Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Von wegen man hat nichts zu verlieren...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von clane, 1 Februar 2004.

  1. clane
    Gast
    0
    -mittlerweile irrelevant-
     
    #1
    clane, 1 Februar 2004
  2. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Schön ausführlich, muss man sagen :zwinker:

    So, ich denke mal, dass es reicht, wenn ihr euch einfach mal vernünftig aussprecht. Sie hat immer noch Angst davor, dass du mit ihr ne Beziehung anfangen willst, glaub ich. Und ich würde mal sagen, dass es "für den Anfang" in deinem Fall ja auch ne Freundschaft tut.

    Es gibt jetzt 2 Möglichkeiten:
    1.) Ihr seht euch gar nicht mehr, geht euch konsequent gegenseitig aus dem Weg. Dann heilt die Zeit alle Wunder und irgendwann findest du ein neues Wunder.

    2.) Ihr sprecht euch aus und du machst ihr klipp und klar, dass du einsiehst, dass sie keine Beziehung will, dass du aber den momentanen Zustand nicht aushältst und wenigstens weiter mit ihr befreundet sein willst. Ich glaube nicht, dass sie da was gegen haben wird.

    Und mit deinen ganzen SMS: Manchmal ist es echt besser, gewisse Dinge zu SAGEN. Per SMS kommt wieder alles falsch rüber. Wenn es nicht für ein Face-To-Face-Geständnis reicht, dann wenigstens per Anruf. Aber nun ja, es ist nunmal so gelaufen, wie es gelaufen ist.
     
    #2
    User 13029, 1 Februar 2004
  3. teddy022
    teddy022 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi :smile:

    echt ne wahnsinns geschichte .. aber ich hab sie gelesen :grin:
    frage ist nur was soll man dazu sagen ...

    auf jedenfall erstmal das der ratschlag von deinem kumpel totale scheisse ist.
    man hat immer was zu verlieren. auch wenn es nur ne kleinigkeit ist die man so garnicht bemerkt.

    sorry wenn ich das mal so sage aber schön zu sehn das nich nur ich mit gefühlsgeständnissen im müll lande...
    naja wie auch immer...

    eigentlich bleibt dir eine große wahl ...
    entweder du gibts dich mit der hin und herschieberei zu frieden oder du machst es auf die harte und gehst zu ihr ( in dem club z.b.).
    dann hast du wieder 2 möglichkeitne ...
    " hast du kurz n moment zeit ? " oder " ich muss mit dir reden "

    um was zu ändern müst ihr wohl reden .. frage ist nur kann man das mit ihr ?
    kann man mit ihr reden was sie empfindet ? vernünftig und ruhig ?
    wenn ja isses cool .. dann überzeug sie davon das der gedanke an eine Beziehung im keller gelandet ist und frag sie was sie von der freundschaft hält.

    das ist guter rat teuer...
    was denkst du denn was du tun könntest ???
     
    #3
    teddy022, 1 Februar 2004
  4. clane
    Gast
    0
    Hmm
    Ihr ausm dem Weg gehen... Das hat mir bisher eigentlich jeder geraten der davon weiß. Aber ich glaub nicht das ich das schaffe und eigentlich will ich das auch garnicht.
    Zu den sms, ja ich weiß selbst das sowas nicht die feine Art ist aber naja ich dachte mir halt damals so "schreib es erstmal nur, dann hat sie ausführlich Zeit darüber nachzudenken und sich ihre Antwort genau zu überlegen, nicht das sie dann was von sich gibt was sie möglicherweise bereuen wird". Ich wollte sie einfach erstmal nicht live damit konfrontieren und möglicherweise überrumpeln, weil mir wie gesagt alles daran lag nichts falsch zu machen.
    Verdammt es war vorher noch nie so schwer für mich ne Beziehung mit einer Frau anzufangen wie bei Ihr, ich erkannte mich ja selbst nicht wieder.

    Naja letzendlich werd ich sie wohl direkt ansprechen weil ich anrufen ehrlich gesagt noch mehr hasse als sms schreiben, wenn ich mit ihr rede muss ich sie anschauen, allein schon um in ihrem gesicht zu sehen ob sie es ehrlich meint mit dem was sie sagt.
    Ob man mit ihr reden kann... Ja sogar richtig gut, zumindest früher. Achja früher, da war alles besser!
    Aber seit ich diesen sms müll verzapft habe scheint sie wie gesagt so garnicht mehr daran interressiert mit mir zu reden.
    Also hab ich da im Moment so meine Zweifel, wenn dann würde es überhaupt nur "funktionieren" wenn ich mich allein mit ihr unterhalten kann und nich in irgend nem club wo laute musik läuft und viele Leute von ihr mit drum herum stehen. Naja ich werd sie wohl das nächstemal einfach fragen ob wir uns nichmal wieder treffen wollen, was hab ich denn zu verlieren? Hatten wir das nicht irgendwo schonmal?
    Aber wenn dann wieder die "Keine Zeit Leier" kommt weiß ich auch nichtmehr. Sie erzählt mir dann zwar immer, wohin sie stattdessen geht. aber sie verschweigt mir, wovor sie davonläuft.
    Ne Beziehung mit ihr kann ich mir ja schon garnichtmehr vorstellen, nach allem was "passiert" ist. Aber ganz und gar verlieren will ich sie auf keinen Fall.

    wir werden sehen...
     
    #4
    clane, 1 Februar 2004
  5. teddy022
    teddy022 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich
    kann es sein das sie vor gefühlen davon läuft und vor der tatsache das jemand mal so nahe stehn könnte das er ihr weh tun kann ??

    man ich mir das so anguck ..
    mal versteht ihr euch ganz gut .. dann zu gut dann wieder distanz und das selbe von vorn.

    wenn dem so ist kannst du nichts machen .. ich habs auch versucht und bin gestern 360 km mitm zug gefahren und es hat nichts gebracht ...

    da kannst du nur gucken ...
    vielleicht kannst du sie ja mal packen wo sie nich weglaufen kann...
    aber ob dass das richtige ist ??
    jetzt kann man aber auch sagen das du nix mehr zu verlieren hast...
    weil schlimmer kannst ja " fast " nich mehr kommen ...
    viel viel glück auf jedenfall
     
    #5
    teddy022, 1 Februar 2004
  6. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich hab mich ebenfalls durch den Text gekämpft.

    Ich glaube irgendwie, dass sie wirklich kein Interesse mehr an dir hat, nicht mal an einer Freundschaft - aus welchen Gründen auch immer. Sonst würde sie nicht vor dir weglaufen... Und dann solltest du ihr auch nicht mehr hinterherlaufen. Ich glaube, dass das nämlich eher das Gegenteil bewirkt.
    Aber vllt sehe ich das auch zu schwarz.
    Sag/schreib ihr doch, dass du es sehr schade findest, dass ihr euch eigtl vollkommen ignoriert und dass du sie auch nicht bedrängen willst, aber sie sich ja mal melden kann, wenn sie Lust hat und ihr auch was an einer Freundschaft liegt. Geh solange auf Abstand, bis sie von selbst wieder auf dich zu kommt. Wenn sie das nicht tut, würde ich aber schon sagen, dass du dir keine allzu großen Hoffnungen mehr machen solltest...
     
    #6
    cranberry, 1 Februar 2004
  7. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich würde ihr an deiner Stelle aus dem Weg gehen.
    Sie hat dir mehrmals einen Korb gegeben und damit wirst du wohl oder übel leben müssen!
    Und meinst du wirklich, dass es dir gut tut, mit ihr eine Freundschaft aufzubauen, ständig die Frau zu sehen, die du liebst, aber nicht haben kannst?!
    Sowas tut verdammt weh und ich kenne niemanden, den das so kalt kässt, dass er damit umgehen kann!
    Ich denke, du erhoffst dir, durch diese Freundschaft doch noch irgendwann und irgendwie an sie ranzukommen, aber mehr wie du bis jetzt getan hast kannst du nicht tun!!!
    Wenn, dann liegt es jetzt an ihr, den nächsten Schritt zu tun, schließlich hast du dir lange genug den Arsch aufgerissen, um für diese Frau dazusein!
    Halte dir vor Augen, dass sie deine Fürsorge nicht verdient hat und dass sie dir weh getan hat, vielleicht schwinden dann deine Gefühle etwas..
     
    #7
    Mieze, 1 Februar 2004
  8. clane
    Gast
    0
    Naja irgendwie hast du schon Recht, aber ich kann das einfach nicht (noch nicht).
    Ich hab mir immer so gedacht entweder schweigt sie weil sie a) es mir nicht sagen kann, weil sie z.B. sich selbst nicht im Klaren über ihre Gefühle ist oder b) es mir nicht sagen will, weil sie mir nich das Herz brechen wollte, was sie ja dann letzendlich doch hat.
    Die von dir angesprochenen Dinge hab ich mir auch schon durch den Kopf gehen lassen...
    Kann sie überhaupt ne Freundschaft zu jemanden aufbauen, wobei sie genau weiß das der Andere sie geliebt hat (vielleicht noch liebt?)?
    Ich denke ich könnte das, nur ob sie das kann weiß ich nicht, geschweigedenn ob sie überhaupt will.
    Naja ich werd wohl einfach nochmal mit ihr versuchen zu reden, schlimmer kanns echt nichtmehr kommen (ausser vielleicht das sie mir ins Gesicht sagt das sie mich hasst oder so).
    Der Versuch ist es bei dieser Frau auf jeden Fall wert!
     
    #8
    clane, 1 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wegen man hat
Kara
Kummerkasten Forum
30 November 2016
7 Antworten
LikeStars
Kummerkasten Forum
11 November 2016
8 Antworten