Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

vom zeugen bis zur entbindung

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Sheilyn, 15 Januar 2008.

  1. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    hallo liebe "schwangerschafts abteilung" :smile:

    hab da eine frage, die mich seit einiger zeit beschäftigt und ich habe darauf noch keine antwort gefunden.


    jetzt rein hypotetisch!!!

    WENN ich mitte november 09 ein kind möchte (NUR ANGENOMMEN, dem ist nicht so)

    wann müsste ich dann das kind mit meinem partner zeugen? :schuechte

    kann man da eiinfach 9 monate retour rechnen? oder wird da was "ärztlich" anders gerechnet, oder was weiss ich, was ich jetzt evt nicht weiss, was bei einer solchen planung, aber berücksichtigt werden sollte?

    mitte november 09 baby haben =
    mitte märz 09 baby machen?

    geht die einfach rechnung überhuapt auf? :schuechte

    hab mal irgendwo gehört, das jemand auch geplant hat.
    der arzt hat den zeugungstag dann aber 2 wochen nach hinten verschoben oder so... eben nach "seiner" rechnung...

    habt ihr da erfahrungen? wisst ihr sowas? :engel:

    interessiert mich einfach. :smile:

    ist klar das es da sowiso wenige wochen abweichen kann.
    aber jetzt mal so rechnerisch gesehen...
     
    #1
    Sheilyn, 15 Januar 2008
  2. mulm66
    mulm66 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Verheiratet
    hallo sheilyn

    antwort eines mannes aus der schwangerschaftsabteilung :zwinker:

    das mit den 9 monaten stimmt nur so ungefähr.
    der arzt rechnet mit 40 wochen (bzw. 280 tagen) ab dem ersten tag der letzten menstruation. die befruchtung erfolgt erst etwa 2 wochen später (das meintest du wohl mit "der arzt hat den zeugungstag dann aber 2 wochen nach hinten verschoben oder so")

    guck mal bei wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Schwangerschaft

    Lg
     
    #2
    mulm66, 15 Januar 2008
  3. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ja, kann nur zustimmen.

    Eine Schwangerschaft dauert übrigens 10 Monate, nicht 9. (40 Wochen geteilt durch 4 ;-))

    Da du vermutlich nicht genau deinen Eisprung bestimmen kannst bzw garnicht weißt, ob du überhaupt einen hattest, ist das ne wackelige Angelegenheit.
    Wenn du vorher die Pille genommen hast, ist der Zyklus auch noch durcheinander, zwar finden dann auch Eisprünge statt aber da kannst du von keiner Regelmäßigkeit ausgehen und die ganzen Zyklusrechner vergessen.

    Wieso wird das Kind eigentlich so genau für November geplant? Ist der Monat so wichtig?
     
    #3
    User 69081, 15 Januar 2008
  4. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    ahh ok danke! werd gleich mal den link benutzen!

    also das kind, ist noch garnicht geplant :zwinker:
    aber eigentlich möchte ich es dann mal IRGENDWANN planen. :zwinker:

    nich umbedungt (nur) november.

    mir sagen eben sternzeichen noch recht viel. und ich möchte nicht ein "falsches" sternzeichen erwischen. :engel:

    sorry für die, die dafür kein verständnis haben.
    aber das bin halt ich. :engel: :grin:

    (natürlich ist der monat bei weitem nicht das wichtigste, aber wär trotzdem toll (gewesen) wenn mans genau(er) hätte ausrechnen können.
     
    #4
    Sheilyn, 15 Januar 2008
  5. amy2208
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    nicht angegeben
    Also erstmal kann ich dem was Engelchen und mulm schon geschrieben haben nur zustimmen. :smile:

    Ich denke aber das die genaue Planung eines Kindes nicht möglich ist. Wenn Du die Pille nimmst, brauch der Körper in der Regel ein paar Wochen oder sogar Monate bis er sich auf die fehlenden Hormone eingestellt hat. Die eine Frau wird sofort nach dem absetzen der Pille schwanger und die andere erst nach einem halben Jahr oder länger.
    Also auch wenn Du sagst ich will im November 09 mein Baby haben, wird es schwierig den Zeugungstag genau abzupassen.

    Ich kann Dir auch nur den Tipp geben, es nicht so direkt zu planen, da man sich dadurch total auf das schwanger werden versteift und klappt es mit der SS überhaupt nicht. Ein Kind sollte aus Lieb gezeugt werden und nicht nach irgendeinem Plan.:zwinker: Wenn man sich so darauf versteift, ist der Sex auch nicht mehr die schönste Nebensache der Welt, sondern wird zum MUSS und dadurch macht es keinen Spaß mehr.
     
    #5
    amy2208, 15 Januar 2008
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Lieber für eine Geburt im Dezember sorgen, Schützen sind super :engel:. Oder April, Widder sind toll :-D.


    Prinzipiell, auch wenn ich derzeit gar nicht weiß, ob ich mal Mutter werden will:

    Ich fände es schön, zum Frühling hin ein Kind zu bekommen. Ggf. werde ich entsprechend vorher dann mit meinem Kerl aktiv. Aber natürlich weiß ich nicht, wie schnell und ob ich überhaupt schwanger werde... :zwinker:
     
    #6
    User 20976, 15 Januar 2008
  7. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Tja, und selbst für den unwahrscheinlichen Fall, dass deine Planung hinhaut und du genau passend schwanger wirst, macht dir dann das Baby einen Strich durch die Rechnung und kommt einfach im falschen Monat. :zwinker: Eine Freundin von mir hatte als ET den 7.1., und der Kleine kam am 15.11.
     
    #7
    User 4590, 15 Januar 2008
  8. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    also rein hypothetisch:
    Du hast einen Zyklus von 28 Tagen, dein Eisprung wäre auch genau zu dem passenden Zeitpunkt, Entbindungstermin: 15.11.2009, dann müsste das Kind Ende Februar 2009 gezeugt werden (also da müsste dann auch der Eisprung sein).

    http://www.wunschkinder.net/interaktiv/schwangerschaftskalender/
     
    #8
    gohenx, 15 Januar 2008
  9. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich hatte 19.9. als ET und am 31.8. war die Kleine schon da, das kann man einfach nicht beeinflussen
     
    #9
    User 69081, 16 Januar 2008
  10. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Finja hätte auch ne Waage werden sollen... kam aber 11 Tage früher und ist somit Jungfrau! So kanns kommen... aber ich würde auch nicht auf ein Sternzeichen planen, was ja auch körperlich (Eisprung etc.) schon schwer ist.

    Lillaja
     
    #10
    User 35546, 16 Januar 2008
  11. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also xander wurde am 19.01. gezeugt (überwachter US) und hatte ET am 13.10. (eigentlich 12.10. war aber ein schaltjahr)
     
    #11
    Beastie, 16 Januar 2008
  12. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.803
    123
    11
    Verheiratet

    dieses "problem" hätte ich "gelöst" indem ich die Pille früh genug absätzen würde und danach noch wenige monate mit Kondom verhüten würde.
    also hätt ich mir dann mal so gedacht. :zwinker:

    ist wohl eben doch nicht so einfach wie ich dachte.
    also ich dachte eben schon, das dies wohl nicht so einfach ist. :tongue:

    klar kann das kind sowiso einige wochen vom ET abweichen, das ist ganz klar. aber wollt auch nur mal wissen, wies so "rechnerisch" "offiziell" ausschaut :smile:

    danke euch.

    und wenn wir schon dabei sind... :smile: postet doch weiter eure errechneten ET und der genaue geburtstag :smile:

    ist noch interessant :smile:
    (giebts noch keinen thread zu? oder?)

    (ne mosquito :grin: ein schützen möcht ich eben fast als letztes und auch keine jugfrau... :engel: deshalb sit november schon sehrheikel. :cool1: dann wird wohl um den februar/ märz besser sein, da kann nichts wirklich "schief" gehen. :grin:)

    ne also eben, war nur ein "detail" das mich interessiert hat. natürlich spielt der monat nicht in 1. linie, die hauptrolle.

    also ein kind kann doch auch mit planung aus liebe entschtehen? :smile: also ich finde schon!
     
    #12
    Sheilyn, 16 Januar 2008
  13. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Gezeugt wurde Svea am 24.12., ET war der 19.9. und geboren ist sie am 31.8.

    Sie ist Jungfrau und das ist mir sowas von egal ;-) ich kenne nur eine Jungfrau sonst und das ist ein unheimlich lieber, netter Mensch mit der man Pferde stehlen kann :jaa:
    Aber ich mache mir herzlich wenig aus Sternzeichen *schulterzuck*
     
    #13
    User 69081, 16 Januar 2008
  14. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Gezeugt wurde Finja entweder am 30.12.06 oder am 01.01.07! Da ich Temoi gemessen habe und der Eisprung da war, bin ich mir relativ sicher! Entbindungstermin 25.09. und geschlüpft ist sie am 14.09., wie oben schon geschrieben, ne Jungfrau!

    Lillaja
     
    #14
    User 35546, 16 Januar 2008
  15. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    @Lillaja: hattet ihr schon länger geübt oder hast du von Anfang an den ES bestimmt? Oder NFP gemacht? Nur mal so aus Neugier
     
    #15
    User 69081, 16 Januar 2008
  16. hatschii
    hatschii (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    ich würde überhaupt nicht auf nen termin hinarbeiten, das gibt nur ne blockade und garnix haut dann hin. es kommt schon wies kommen will *gg*
     
    #16
    hatschii, 16 Januar 2008
  17. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    Off-Topic:
    ich seh schon wie es bei euch rausgekommen ist!
    alle haben ne jungfrau gekriegt! :grin: *ne danke*
    ...ne nur blöder witz. sorry :engel:
    ist wohl wirklich das beste, man tut da nicht wirklich planen. :engel:
     
    #17
    Sheilyn, 16 Januar 2008
  18. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    aber gerade november? stehst du so auf *kram* skorpione und schützen? naja :zwinker:

    wenn ich so planen würde, hätte ich wohl am liebsten.. ein maikind - bzw generell ein frühlings- oder sommerkind. die sollen studien zufolge cooler drauf sein als die anderen. (ich weiß nicht, aber ich glaub es ist herausgekommen, dass sie länger leben, weniger oft krank werden oder so ähnlich)
     
    #18
    squarepusher, 16 Januar 2008
  19. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.803
    123
    11
    Verheiratet

    auf skorpione sehr, aber garnich auf schützen, da kommt eben schon ein problem, da die so nahe aufeinander sind.
    deshalb wird wohl doch nicht geplant.
    dann ist man nacher nur entäuscht, wenns zu spät, oder zu früh kommt, will mich ja so, oder so aufs kind freunen!
    wäre nur nebenbei positiv gewesen wenn mans beeinfluussen hätte können. :engel:
    aber seeehr wichtig ists mir dann auch nich! :zwinker:

    ich hab für mich selbst rausgefundenn mit welchen sternzeichen ich es sehr gut kann und mit welchen weniger. :zwinker:
     
    #19
    Sheilyn, 16 Januar 2008
  20. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich denke mal, jedes Sternzeichen hat gute und schlechte Seiten, oder?

    Off-Topic:
    Mein Exfreund und mein Mann sind übrigens beide Wassermänner und so verschieden wie es nur geht. Da ist nicht der Funke einer Gemeinsamkeit, absolut unterschiedliche Lebensweisen, Charaktere und so weiter. Das einzige was sie gemeinsam haben ist, dass beide Männer sind :tongue:
     
    #20
    User 69081, 16 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zeugen entbindung
Karlinka
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
7 Oktober 2016
89 Antworten
Lilly90
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
23 Januar 2014
23 Antworten
sumse
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
23 Oktober 2005
9 Antworten
Test