Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • hans-werner
    Benutzer gesperrt
    150
    0
    0
    nicht angegeben
    14 Juni 2006
    #1

    Von etwas jüngeren Leuten gesiezt werden-wie oft passiert euch das?

    Also, mich würde mal interessieren, wie oft ihr im Alltag von etwas jüngeren Leuten (sagen wir mal so bis 17/18 Jahre) gesiezt werdet. Mir passiert es manchmal, dass ich von Personen in diesem Alter gesiezt werde, und das find ich irgendwie recht seltsam! :ratlos: Bin ja selber erst 21 und sehe eigentlich auch eher jünger aus. Ich selbst würde z.B. nie auf die Idee kommen, jemanden zu siezen, den ich altersmäßig so etwa bis 27/28 einordnen würde. Finds persönlich auch total blöd, wenn ich mit "Sie" angesprochen werde, da kommt man sich dann immer so alt und pseudo-wichtig vor (von Ausnahmen wie beim Einkauf oder in Gaststätten etc mal abgesehen).
    Würde mich jedenfalls über viele Antworten und andere Ansichten zu dieser Sache freuen!:smile:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    14 Juni 2006
    #2
    Ich bin 18 und wurde neulich von einem 19 jährigen gesiezt.
    Das war ja schon nicht mehr toll, sondern peinlich.

    Naja, zum Glück gehts mir nicht wie meiner Freundin.
    Die ist 18 und läuft immer mit klimpernden Schlüsseln in der Schule rum,
    da fragen dann immer die Kleineren, ob die Lehrerin ihnen nichtmal aufschließen könnte :grin:

    Alle bis 25 oder 26 dutze ich... :smile:
     
  • Kingi
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Juni 2006
    #3
    kommt ganz drauf an.....

    wenn ich beruflich mit wem zusammenarbeit und der/die ist so alt wie ich red ich die aus höflichkeit trotzdem mit Sie an... immerhin gehts da um Respekt....
    aber ansonsten dutze ich auch jeden so bis 30..... eigentlich auch drüber... kommt ganz drauf an, ich bin da eher selbstbewusst und mach mir nichts draus...
     
  • concept
    Benutzer gesperrt
    721
    0
    0
    nicht angegeben
    14 Juni 2006
    #4
    Passiert mir auch manchmal, ist nervig. ich sieze Menschen eigentlich erst ab 28 oder so.
     
  • sabine23
    sabine23 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    14 Juni 2006
    #5
    ich würde auch sagen es kommt ganz auf die situation an!

    Kleider machen Leute

    man wird die gleich Person, zu der man in Lockeren Freizeitklamotten noch du sagt, in nen Anzug siezen.

    Mir geht es oft so - wie du mir so ich dir - wenn mir jemand sympatisch ist duze ich schon mal ehr und lass mich auch gern mal duzen! Aber wenn mir jemand pissig kommt und mich duzt verweiß ich auch schon mal auf das SIE!

    ciao
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    14 Juni 2006
    #6
    ************
     
  • ~Majo~
    Verbringt hier viel Zeit
    820
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Juni 2006
    #7
    Mir passiert das oft, wenn ich schlittschuhlaufen gehe. Dann kommen die jüngeren an und fragen mich dann immer warum ich so gut fahren kann. *g* (Alter so von 13 bis 16)
    Dann umkreisen die dann immer einen und man kommt dann nicht vorran, ... ein Blick zu den Eltern (falls welche dabei waren..) und dann wird unterricht gegeben. :tongue:

    Können Sie mir zeigen wie Sie das machen??

    Und diese großen Augen dann, sowas von niedlich... :grin:
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    14 Juni 2006
    #8
    also mit 20 ist das ja noch ok ich hab da nichts dagegen wenn wer sie sagt.

    seltsam wars nur als ich in der 7 vom raucherhof kam (also keine ahnung welche klasse das in deutschland ist) mit langen haaren langem bart lederjacke und halt recht "normal" gekleidet und die jüngeren schüler dachten ich sei ein lehrer. tzz
     
  • Neonlight
    Verbringt hier viel Zeit
    447
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Juni 2006
    #9
    hm, ich duze so ca. alle, die meiner schätzung nach bis 26 sind.. wenn ich mir unsicher bin sieze ich halt, besser einmal zuviel als einmal zu wenig..
     
  • ~magic~
    Gast
    0
    14 Juni 2006
    #10
    kommt drauf ob beruflich oder privat:

    - beruflich: sieze ich manchmal auch welche, die gleichaltrig oder nur geringfügig älter sind (je nach Situaiton)

    - privat: dutze ich eigentlich bis so 25 (-28) so ziemlich alle, außer beim Arzt, Geschäft usw. halt

    wenn ich mir unsicher bin, sieze ich auch lieber, wenn es dann passt kann man immer noch zu "du" wechseln

    anderstrum ist es dann schon ein bisschen besch***ener :zwinker:
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Juni 2006
    #11
    Passiert mir eigentlich eher selten, nur in der Uni, wenn meine Studenten zuerst beginnen mich zu siezen, bis ich das Du anbiete.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    14 Juni 2006
    #12
    Mir passiert das NIE!

    Ich sehe nicht aus wie einer den man siezt:smile: Da müsste ich erst mal die Haare abschneiden
     
  • Inquisor
    Gast
    0
    14 Juni 2006
    #13
    Alles nur Gewöhnung!

    Keine Angst, Du gewähnst Dich schnell daran!

    Wart ab, bis Dir ein/e Jüngere/r einmal in der Tram oder im Bus einen Platz anbietet! *loooooool*
    :grin:
     
  • NewHorizons
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    Single
    15 Juni 2006
    #14
    Ich sieze eigentlich alle, mit denen ich nicht ausdrücklich per du bin (auf der Arbeit auch Jüngere). Außer der/diejenige kommt an und duzt mich, und ist ungefähr gleich alt oder jünger, dann gehe ich auch zum Du über.

    Auf der anderen Seite passiert es mir ständig, dass ich von Leuten jedes Alters geduzt werde, die ich eigentlich gar nicht oder nicht gut kenne. Ob es daran liegt, dass ich so jung aussehe, weiß ich aber nicht, denn andererseits habe ich auch schon oft gehört, wenn das Gespräch aufs Alter kommt, man hätte mich älter geschätzt.
     
  • BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Juni 2006
    #15
    Eigentlich sollte es uns doch mit auf den weg gegeben werden, eine fremde Person erstmal zu siezen.

    Sowas nennt man Respekt.

    Ich werde auch von irgendwelchen mit "Du" angesprochen, aber will ich das?

    Wenn ich lese...ich sieze erst so ab 28...löööl

    Man geht nicht sofort per "Du"

    Man bekommt es angeboten oder bewahrt den Respekt...es sei denn es sind kleine Kinder.

    Umgangsformen, die jeder drauf haben sollte!
     
  • kerl
    kerl (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    15 Juni 2006
    #16
    selbst gelöscht
     
  • BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Juni 2006
    #17

    In deinem Umfeld/Bekanntenkreis kannst du das Handhaben wie du magst.

    Würdest du mir so gegenüber treten, bekämst den passenden Text.

    Jedem fremden Menschen hat man zu Respektieren...erarbeiten, ich bitte dich...

    Bei der nächsten Jobsuche, stellst dich dann wie vor?

    Hey "Du" hast nen Job für mich?

    So kommst aber nicht weit!

    Und eines solltest dir merken....Respekt kann man nur demjenigen wiedergeben, der genau diesen beherrscht.
     
  • kerl
    kerl (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    15 Juni 2006
    #18
    selbst gelöscht
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    15 Juni 2006
    #19
    Passiert mir in der Regel nicht. Ich werde eigentlich nur von Kindern oder Erwachsenen(ab 25) gesiezt.
     
  • büschel
    Gast
    0
    15 Juni 2006
    #20
    kam schon paarmal vor sogar eher öfter :hmm: :grin:
    find ich immer seltsam, weil ich mich eher jung fühle.. aber gut.. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste