Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

vor dem ersten mal drüber reden?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von muRmLtieR, 21 November 2004.

  1. muRmLtieR
    Gast
    0
    1234

    1234
     
    #1
    muRmLtieR, 21 November 2004
  2. BpFaN
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nunjaa...das muss jeder für sich selbst entscheiden... bei mir war das einfach so.. das wir bisschen gekuschelt haben,die klamotten vielen.. und dann zückte einer von uns das Kondom :zwinker: , und wenn sie dann nichts sagt, dann scheint ok zu sein, falls sie nicht schüchtern ist ^^

    aber kannst natürlich auch mal mit ihr vorher drüber reden, schaden kann das auf keinen fall!
     
    #2
    BpFaN, 21 November 2004
  3. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Ich würde vorher mit ihr reden.

    Wenn sie merkt, dass du Dir auch Gedanken um die Verhütung etc. machst schafft das ne Vertrauensbasis und dann ist es auch leichter sich dem anderen hinzugeben.
     
    #3
    *Anrina*, 21 November 2004
  4. muRmLtieR
    Gast
    0
    jo schon, mir gings halt darum weil vorher drüber reden nimmt irgendwie die spannung raus und sooo das romantischte is es ja auch nicht gerade :/
     
    #4
    muRmLtieR, 21 November 2004
  5. BpFaN
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja, dann probier meine variante, zück das Kondom... und frag lieb ob sie auch will...falls sie dir nicht schon vorher zeigt das sie es will!
     
    #5
    BpFaN, 21 November 2004
  6. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Also ich denke, die Verhütungsfrage sollte schon vorher geklärt sein, und nach Möglichkeit nicht erst 1 min. vorher! :zwinker:

    Was den Rest angeht - das war in meinen beiden Beziehungen jeweils ganz unterschiedlich.

    Bei meinem Ex war's so, daß wir vorher - also schon länger vorher - darüber geredet haben. Na ja, wir sind uns langsam nähergekommen, und irgendwann hat er mich eben gefragt, ob ich schonmal mit jemandem geschlafen hätte (das war abends beim gemütlichen Erzählen im Bett). Es stellte sich dann raus, daß er auch noch "Jungmann" war, wir haben dann auch gleich über Verhütung gesprochen, daß ich mir die Pille verschreiben lasse usw... Miteinander geschlafen haben wir dann erst so 1-2 Monate später (als ich auch wirklich die Pille genommen hab), und da war klar, daß es bald passieren würde, und er hat mich dann kurz vorher nochmal gefragt, ob ich will und mir sicher bin. :smile:

    Bei meinem jetzigen Freund war's so, daß ich mir ziemlich sicher war, daß er noch mit keiner Frau geschlafen hatte. Die Verhütungsfrage war geklärt, weil ich ja die Pille genommen hab und das wußte er auch (hab vorher auch schon bei ihm übernachtet und nehm sie immer morgens). Irgendwie kam das dann aber ziemlich plötzlich bei uns... :schuechte Daß er grundsätzlich irgendwann mal will, war vorher klar. Dann waren wir kurz davor, bzw. ER war kurz davor, und da hab ich dann stop gesagt und gefragt, ob er das überhaupt schonmal gemacht hat und ob er wirklich will... Unerfahrener Freund (28), schwierig... Und da haben wir dann erstmal nicht miteinander geschlafen, sondern erstmal drüber geredet - passiert ist es dann aber schon 2 Tage später! :smile: Da war ich dann diejenige, die gefragt hat - hab eben kurz vorher gesagt, daß ich Lust hätte und ob er auch mag... Ja, und er wollte! :grin: :zwinker:

    Also ich find's gut, über Verhütung und das "Grundsätzliche" in einer "neutralen" Situation zu reden - und wenn das geklärt ist, den Rest einfach auf sich zukommen lassen! :smile: So wie's passiert, passiert's eben, und kurz vorher nochmal lieb fragen, ob der andere jetzt wirklich will und Lust hat, macht ja die Stimmung nicht kaputt! :engel:

    Sternschnuppe
     
    #6
    Sternschnuppe_x, 21 November 2004
  7. Engelchen1985
    0
    Sehe ich ganz genauso :schuechte
    Also den vorshclag vonwegen... hm... einfach nur'n Kondom zuecken - hm, naja... ich weiß nicht. :rolleyes2
    Lieber so wie Sternschnuppe das geschrieben hat! :gluecklic
     
    #7
    Engelchen1985, 21 November 2004
  8. BpFaN
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    101
    0
    vergeben und glücklich
    na mit kondom kann man ja nichts falsch machen, oder? :zwinker:
     
    #8
    BpFaN, 21 November 2004
  9. Schmunzelfee
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    Stimme euch zu, denn für mich ging es weniger um die Verhütuungsfrage sondern um Ängste, Bedenken uä. die einen begleiten. Meistens hilft es dann etwas beruhigt zu werden auch wenn man weiss, der Partner tut das weil du es ihm gesagt hast oder so, aber ich denke, dass reden vor allen Dingen vorher hilft und vor allem schützt es vor irgendwelchen Pannen. Man sollte das erste Mal natürlich nicht bis ins kleinste Detail planen, denn ich denke bei vielen Leuten ist es einfach so, dass es eh ganz anders wird als sie es sich vorher vorgestellt haben.
     
    #9
    Schmunzelfee, 21 November 2004
  10. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Wenn du mit ihr schon Petting hattest seid ihr euch ja Vertraut, solltet eigentlich darüber reded können oder schon darüber geredet haben. Ansonsten schadet reden nie, kann ja nichts allzu schlechtes bei rauskommen. Ansonsten siehe BpFaN^^
     
    #10
    BloodY_CJ, 21 November 2004
  11. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    naja....
    du musst ja nicht genau drüber reden, an welchem tag ihrs tun wollt, in welcher stellung usw.
    also nicht durchplanen.

    aber zumindest die verhütung sollte geklärt sein.

    frag doch, ob sie die pille nimmt, so als aufhänger.

    um hab vorsichtshalber n kondom bei.

    übrigens: wie furchtbar is das denn, einfach kondom zu zücken?
    ich hab ihn einfach in der situation, ganz kurz, bevors so weit war, gefragt, ob er mit mir schlafen möchte.

    und das werd ich im entsprechenden fall auch wieder tun, bzw. möchte gefragt werden.

    wenn er einfach n kondom zückt, würde mir die lust voll vergehen.

    viel erfolg und spaß euch beiden!
     
    #11
    JuliaB, 21 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ersten mal drüber
anonymes girl
Das erste Mal Forum
22 November 2016
10 Antworten
Psychedelic_Panda
Das erste Mal Forum
26 November 2016
14 Antworten
Highzane
Das erste Mal Forum
20 Oktober 2016
6 Antworten