Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • CandyGirl007
    Benutzer gesperrt
    303
    101
    0
    Single
    20 Mai 2010
    #1

    von Tirodena zu Cerazette..

    also ich hab vorher die Triodena genommen, da ich von der so zugenommen hab und eig zur Spirale wechseln wollte (die aber zu groß ist) hab ich jetzt die Cerazette bekommen.. das ist eine Östrogen freie, und die nimmt man 28 Tage durch, ohne Regelblutung..

    In der Beschreibung steht, das ich sofort am nächsten tag, ow ich die letzte Triodena genomen hab, mit der Cerazette anfangen soll.. also ohne pause..
    aber ich hab am SO bereits die letzte Triodena genommen und gestern war ich beim FA und er hat mir eben die Cerazette verschrieben..
    Und da hat er zu mir gesagt, ich soll am SO mit der neuen anfangen, damit die Pause nicht zu lang ist..

    aber in der Verpackung steht eben, ich soll gar keine Pause machen..


    waaas stimmt jetzt !? =/
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Cerazette ?
    2. cerazette
    3. cerazette...?!
    4. Cerazette
    5. Cerazette
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    20 Mai 2010
    #2
    Gar keine Pause zu machen ist in keinem Fall verkehrt, von daher würde ich mich daran halten.
     
  • CandyGirl007
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    20 Mai 2010
    #3
    ja aber ich bin ja jetzt schon in der Pause.. ich hab die pille heut erst bekommen und bin Seit MO in der Pause..
    und der FA hat ja anders gesagt..

    muss ich dann die ersten 7 Tage verhüten? =/
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    20 Mai 2010
    #4
    Würde ich vorsichtshalber einfach so machen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste