Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • DrehRumBum
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #1

    Vor 10 Minuten mit Freundin schluss gemacht

    Hoi Leute. Ich brauch mal etwas hilfe.

    Ich hab eben mit meiner Freundin schluss gemacht. Ich hab das schon lange geplant und heute endlich durchgezogen. Die Gründe würde ich gerne für mich behalten. Aber: Ich war ihr erster Freund und dementsprechend schwer ist für sie die Situation. Deshalb sagte sie, sie möchte nur noch ein Wochenende mit mir verbringen. Was haltet ihr davon? Sollte ich ihr diesen Wunsch verwehren? Wie soll ich mich an dem Wochenende verhalten? Ich will eigentlich keinen Sex mehr mit ihr, aber ich kann mir gut vorstellen, dass es wieder dazu kommt. Ich zähl auf euch. Vielen Dank für Antworten im Vorraus!

    DrehRumBum also known as AnalSchakal
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    7 Oktober 2004
    #2
    also, wenn man einen schlussstrich zieht, dann sollte man das auch durchziehen... will heißen: lass das mit dem letzten wochenende... es wird ihr dann noch schwerer fallen dich gehen zu lassen... es ist wohl auch noch ein letzter versuch dich zurückzugewinnen...
    also mach es euch nicht zusätzlich schwer und sag das letzte wochenende ab...
     
  • Sevenay
    Sevenay (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #3
    Ich glaub nicht dass es gut wäre in so einer Situation ein WE miteinander zu verbringen. Auch wenn es hart ist, musst du ihr zu verstehen geben, dass deine Entscheidung endgültig ist. Wenn du ihrem Wunsch nachgibst, macht sie sich wahrscheinlich wieder Hoffnungen und wenn die dann enttäuscht werden, tut es ihr nur noch mehr weh.
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #4
    Ich denke auch: ABSAGEN!
    Wenn Du es doch tust, wird sie Dir mit aller Wahrscheinlichkeit die Ohren vollheulen. So hart das auch klingt. Dann wird es ihr schwerer fallen und DU bekommst ein ganz schlechtes Gewissen.
     
  • DrehRumBum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #5
    Oder ich mache ihr von vorne herein klar, dass es keine Möglichkeit gibt, mich zu behalten. Egal ob das Wochenende ist oder nicht. Sie ist so stur, sie will garantiert dieses Wochenende, egal was ich mache und ich will auf keinen Fall im Streit mit ihr ausseinander gehen. Dafür mag ich sie viel zu sehr und hatte viel zu schöne Zeiten mit ihr. Ich hab ihr auch zugesagt, dass ich sie morgen von der Schule abhole und nach Hause fahre (liegt auf meinem normalen Schulweg). Da will sie nochmal mit ihr reden, ich hoffe ich zieh das diesmal durch!
     
  • online17
    Gast
    0
    7 Oktober 2004
    #6
    dfsdf

    hi

    darf ich fragen wie alt du/sie ist/bist ?

    lg
    andi
     
  • DrehRumBum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #7
    du (*g*) ist 18, sie ist 17. Beziehung ging 7 Monate. War ihr erster Freund, auch der Erste der mit ihr geschlafen hat. Niemand ist fremdgegangen. Hoffe das reicht :smile:
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #8
    Wenn Du die Trennung durchziehen willst tu es einfach nicht! Nach einer solchen Trennung ist Abstand erstmal wichtig. Für beide.
    In einer Woche könnt Ihr nochmal ein Eis essen gehen oder sowas. Auf neutralem Boden. So hab ich das gemacht. Dann sind die Gemüter einigermaßen beruhigt und man kann relativ normal miteinander reden.
     
  • Sevenay
    Sevenay (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #9
    Du bist dir mit deiner Entscheidung so sicher und bist froh den Schritt endlich geschafft zu haben - so gemein das auch klingt, aber du solltest wirklich dazu stehen und ihr klar machen, dass es kein zurück gibt. Da du schreibst, dass sie garantiert das WE will, egal was du machst, scheint sie ziemlich dominant zu sein und ist wohl auch der Meinung, dass sie dich wieder "rumkriegen" kann. Wenn du so glücklich mit deiner Entscheidung bist, dann tu dir einen Gefallen und lass es.
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    7 Oktober 2004
    #10
    so, letzter beitrag für heute...

    seh ich ganz genauso... das WE wird euch beiden, wie schon gesagt, nix bringen... es wird alles nur schwerer machen...

    geht auf abstand um die gemüter zu beruhigen... so schwer es euch evtl auch fällt, es wird das beste sein!
     
  • DrehRumBum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #11
    Das Problem ist, dass ihre Eltern relativ streng sind und wenn die mitbekommen, dass zwischen uns schluss ist, dann darf sie auch nicht mehr bei mir schlafen (sie darf sowieso nur bis um 23 ... 24 Uhr weg; Voraussetzung: sie gibt einen Ort an). Ich hab ihr auch gesagt, dass ich gerne noch für sie da bin. Aber nicht in dem Rahmen wie vorher, sondern nur genau so viel wie für meine anderen Freunde/Freundinen.
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    7 Oktober 2004
    #12
    *zustimm* es ist einfach grausam noch lange im Gefühlsbrei rumzurühren wenn er eigentlich schon abgestanden ist.. vorallem für sie..

    und Sex solltest Du von jetzt an komplett aus dem programm nehmen.. zu gefährlich.. kann Dir da echt nen Roman erzählen.. :rolleyes2
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #13
    Was haben die Eltern jetzt damit zu tun? Das ist eine Sache zwischen Euch beiden. Und warum sollte sie noch bei Dir schlafen????? Ich blick da jetzt nicht so ganz durch. Ich dachte Du wolltest eine Trennung.
     
  • Sevenay
    Sevenay (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #14
    Das hab ich mich auch grad gefragt... :rolleyes2
     
  • DrehRumBum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #15
    Sie ist nicht dominant. Sie ist nur stur. Sie versteht nicht, dass es Unterschiedliche Lagen im Leben gibt und das die Lage, in der sich sich befindet, meiner Lage untergeordnet ist. Für sie ist es einfach so schwer alles zu verstehen. Das jetzt schluss sein soll, dass sie meine Familie nicht mehr hat etc. Deshalb will sie das eine Wochenende nochmal.
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #16
    habt ihr euch denn soweit schon ausgesprochen oder sind noch einige dinge ungeklärt??...

    wenn es noch was zu klären gibt, dann mache es und danach würde ich den kontakt erstmal abbrechen...
    das we sollte von vornherein gestrichen werden...
    es ist besser für sie!!...

    nach einigen wochen/monaten könnt ihr, wenn ihr eine freundschaft wollt, euch wieder treffen....
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    7 Oktober 2004
    #17
    hä? *kopfkratz* versteh den zusammenhang auch nicht...

    und man, ich komm nicht ins bett ... vom thread gefesselt bin :zwinker:
     
  • DrehRumBum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #18
    Sie wohnt bei ihren Eltern und die bestimmen, was sie tut und was nicht. Wenn die wissen, dass es aus ist, dann darf sie das Wochenende nicht bei mir schlafen. Sie will es denen nicht sagen und noch das eine Wochenende bei mir schlafen. Erst wollte sie noch mit mir schlafen, dann habe ich ihr gesagt, dass ich das nicht mag. Sie stimmte dann zu und versprach es mir auch. Kann mir das aber wirklich nicht vorstellen. Wir zwei im Bett und dann mal keinen Sex ... hehe
     
  • Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #19
    Es ist scheiß egal, dass sie stur ist! PUNKT!
    Die muss lernen damit umzugehen. Sonst lernt die das nie. Ihr nächster Freund wird's Dir danken.
     
  • Sevenay
    Sevenay (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #20
    Wie soll sie das denn jemals verstehen, ihr nicht mal Abstand bekommen könnt? Ich find Soap's Rat da sehr gut, dass man sich ja nach ner Woche oder so mal auf neutralem Boden treffen kann um drüber zu reden, aber so...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste