Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

von models und currywürsten

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Stinkesocke, 21 Februar 2009.

  1. Stinkesocke
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    103
    10
    Single
    :flennen: :flennen: :flennen:

    ich bin im moment im krankenhaus. seit über 7 monaten. ich liege in einem zwei bett zimmer, aber das zweite bett ist seit einigen tagen leer. also bin ich alleine. auch mal schön.

    ich habe eine tante. eigentlich ist sie nicht wirklich meine tante. sie ist die schwester meiner oma. aber ich habe sie immer tante genannt. sie ist 64 und rentnerin. sie macht den ganzen tag nichts anderes als sich mit freundinnen in einem cafe zu treffen und kuchen zu essen oder mit ihren ehemaligen kolleginnen karten zu spielen. soll sie. meinen segen hat sie. aber ihr ganzes leben beschränkt sich nur auf diese 5 bis 10 leute und einer ist spießiger als der andere. *abläster*

    sie kommt mich immer mal besuchen. ok. freu ich mich auch. sie bringt aber auch fast immer eine von ihren ... sie nennt sie "karten-damen" ... mit. angeblich weil sie gerade einen spaziergang gemacht haben und hier vorbei gekommen sind. das kann ja auch sein. aber ich habe eher das gefühl, sie erzählt allen freundinnen von mir - was ja auch ok ist - und die wollen mich dann mal sehen. wär auch ok. aber ich kenn die überhaupt nicht!!! und die wollen eben nicht besuchen und anteil nehmen und reden, sondern ich hab das gefühl, das geht nur um sensation und neue sachen zum tratschen und maul zerreißen.

    ich kann das kaum beschreiben. vieleicht bin ich auch paranoid oder schizophren oder gaga. aber ich fühle mich wie ein affe im zoo. heute war wieder so ein tag. ich hatte heute morgen um 8.30 uhr eine stunde kg und gleich danach eine stunde bewegungsbad. samstags morgens ist das immer geballt weil nur bis mittags noch jemand da ist bei der therapie. danach sollte ich aufs bett zum entlasten. damit es keine druckstellen gibt, soll ich po und oberschenkel rückseite regelmäßig entlasten. gerade nach dem wasser. eine schwester hat mir geholfen, aufs bett und dann natürlich unten rum alles ausziehen, weil sonst kann es sein, dass man auf einer falte liegt (von der hose) oder auf einer naht oder so und dann bringt das genau das gegenteil. ist halt alles noch sehr empfindlich. decke drüber und auf dem scheiß touch screen eine lange mail beantwortet.

    plötzlich - klonk - springt die tür auf. so halb. kein klopfen. ein kopf kommt zum vorschein. eine frau die ich nicht kenne. sie fragt: ist das hier? da hinter eine stimme: das ist hier. geh doch mal rein. die stimme kannte ich, die gehört der besagten tante. die kommen reingewackelt und in dem moment wo ich schon beide im zimmer stehen hab, klopft die tante an die tür und sagt: stören wir? dürfen wir reinkommen? :rolleyes:

    ich geb die hand und sag: ganz kurz, ich möchte nur eben meinen brief abspeichern, den ich gerade geschrieben habe. das dauert 30 sekunden, sonst ist er nachher weg. sagt die tante: kannst du das nicht später machen? :rolleyes:

    wir haben uns gedacht, wir wollten dich zum mittag essen einladen. in der kantine gibt es so leckere erbsensuppe mit würstchen, aber du magst die bestimmt nicht. aber ich habe mir das so überlegt, ich hole dir dort eine currywurst. wie denkst du? ich sag: das hört sich gut an. ich muss mich dann nur noch schnell hier vom mittag abmelden. ich wollte zum telefonhörer greifen und die schwester anklingeln (die haben immer so ein schnurloses ding in der tasche), aber da meinte die tante: das hab ich eben schon mit ihr geklärt. die ist sehr nett. brauchst da nicht mehr anrufen. :rolleyes:

    ich sag: ich muss die sowieso anrufen, weil sie mir aus dem bett helfen muss. da sagt die tante wie ein vorwurf: kannst du das immer noch nicht alleine? :rolleyes:

    ich sag: nee stell dir vor. das wird bei diesem bett auch nie was werden weil das viel zu hoch ist. (das ist nämlich eins mit einer besonderen luftkissen matratze und das kann man nicht runter stellen. bei anderen betten oder bei der kg kann ich das aber schon, mich alleine umsetzen.) da sagt sie: wir können dir ja helfen, lass mal die schwester, die hat genug zu tun. :rolleyes:

    wie geht es denn deinen beinen? und klappt die bettdecke über den füßen weg. aus reflex halte ich sie natürlich oben rum fest. die tante sagt wieder vorwurfsvoll: hast du garnichts an??? ich werde natürlich dunkelrot im gesicht und das ärgert mich jetzt noch. ich sag: doch ein t-shirt! aber ich hatte auch null bock da noch was zu erklären. dann sagt sie: das finde ich aber nicht gut! aber du bist ja alt genug zu wissen was du tust. :rolleyes:

    keine ahnung was sie gedacht hat. wenigstens hat sie die decke nicht ganz weg gezogen. dann hab ich die decke wieder zu geklappt und gesagt: so lass mich mal die schwester anrufen. dann drückt die andere tussi, diese "karten dame" auf die klingel. bis da hat sie noch kein wort gesagt, dann kam: ich musste auch mal lange im krankenhaus liegen. aber die klingeln sind überall die gleichen, lustig. :rolleyes:

    ja sehr lustig. ich wollte die schwester bitten wenn sie zeit hat. klingeln heißt notfall und das klingelt dann nicht bei der schwester sondern in der zentrale als alarm. kam gleich ne stimme aus dem lautsprecher: hier ist die zentrale. wie kann ich ihnen helfen? ich gleich zurück gebrüllt: sorry da ist nur jemand gegen den knopf gekommen. tut mir leid. :rolleyes:

    dann hab ich doch noch telefoniert und dann kam die schwester rein. heißt kirsten, wird aber kiki genannt. keine ahnung warum. ist ne ganz ganz ganz liebe anfang 20. sagt meine tante zu ihr: das tut mir leid dass sie extra kommen müssen. wir wollten ihr helfen aber sie wollte das nicht. wie das eben so ist in dem Alter. :rolleyes:

    kiki sagt: nee dafür sind wir ja da. wenn sie mal einen augen blick auf den flur gehen? sagt meine tante: wir gehören zur familie. :kopfschue ey hallo

    sagt kiki: bitte warten sie draußen. sagt meine tante: achso sie hat noch keine hose an. und nimmt meine sporthose vom stuhl und kommt damit angewackelt und gibt sie mir. :rolleyes:

    dann sagte die karten-dame: komm wir warten draußen. dann musste kiki erst mal die tür hinter den beiden zu machen am liebsten hätten sie noch geguckt ob ich im schritt rasiert bin oder ein piercing im bauchnabel habe. :rolleyes:

    als ich dann raus kam kam kiki mit dem laken hinter mir her. die beziehen das ständig neu da braucht nur ein krümel drauf sein. sagt doch meine tante: oh hast du das bett schmutzig gemacht? :rolleyes:

    sollen wir schieben? nein danke ich kann alleine fahren. wir schieben sonst auch gerne dann musst du dich nicht anstrengen. nein bißchen bewegung tut mir gut. was macht sie? schiebt mich trotzdem. ok. wiederstand zwecklos. unten am fahrstuhl treff ich meine sport therapeutin. auch ne ganz liebe. hat feierabend. sagt sie: na jetzt aber nicht bequem werden zum wochenende! hat meine tante nicht verstanden. :rolleyes:

    die katine ist auf der anderen seite vom krankenhaus. man muss ein mal durch das ganze gebäude. das sind locker 15 minuten wenn man langsam geht. so langsam wie meine tante. die gänge sind so breit dass da 2 betten an einander vorbei kommen. an der wand lehnen zwei und unterhalten sich. meine tante sagt: vorsicht hier kommt ein rollstuhl! :rolleyes:

    wir sitzen beim essen und diese karten dame fängt an zu fragen. aber alles bis ins letze! sogar ob ich einen freund habe wollte sie wissen. ich hab gesagt: nein. und da meinte sie: aber du findest einen, da bin ich mir sicher. nicht alle männer wollen models. alter schwede!!! ich hab immer nur geschluckt und gedacht: ihr habt keine ahnung. bringt nichts sich aufzuregen. und hab immer nur jaja gesagt.

    keine ahnung wo rüber wir noch alles geredet haben. ich hab nur noch auf durchzug geschaltet.

    bin ich zu empfindlich? habt ihr auch solche verwandschaft?
     
    #1
    Stinkesocke, 21 Februar 2009
  2. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #2
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 21 Februar 2009
  3. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    distanzlos fällt mir da auch dazu ein. Dann noch gedankenlos, wobei ich das vielleicht auch mit eine gewissen Unsicherheit beschreiben würde.
    Einerseits haben vorallem die nicht ganz so nahestenende Verwandten nicht immer genau die Infos, wie es jetzt mit dem gesundheitsstatus steht, außerdem müssen auch diese sich erst mal umgewöhnen und speichern, dass die Perosn einige Sachen nicht mehr alleine kann(andere aber sehr wohl). Hat man dann auch noch so eine teilzeitdepressive Kranke wie meine Mutter die an einem Tag nicht alleine einen Finger bewegen kann, am nächsten aber nur noch auf Jück ist, einkaufen geht und die Welt ebreist wird es noch schwerer einzuschätzen, in welcher Stimmung der anderen grade ist.
    Ich mache auch gerne mal Scherze über komische Situationen, aber nur wenn ich weiß,dass meine Mama grade schwarzen Humor vertragen kann. An einem Jaultag würde ich das wohl nicht machen.Allgemein sollte deine Tante wohl man ein bissel Einfühlungsvermögen machen und Handlungen unterlassen, die sie nur gut meint, die dich aber indirekt entmündigen! Denn genau darauf hat auch meine Mutter SEHR allergisch reagiert!
     
    #3
    Tinkerbellw, 21 Februar 2009
  4. User 53338
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    224
    offene Beziehung
    Hey,

    empfindlich, nein. Das ist ja furchtbar. :zwinker: Am besten redest du mit deiner Tante darueber, auch darueber das du dich wie ein Tier im Zoo fuehlst, wenn sie andauernd fuer dich fremde Leute mitbringt.


    Ich weiss ja nicht, wie viel sie von deinen Verletzungen weiss, also ob sie sich mit diesem Grad der Behinderung auskennt. Vielleicht kannst du ihr das erklaeren ("Du, ich darf nichts anhaben, weil..." oder "Hey, ich muss lernen alleine mit meinem Rollstuhl zu fahren, du tust mir keinen Gefallen mit deiner Hilfe") - Vielleicht fehlt ihr einfach das Verstaendnis dafuer, weil sie es eben nicht anders weiss.

    Deine Tante will dir ja nichts boeses. :smile:

    Also, los, red mit ihr, schlimmer kann es ja nicht werden und ich vermute mal, wenn du ihr das alles nett erklaerst und ihr sagst, dass du dir wuenschen wuerdest das sie dann auch etwas mehr auf dich hoert, wird sie sich das auch zu Herzen nehmen.


    Ach, aber so Verwandschaft habe ich nicht, habe eh keine, nur eine Urgrossmutter die mich auf Feiern oder Besuchen gekonnt ignoriert, selbst wenn ich vor ihr stehe und ihr die Hand reiche. :rolleyes:
     
    #4
    User 53338, 21 Februar 2009
  5. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Ich meins echt nicht böse aber: das ist ja mal voll nervig BOAH :schuettel. Also das ist ja mal heftig. Vorallem das die immer wieder andere "Karten-Damen" mitbringt. Und sich dann noch so einmischt in alles. Also du übertreibst garantiert nicht ich hätte auch nicht anderst reagiert.
     
    #5
    Party_Girl, 21 Februar 2009
  6. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.106
    Single
    Du bist sicherlich nicht übertrieben empfindlich!

    Auch wenn es deine Tante nur gut mit dir meint: "Gut gemeint" kann alles Andere als gut sein!

    An deiner Stelle würde ich dieser nervigen Dame mal in aller Deutlichkeit sagen, dass sie damit aufhören soll, unerwünscht ist und weitere Besuche unterlassen soll. - Auch wenn sie dann beleidigt ist, ist das nicht dein Problem, sondern ihres.
    Und wenn sie nicht gehen will und dich einfach weiterhin bevormundet, würde ich eine der netten Schwestern bitten, diese Dame zu "entfernen". - So wie du die Schwestern schilderst, werden sie das bestimmt tun und können dich bestimmt verstehen - Erzähle ihnen doch einfach mal von der nervigen Tante (wobei sie höchstwahrscheinlich schon vermuten, dass dir diese Frau auf die Nerven geht).
     
    #6
    User 44981, 21 Februar 2009
  7. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Na also, übertrieben empfindlich bist du sicher nicht! :ratlos:

    Wie heißt es so schön? "Das Gegenteil von gut ist gut gemeint"
    Ältere Verwandte können wahnsinnig anstrengend sein, man will sie nicht vor den Kopf stoßen, sie meinen es ja doch nur sooooo gut usw, usf. ...
    Trotzdem: Irgendwann wär bei mir mal Schluss mit höflich und nett sein. Je nach Tagesverfassung hätte ich an deiner Stelle längst entweder angefangen zu heulen oder die Damen gereizt angefaucht.

    Ich find ja meine Oma schlimm genug, wenn sie in guter Form ist und die ungebetensten gut gemeinten Kommentare ablässt, aber was du beschreibst...
    Selbst wenn man den Damen Unwissenheit und Unsicherheit zugute rechnen kann - Zurückhaltung und Takt sollen ja auch Tugenden sein, hab ich mal gehört. :engel:

    Ich glaube, du musst mal Klartext reden, sonst ändert sich da nichts. Erklären, wo deine Grenzen sind (in jeglicher Hinsicht) und um Respektierung dieser bitten.
     
    #7
    drusilla, 22 Februar 2009
  8. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Nennt man dann Großtante. Hatte ich auch, hab sie deswegen auch Tante genannt, insofern ist es ja nicht falsch und Dein Einwand unbegründet. :zwinker:

    So schmerzfrei möchte ich auch mal sein... :kopfschue

    Das musst Du verstehen: Technik ist für alte Frauen Teufelszeug - zumindest für solche, die im Leben keine Ziele mehr haben, sich nicht mehr fordern wollen und mit spätestens 70 zwei Meter unter der Grasnarbe schlafen... :rolleyes:

    Weiß sie (noch), dass bei Deinem Alter eine "1" vor der "6" steht?

    Ich bewundere Deine Contenance. Meine Antwort wäre wahrscheinlich gewesen: "Lass Dich mal von einem Auto halbtot fahren, und dann zähle ich mal die Tage, bis Du das wieder kannst..."

    Antwort für's nächste Mal: "Ich muss leider noch arbeiten, mein Lude macht sonst Stress..." :engel:

    Und trotzdem hat sie immer noch nicht den Zweck begriffen...

    Und? :tongue:

    :eek: :ratlos: Holla, die Waldfee... Mit der Merkbefreiung gehört die echt zu Geissen in die Sendung!
    Wäre ihre Chance, diesen Auftritt zu überleben, kleiner gewesen, wenn Du nicht im Rolli sitzen würdest? :rolleyes:

    Nein, definitiv nicht. Aber vielleicht war das ja deren Versuch, bei Dir eine Spontanheilung zu provozieren, indem Du aufspringst und sie herzlichst bis zum Ableben würgst? :kopfschue

    Nur ansatzweise. Aber lange, lange nicht so schlimm. Wobei: Die Lebensgefahr vom Vater meiner Freundin hingegen könnte aus der gleichen Sippe stammen wie Deine beiden Spezialistinnen, wenn ich es recht bedenke.

    Allerdings erklärt das Verhalten Deiner Großtante auch das Verhalten Deiner Eltern. Es liegt anscheinend in den Genen. Du hast für Dein Schicksal mein aufrichtiges Mitgefühl. :frown:
     
    #8
    User 76250, 22 Februar 2009
  9. CrushedIce
    CrushedIce (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    806
    113
    53
    Single
    empfindlich??? nein. ich frage mich, wie du so ruhig sein konntest. ich glaub, ich wär an die decke gegangen....
     
    #9
    CrushedIce, 22 Februar 2009
  10. zickzackbum
    Verbringt hier viel Zeit
    754
    113
    64
    nicht angegeben
    :ratlos: , wie unverschämt ist das denn ?

    Aber mach dir nichts draus, egal wer oder was du bist, es wird immer Leute geben, die mitleidig auf dich herab blicken und dann auch noch nett sein wollen, wenn sie dir "Mut" machen.

    Beim nächsten Mal würde ich an deiner Stelle auf einen Ausflug in die Kantine verzichten.
     
    #10
    zickzackbum, 22 Februar 2009
  11. Stinkesocke
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    155
    103
    10
    Single
    ich habs auch noch meiner psychologin erzählt und ihr den eintrag zum lesen mitgenommen. sie fand das gut geschrieben und hat zum inhalt nur gesagt: oh mein gott.

    ich hab dann noch ein bißchen mehr von meiner tante erzählt und sie sagte, dass es anhört, als wenn sie der nabel der welt ist und nur ihr wille zählt. je mehr ich drüber nachdenke, um so mehr hat sie recht da mit.
    ich bin bestimmt auch nicht einfach zu ertragen, das weiß ich. ich versuch auch niemand einen vorwurf zu machen, wenn er von mir genervt ist. aber sie ist ja nicht genervt sondern eben einfach nur nervig.
    oh jaaa :jaa:
    ich glaube das auch. das ist glaube ich der einzige weg, der was bringen könnte. ich bin mal gespannt.
    ich glaub in ihren augen ist man erst mit 40 erwachsen. ich fang übrigends demnächst mit führerschein an. das hat man mir empfohlen. wenn sie das hört wird sie wahrscheinlich ganz abdrehen.
    "wie redest du mit mir? was hast du für einen umgang hier?" :engel:
    ferkel. du bist ja schlimmer als meine tante. nein ich habe kein bauchnabel piercing. :tongue:
    definitiv. ich habe mir fest vorgenommen, meine tante zu fragen, wie sie diese bemerkung fand.
    werde ich auch. beim nächsten mal unterhalten wir uns so, dass ich zu jeder zeit das gespräch beenden kann ohne einen bühnen reifen abgang hinlegen zu müssen wie in der kantine (darf ich hier mal durch, nein ich esse das nicht auf, ich komme alleine zurück...)
     
    #11
    Stinkesocke, 23 Februar 2009
  12. Trauerklops
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    103
    2
    nicht angegeben
    Mooin,

    wenn man das ließt fällt mir spontan einfach nur eines ein: Gott, lasse Hirn regnen …. Platsch, platsch,platsch – leider alles daneben ….

    Ne, da bekommst Du die Tür nicht mehr zu. Aber ich glaube so ist das Volk nun mal. Sensationsgeil bis zum letzten. Aber mal ehrlich, was willste erwarten von denen? Außer Karten zocken, Klotze gucken und meinen Akte null hastenichtgesehen berichtet nur die Wahrheit – und Richter Humboldt spricht nur wahres und sowieso ist das ganze Leben doch nur eine riesen Show…..
    Ich sach immer: Feingefühl wie eine Kettesäge beim Kuchenschneiden …
    Außerdem sind in einer Welt voller Verrückter die Normalen die bekloppten. Du hast das einzig richtige gemacht – linkes Ohr mit rechten Ohr verbinden und auf Permanentlüftung der Grauen Masse geschaltet.

    Schön das der liebe Herr Gott uns mit dieser Eigenschaft ausgestattet hat – so manches mal würde ich glatt durchdrehen. Was willste machen, man muss mit solchen Leuten leben – die sind betratungsresistent hoch drei und selbst wenn man ihnen es in die Hirnrinde einmeißeln würde, sie würden es nicht verstehen. Lass sie einfach labern – jeden Satz den sie von sich geben ist ein Eingeständnis ihrerseits einfach mit der Situation überfordert zu sein.

    Aber was mich nun wirklich mal interessieren würde – gabs nun die versprochene Currywurst, oder haben die dich nur dicht getextet und zu mampfen gabs nichts?

    Lass Dich nicht unterkriegen!
     
    #12
    Trauerklops, 24 Februar 2009
  13. 0rN4n4
    Gast
    0
    Off-Topic:
    *starr* *liest* *weglacht* DAS is mal ein kommentar... wenns schon kein hirn gibt bin ich zumindest für mehr kommentare dieser sorte :grin:
     
    #13
    0rN4n4, 24 Februar 2009
  14. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Karel? :zwinker:
     
    #14
    User 76250, 24 Februar 2009
  15. Alpia
    Alpia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    113
    25
    nicht angegeben
    Rudi :engel:
     
    #15
    Alpia, 24 Februar 2009
  16. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Kenn ich nicht, was hat der gesungen? :rolleyes:
     
    #16
    User 76250, 24 Februar 2009
  17. CrushedIce
    CrushedIce (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    806
    113
    53
    Single
    Off-Topic:
    ich nehme mal an, es war der karel gott gemeint :grin:
     
    #17
    CrushedIce, 24 Februar 2009
  18. ülpentülp
    0
    mönsch stinke ..


    dir bleibt aber auch nix erspart :zwinker:

    :grin: na ja - so sind se eben.. (hätte nur noch gefehlt: sie braucht den nämlich!)

    bleib am ball - du hast das zeug dazu! (hätte fast gesagt: kneif die backen zusammen :zwinker: )
    ich hoffe, wir werden hier auch weiterhin von dir hören.

    Gruß
     
    #18
    ülpentülp, 24 Februar 2009
  19. Stinkesocke
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    155
    103
    10
    Single
    :ROFLMAO:
     
    #19
    Stinkesocke, 25 Februar 2009
  20. ülpentülp
    0
    Off-Topic:
    schön, dass ich dir eine freude machen konnte *gg*


    Gruß
     
    #20
    ülpentülp, 25 Februar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten