Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

von Freundin enttäuscht...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Thierry20, 14 Oktober 2007.

  1. Thierry20
    Thierry20 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Verliebt
    Hi!
    Also sie ist nicht meine feste Freundin, war sie aber bis vor ca. 2 Monaten. (wir waren 2 Monate zusammen, sie kam aber nie über ihren Ex hinweg...ist auch nicht so wichtig)
    Sie ist jetzt wieder mit ihm zusammen. Das war ganz schön hart...Ich habe sie aber total gern, und hab mich langsam, denke ich, damit abgefunden, dass wir "nur" Freunde sind. Was heißt nur, sie ist meine einzige beste Freundin. Ich habe keinen Freund, der mir näher steht (weiß auch nciht wie ich das jetzt sagen soll)
    Ich habe immer alles für sie gemacht, ich meine wenn sie mich um was gebeten hat z.B.. Ich habe nie nein gesagt. Ich war sogar mit ihrer Mutter ein Auto Probefahren, weil sie das nicht allein machen wollte und SIE nicht zuhause war...
    -Ich denke das hört sich jetzt vielleicht ein bisschen danach an, als wenn ich soviel für sie mache, weil ich siw "wiederhaben " will. So ist es aber nicht.

    Ok jetzt zu dem Problem:
    Ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich sie zuletzt um irgendwas gebeten habe.
    Nur vorgestern, also ich habe sie eine Woche vorher gefragt, ob sie mich evt. am Freitag nach Hause fahren kann. (Ich war mit nem Mietwagen unterwegs, musste den am Abend zurück in die Stadt bringen)(sie wohnt da und ich 20km weg)
    Ich habe sie auf dem Weg nochmal angerufen, dass es später wird, weil Freitag war ja auch einiges an Verkehr auf der Autobahn.
    Ich sagte so um 24 Uhr bin ich ca. da.
    Dann kam von ihr nur: Da schlaf ich wahrscheinlich schon...

    Daraufhin hab ich gleich gesagt: dann nicht.
    Ich meine ich bettle schließlich nicht darum. Meine Mutter hat mich dann abgeholt, das war also kein Problem. Aber ich war so enttäuscht, dass sie einfach nein gesagt hat, oder sone dumme Ausrede hatte. Sie hatte am Samstag ja eh nciht vor, nicht das ich wüsste.
    Ich glaube ich habe ihr am Telefon nicht so richtig deutlich gemacht, dass ich das scheiße finde. Wir haben uns dann für morgen früh am Telefon verabredet.

    Ca. 1 Stunde nachdem wir telefoniert hatten kam ne sms, sie hat mich gefragt, ob ich morgen lust hätte mit zu ner freundin zu kommen (singstar..)
    Ich hab nciht drauf geantwortet und sie auch nicht angerufen. weil ich einfach so...nicht sauer, aber enttäuscht war/bin.

    Hab mich immer noch nciht gemeldet, aber heut abend hat sie ne sms geschreiben, ob alles ok wär, was denn gestern los war und ob wir uns freitag sehen...(sie ist die ganze woche nicht da) (ich war die ganze letzte woche nicht da und wir wollten uns dieses wochenende mal wieder sehen.)

    Anscheinend hat sie nicht, oder noch nicht gemerkt was los ist. Ich weiß jetzt nicht ob ich sie anrufen soll, oder warten soll bis sie mich anruft, oder bis wir uns bei der arbeit sehen, oder sonstwo...

    Was ich noch zusätzlich heftig fand, spielt aber eig. keine rolle: ich bin in der nacht so ca. um hab 1 bei ihr vorbeigefahren und da war ihr fernseher noch an. sie war also bestimmt noch wach.

    Ich will echt keinen Streit. ich Will nur, dass sie weiß, dass ich irre enttäuscht bin. Aber einfach anrufen und das so sagen...ich hab keine ahnung.
     
    #1
    Thierry20, 14 Oktober 2007
  2. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    Kinderkram...

    nimmst alles viel zu ernst.Wenn du ein nein nicht akzeptieren kannst, dann ist das auch keine Freundschaft. Du legst viel zu viel wert darauf.


    Das macht man in ner Freundschaft nicht.

    Wieso sollte sie auch was merken? du hast sie gefragt und sie hat normal geantwortet. Wer soll nun darauf kommen, dass du deswegen nimmer mit ihr laberst.

    Meiner Meinung nach, biste gar net über sie hinweg und reagierst deswegen so.
     
    #2
    MrEvil, 14 Oktober 2007
  3. Thierry20
    Thierry20 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    Verliebt
    ist das wahr was du sagst...?? ich finde nicht. ich finde es ist wichtig was für einander zu tun. .
    ach scheiße ich weiß grad garnichts mehr.
     
    #3
    Thierry20, 14 Oktober 2007
  4. klugscheiß**
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    Auch wenn "MrEvil" es etwas "rau" formuliert hat, muss ich ihm zustimmen.

    Und sei mal ehrlich? Bist du 100% über Sie hinweg? Oder ist da noch ´n Fünkchen Hoffnung...eine PErspektive...wenn schon nicht mit ihr zusammen sein, dann in ihrer Nähe bleiben?

    ...
     
    #4
    klugscheiß**, 14 Oktober 2007
  5. Thierry20
    Thierry20 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    Verliebt
    ja ihre nähe ist mir sehr wichtig. sie war halt meine erste freundin und das war die schönste zeit meines lebens, deshalb ist es wohl logisch, dass mir das wichtig ist.

    wenn ich ihr dese sms schreibe...

    "ja bei mir ist alles gut. Weiß nicht ob wir uns Freitag sehen..." (...hängst davon ab, ob du schlafen musst) sry, aber so denke ich im moment
     
    #5
    Thierry20, 14 Oktober 2007
  6. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    du hast meine vorredner nicht verstanden, oder?
     
    #6
    ericstar, 14 Oktober 2007
  7. inzider
    inzider (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    hm würd auch sagen, dass du das n bissl überbewertest...

    Würd ihr das aber, wenn du so enttäuscht bist einfach sagen. Das ist besser als sich nichtmehr zu melden. Dann kann sie sich rechtfertigen und dann kannste immernoch weitersehen.

    Aber ich denke wenn du ihr sagst, dass du n bissl enttäuscht von ihr bist, weil du soviel für ihre Freundschaft tust und sie nichts, wird sie sich entschuldigen und dir sagen, dass sies ändern will...

    Naja und falls nicht, dann komm wieder hierhin und wir helfen dir wieder weiter :tongue: :engel:
     
    #7
    inzider, 14 Oktober 2007
  8. klugscheiß**
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    Weißt du was...Rufe Sie an. Sei ehrlich zu Ihr! Sage ihr was du fühlst. Spiele nicht den beleidigten :zwinker: Sage ihr einfach was Sache ist...
     
    #8
    klugscheiß**, 14 Oktober 2007
  9. desasta
    desasta (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    Single
    also ich kann deine reaktion absolut nachvollziehen und hätte wahrschinlich auch so reagiert. ich würde warten, bis sie dich anruft, aber in solchen sachen bin ich eigentlich ne niete. :kopfschue
     
    #9
    desasta, 14 Oktober 2007
  10. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich kann schon verstehen, dass du enttäuscht bist, aber nun die beleidigte Leberwurst zu spielen, hilft keinem von euch.

    Ich kann klugscheiß** nur zustimmen: ruf sie an und sei ehrlich.
     
    #10
    khaotique, 14 Oktober 2007
  11. Sceneslut
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    Kurz und knapp: Du kannst enttäuscht sein, aber mach' kein Drama draus. So schlimm ist das jetzt nun wirklich alles nicht.

    Ruf sie an, erklär ihr, dass Du's nicht so toll fandest, dass sie Dich hängen lässt, wenn Du mal ihre Hilfe brauchst und deshalb ein Bisschen komisch warst. Und danach - Schwamm drüber.
     
    #11
    Sceneslut, 15 Oktober 2007
  12. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Und wenn sie schlief und der Fernseher lief währenddessen?
     
    #12
    capricorn84, 15 Oktober 2007
  13. tobias_w
    tobias_w (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    nicht angegeben
    Sry aber was gehtn hier ab? hab ich dass richtig verstanden, du hast mit ihr abgesprochen vor einer woche dass sie dich wo abholt, dass war so ausgemacht, und du rufst sie an und sagst dass es etwas später wird, und sie sagt dir sie kommt nicht, muss schlafen?:ratlos:

    Sry, aber nun freundin, gute/beste hin und her, wenn dass ne freundin mit mir machen würde, wäre die für mich pasé, man sollte sich auf seine freunde verlassen können, dass ist völlig normal, und ich wäre sehr böse, wenn dass mit mir wer machen würde, käme mir reichlich verarscht vor, absprachen sind absprachen!!! Dass nächste mal würd ich sicher wen anderen fragen!!!!
     
    #13
    tobias_w, 15 Oktober 2007
  14. Augen|Blick
    0
    Hm, sie hat Freitagnacht keinen Bock mehr gehabt Dich 20Km durch die Gegend zu fahren und dann wieder nach Hause zu fahren? Finde ich recht verständlich. Was blöd ist, wenn Du ne Woche vorher anfragst, Sie zusagt, dann aber doch lieber liegen bleibt. Insofern finde ich auch, dass Dein Ärger berechtigt ist. Aber kann mich da nur Sceneslut anschließen, mach kein Drama daraus und sag ihr halt, dass Du enttäuscht warst. Aber nicht solange Du noch vor Wut köchelst, sowas ist nie gut. Und ja, auch beste Freunde bauen mal scheiße :zwinker:
     
    #14
    Augen|Blick, 15 Oktober 2007
  15. amaretta
    amaretta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    1
    nicht angegeben
    Hm, sind es normalerweise nicht immer die Männer, die sich drüber beschweren, dass Frauen nicht sagen, was Sache ist, sondern versuchen, den Kerl durch Beleidigt-Sein dazu zu bringen, dass er checkt, dass was nicht stimmt?

    Red mit ihr! Sag ihr, dass du es nicht ok, findest, wenn sie dir kurzfristig absagt.
    Wenn du immer zurück steckst, weil du keinen Streit möchtest, machst du dich doch nur selber kaputt...
     
    #15
    amaretta, 15 Oktober 2007
  16. Thierry20
    Thierry20 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    Verliebt
    danke euch!!

    ich hab ihr ja gestern diese echt komische sms geschrieben, danach kam von ihr :"könntest du mich wohl nochmal kurz anrufen, du bist irgendwie merkwürdig...."
    naja wir haben uns wieder "vertragen" wenn wir überhaupt streit war...und auf einmal war sie dann die enttäuschte, als ich sie gefragt hab wann sie geschlafen hat und sie elf gesagt hat. dann hab ich halt gesagt: und warum war dein fernseher um halb 1 noch an?...das war total scheiße und ich hab deswegen auch noch total das schlechte gewissen. auch, dass ich sie überhaupt kontrolliert habe.
    -DAS gehört nicht zu einer freundschaft, ich weiß...
    dafür muss ich mich morgen nocmal extra entschuldigen. hab ihr versprochen, dass ich das nicht wieder mache, sowas in mich rein fressen. und aus ner mücke nen elefanten mach.

    naja. dieser beitrag war jetzt nicht so wichtig, ich musste es aber einfach hinschreiben :smile:
    danke...
     
    #16
    Thierry20, 15 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin enttäuscht
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 09:53
1 Antworten
Tomsch
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 März 2013
6 Antworten
jens_germany90
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Juni 2006
16 Antworten