Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

von Ring auf Pille wechseln..

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von CandyGirl007, 6 Februar 2010.

  1. CandyGirl007
    Benutzer gesperrt
    303
    101
    0
    Single
    Hallo,
    ich hatte jetzt 3 Monate den Nuvaring, aber da er doch um einiges teurer ist, als die Pille, möcht ich wieder umsteigen..
    ich hab den letzten Ring am MI rausgenommen, bin also gerade in der "Pause"..
    kann ich also nächsten MI einfach wieder mit der Pille beginnen?

    Und ich hab in letzter Zeit, von vielen Mädels gehört, die trotz Pille schwanger wurden.. jetzt zweifle ich etwas..
    und auch mein Freund hat gesagt, er will zusätzlich mit Kondom verhüten..
    Da ich auch von der Pille sehr zugenommen hab, überleg ich jetzt, gar nicht wieder mit der Pille anzufangen..
    Was meint ihr?

    oder noch mal mit dem FA reden und vl über eine Spirale nachdenken..

    aber wenn ich jetzt zb ein oder zwei Monate Pause mach mit den Verhütungsmittel, ists auch nicht so gut oder?

    ich hoff mir kann jemand helfen...
     
    #1
    CandyGirl007, 6 Februar 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja du kannst jetzt einfach wieder auf die Pille umsteigen, wenn du das willst. Sie ist nach wie vor das sicherste Verhütungsmittel von allen und wenn du sie richtig anwendest, dann wirst du auch nicht schwanger. Kondome zusätzlich schaden nicht. Mein Freund fühlt sich damit auch besser und für mich ist es auch okay. Das kann jeder für sich selbst entscheiden.

    Warum denkst du über die Spirale nach? Sicherer als die Pille ist die auch nicht und du musst einiges investieren - und hast keine Garantie, dass du sie dann auch gut verträgst.
    Oder redest du von der Kupferspirale?
     
    #2
    krava, 6 Februar 2010
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ja das geht. Wobei du sicherheitshalber die ersten 7 Pillentage zusätzlich verhüten solltest.

    Da würd ich eher an den Mädels zweifeln als an der Pille.

    Wenn man alles beachtet (erbrechen, durchfall, vergessen, Wechselwirkungen etc.) ist die Pille sehr, sehr sicher. 100% Sicherheit gibts aber nur bei Enthaltsamkeit - und nicht bei nem anderen Verhütungsmittel.

    Das musst du überlegen und dann evtl. ausprobieren. Das kann ja niemand vorhersehen.
    Vielleicht ein anderes Präperat nehmen, als beim letzten Mal. Dein Körper reagiert nicht auf jede Pille gleich.

    Das kannst du immer mal machen... aber wegen der Sicherheit würd ich das nicht unbedingt in Erwägung ziehen: da die Spirale ja unsicherer sein soll, als die Pille bei korrekter Verwendung. (also falls das die Begründung für die Überlegung wäre)

    Bei den hormonellen Verhütungsmethoden ist es so, dass der Körper 3 Monate braucht um sich daran zu gewöhnen und genauso lang, bis er sich wieder entwöhnt hat.
    Also wenn du eine Hormon-Pause machen willst, dann am besten mind. 3 Monate.
     
    #3
    User 48246, 6 Februar 2010
  4. CandyGirl007
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    danke für die Antworten..
    also 3 Monate will ich nicht warten, dann fang ich lieber gleich am MI an!

    Ja ich glaub ich meinte die Kupferspirale.. aber so ganz geheuer ist mir das eh auch nicht, also werd ich einfach wieder die Pille nehmen :zwinker:
     
    #4
    CandyGirl007, 8 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ring Pille wechseln
kaykay<3
Aufklärung & Verhütung Forum
4 November 2013
76 Antworten
coffee
Aufklärung & Verhütung Forum
12 September 2008
2 Antworten
Keks-
Aufklärung & Verhütung Forum
10 April 2008
4 Antworten