Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

von Freundin verlassen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Soylentgreen, 13 Juni 2006.

  1. Soylentgreen
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Hallo Gemeinde, hab das Forum vorher eher passiv genutzt, aber heute muß ich mich einfach mal mitteilen...

    Meine Freundin hat vor kurzem mit mir Schluss gemacht, sie liebt mich nicht mehr, nur noch wie einen Freund.

    Ich kann ihr nicht böse sein, wäre es aber gerne, denke so wäre es einfacher!

    Ich bin jedenfalls total am Ende! Sie hat das ganze für sich schon durch und kann mich zwar verstehen, aber es nervt sie unheimlich, das ich ab und an immer wieder mit dem Thema anfange, oder blöde Kommentare von mir lasse...
    Abstand wäre das beste, aber 1. wohnen wir noch zusammen und 2.
    an guten Tagen kann ich Zeit mit ihr verbringen (am Küchentisch etc.), ohne das ich mich wirklich schlecht fühle...
    Wir brauchen wirklich Abstand, aber das ist nicht immer so leicht!


    nun ja

    Sie möchte mich weiterhin als guten Freund sehen und ich würde mich freuen wenn ich das auch irgendwann so sehen kann.

    Die Frage ist allerdings, funktioniert sowas wirklich???
    Es wäre mir wirklich wichtig, da ich sie als Menschen unheimlich achte, was mir nach der Trennung wesentlich klarer wurde als in der Beziehung...

    hoffentlich liest dies jemand und antwortet

    vielen dank
     
    #1
    Soylentgreen, 13 Juni 2006
  2. 1337
    1337 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    tja, ich weiss ja nicht wie ernst sie das mit der feundschaft meint.

    Meine ex freundin sagte auch das wir freunde bleiben können und was ist? Nix.. wenn ich mit ihr geschreiben habe dann kammen immer nur krurze und knappe antworten und von alleine hat sie mich nie angeschreiben...
    Treffen wollte sie mich auch nicht mehr.

    Die zweite Sache ist wie du damit klar kommst. Schaffst du es ihr glück zu wünschen das es mit den nächsten Freund besser klappt und bleibst ein Freund oder kommst du damit nicht klar.

    Ich persönlich wüsste nicht ob ich mit klar kommen würde und bin so gesehn auch ganz froh das wir keinen Kontakt mehr haben.
     
    #2
    1337, 13 Juni 2006
  3. Soylentgreen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    Das ist das Problem ich, käme zur Zeit nicht damit klar, wenn sie nen neuen hätte, aber in ein paar Monaten, oder nächstes Jahr???

    Sie ist mir halt auch als Bekannte sehr wichtig und sagt selbiges über mich, also denke ich das sie das ernst meint...

    Hab halt nur keine Ahnung ob Frauen, oder Männer nach einer Beziehung wirklich Freunde bleiben, oder werden können.
     
    #3
    Soylentgreen, 13 Juni 2006
  4. 1337
    1337 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    tja, bei mir ist es jetzt 5 wochen her und wir haben kein kontakt.. mal sehn wie es in zukunft aussieht...
     
    #4
    1337, 14 Juni 2006
  5. Klääner
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist durchaus möglich, dass man auch nach ner Beziehung noch befreundet bleibt. Allerdings müssen das beide wollen und vorallem sollte man sich die erste Zeit ein wenig Abstand voneinander gönnen. Sowas funktioniert eben nicht von heute auf morgen, sondern erst wenn man die Gefühle, die man für den ehemaligen Partner hatte überwunden hat. Wenn das geschafft ist, steht einer Freundschaft nichts mehr im Weg.
     
    #5
    Klääner, 14 Juni 2006
  6. Blubberknutsch
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    103
    2
    Es ist kompliziert
    Hey!
    also ich denke wenn der eine ExPartner den anderen noch liebt, der andere aber nicht, dann funktioniert das nicht. Wenn beide füreinander nur noch Freundschaftliche Gefühle hegen (so wie ich und mein Exfreund), dann funktioniert eine Freundschaft (irgendwann) mit sicherheit.
    Mein Ex und ich sind jetzt zwar erst seit 4 Wochen auseinander, wir wollten es aber beide und haben jetzt auch schon n paar mal miteinander telefoniert...ich denke in ein bis zwei Monaten können wir wieder unverkrampft miteinander umgehen...
    aber bei dir ist es ja so dass du total unglücklich mit der Trennung bist und dann denke ich das es bestimmt lange dauert bis du über sie "hinweg" bist und dann kann man vielleicht darüber nachdenken eine Freundschaft aufzubauen. Unmöglich ist es nicht, aber Abstand brauchst du schon einige Zeit von ihr.
    LG
     
    #6
    Blubberknutsch, 14 Juni 2006
  7. User 39864
    Sehr bekannt hier
    1.542
    168
    291
    in einer Beziehung
    Der Meinung schließ ich mich an (aus leidiger Selbsterfahrung). :kopfschue
     
    #7
    User 39864, 14 Juni 2006
  8. Tansul
    Tansul (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    nicht angegeben
    Hmm, ich kann dir leider nur (aus meiner eigenen Erfahrung) sagen, dass die Situation kompliziert ist.
    Meine Ex und ich haben uns auch getrennt und haben auch noch zusammengewohnt (bzw. wohnen noch ca. 2 Wochen zusammen). Die Trennung an sich war für uns beide ok, da wir beide die Beziehung nicht mehr wollten.
    Und ja, wenn nicht etwas dazwischen gekommen wäre, dann wären wir beide sicherlich auch gute Freunde geworden... Aber: Nach drei Tagen hatte sie schon einen neuen (nach >5 Jahren Beziehung) und damit umzugehen, gerade wenn man noch zusammen wohnt, ist quasi unmöglich (wenn man sich nicht gerade hasst).
    Tja, leider hat dementsprechend auch unsere Freundschaft gelitten. Ich bin aber mal gespannt, wie es aussieht, wenn wir nicht mehr zusammen wohnen werden... Denke aber mal, das ganze wird sich einfach nach einiger Zeit in Luft auflösen.
    Wünsche dir auf jeden Fall, dass sie vielleicht erstmal keinen neuen "anschleppt" und ihr vielleicht dann besser damit klarkommt, als wir es sind!
     
    #8
    Tansul, 14 Juni 2006
  9. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Aus eigener leidvoller Erfahrung kann ich sagen, dass zw. mir und meinen Exen nie eine Freundschaft entstanden ist. Dazu wurde ich einfach zu sehr verletzt. Und ich wollte auch nie wieder was mit ihnen zu tun haben.
    Eine Freundschaft kann entstehen unter den Umständen, wenn man sich ohne Hass, also sich im Guten trennen konnte. Und das ist wieder bei jedem unterschiedlich, wie er mit einer Trennung umgehen kann bzw. was weiteren Kontakt betrifft. Auch sollten von beiderseits keine Gefühle im Sinne von Liebe mehr vorhanden sein.
     
    #9
    User 48403, 14 Juni 2006
  10. lovely
    lovely (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    453
    101
    0
    Single
    Bei mir und jetziger Ex geht es. Ich brauchte zwar 2 Monate, um mich damit abzufinden...

    Wichtig, damit es klappt: Eure Freundschaft muss euch beiden so wichtig sein, dass ihr euch die durch niemanden und durch kein Gefühl kaputt machen lassen wollt. Ehrlichkeit und Respekt sind da die wichtigsten beiden Punkte.

    Dann musst Du Dich auch daran halten: Denn wenn sie jemand neuen kennenlernt wirds hart. Die Freundschaft muss dann wichtiger sein als Deine Eifersucht.

    Und Du solltest erstmal etwas Abstand nehmen. Aber ich stell mich hier als postives Beispiel hin.
     
    #10
    lovely, 14 Juni 2006
  11. Soylentgreen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    Danke für die vielen Antworten.

    Mir ist auch klar das wir Abstand brauchen! So langsam muß ich auch nicht mehr bei jeder Tätigkeit an sie denken und kann mich wieder voll auf das konzentrieren was ich gerade mache. (gestern z.B. Fußball mit meinen besten Freunden schauen und sich über nix Gedanken machen, außer Spaß)

    Natürlich geht das alles nicht so schnell und ich hab "nur" 2 gute Tage gehabt, aber das zeigt mir, das man damit umgehen kann...

    Also, nochmals vielen Dank für eure Ansichten und Erfahrungen.
     
    #11
    Soylentgreen, 15 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freundin verlassen
MarillWater
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Februar 2016
3 Antworten
Hhimnf
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Januar 2016
4 Antworten
m18help
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Dezember 2015
4 Antworten