Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

vorbei, bevor es angefangen hat??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Clon17, 14 Januar 2009.

  1. Clon17
    Clon17 (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    32
    31
    0
    Verliebt
    morgen erstmal,

    vielleicht kennt mich der eine oder andere hier noch: Ich habe vor etwa vier Wochen einen post geschrieben, wie ich mich IHR annähern soll. Kamen wirklich gute Tipps, muss ich ja sagen. Die meißten habe ich in die Tat umgesetzt (bis aufs Küssen...). In der Zeit war ich ganz und innig in sie verliebt :herz: . Ich gebe mir wirklich große Mühe um mit ihr zusammen zu sein (einladen, ect.) doch irgendwie kommt ich mir langsam komisch vor...
    Ich liebe sie wirklich. Ich habe kurz vor Weihnachten erfahren, dass sie mich auch liebt und von daher habe ich uns schon fast zusammen gesehen (und viele andere auch). Aber das Problem ist, dass nur ich versuche Treffen auszumachen. Sie wartet immer nur auf mich und von einer Freundin habe ich erfahren, dass sie es auch erwartet... Die Treffen sind immer wunderschön, keine Frage, aber ich will auch, dass sie sich um uns mal kümmert.
    Gestern hatte sie Geburtstag und ich war mit eineigen Leuten bei ihr. Es war nichts großes geplant: Singstag, EyeToyund gemütliches Essen / Quatschen. Ich habe durchgehend versucht so nah wie möglich zu ihr zu kommen: Nur wenn ich auf der einen Couch saß und zu ihr gehe, geht sie weg. Wenn sie kommt und ich sie in den Arm nehmen will (oder sowas in der Art) geht sie wieder weg, ich will tanzen (und das als Mann !) und sie lehnt ab. Und da bleibt einfach keine Zeit un sich näher zu kommen...
    Die Beste Freundin vor ihr, sagt immer, dass ich mich sie endlich "schnappen" soll, aber wie soll ich dass anstellen, wenn sie mich abblockt?? Oder versteht ihr es so, dass sie mich nur als Freund haben will und nicht als festen Freund?

    mfg, Clon17 :flennen:

    PS: Wenn wir zusammen sind, dann bin ich immer happy (bis auf gestern abend...) und sie smiled auch immer...
     
    #1
    Clon17, 14 Januar 2009
  2. Also, wenn sie schon mal gesagt hat, dass sie in dich verliebt ist, dann ist des sicherlich nicht nur auf freundschaftlicher Ebene. Außerdem scheint ihre beste Freundin ganz gut über dich Bescheid zu wissen und das ist meiner Meinung nach immer ein gutes Zeichen.

    Ich würde ihr Verhalten jetzt mal so deuten, dass sich schüchtern ist. Is doch egal, schlag du doch die Treffen vor. Sie würde schon absagen oder du würdest es merken, wenn sie keine Lust hätte. Vielleicht traut sie es sich imgekehrt auch nicht.

    Deine Zuneigungen vor ihren Freunden könnte sie vielleicht als unangenehm empfinden. Ich weiß nicht, wärst du ihr erster Freund?
    Gerade solche Sachen wie mit dem Tanzen würde ich mir verkneifen. Ich tanze hammer doll gerne, aber ich würde es ziemlich komisch finden, wenn mein Freund mcih zum tanzen auffordern. Vor allem die Situation, wie du den Geburtstag beschrieben hast, scheint nciht geeignet zu sein, einen Tanz aufs Parkett zu legen.

    Geh es doch langsam an. Sie scheint in dich verliebt zu sein, aber eben noch ein bisschen schüchtern. Des gibt sich schon nach der Zeit.
     
    #2
    chrissylein2204, 14 Januar 2009
  3. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Ach das kenne ich irgendwoher :tongue:. Als ich damals mit meinem Freund zusammengekommen bin war das auch so ne Sache. Ich war damals total schüchtern. Ich fands schön aber auch irgendwie unangenehm als er mich immer in dem Arm genommen hat. Und vor anderen zu tanzen mit ihm? Hätte ich damals auch nicht gemacht. Jetzt ist das alles natürlich anderst :tongue:. Aber ich würde auch sagen das sie einfach nut total schüchtern ist. Wenn sie etwas nicht will dann dränge sie nicht weil dann fühlt sie sich nur unwohl.

    Lass ihr ein bisschen Zeit. Das wird schon. Ich weiß nicht ob das für euch gut ist aber bei mit hats was gebracht. Wenn ihr alleine seit und duw illst sie küssen dann frage sie einfach erst mal ganz lieb. Wenn sie nein sagt hat das nichts zu bedeuten weil sie dir ja schon gesagt hat das sie dich liebt. Also immer schön langsam angehen das legt sich alles wieder! :zwinker:.

    Viel Glück!
     
    #3
    Party_Girl, 14 Januar 2009
  4. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    @Clon17:

    Du bist wohl ihr erster Freund oder?

    Will zwar nicht sagen das es normal ist aber evtl. verständlich... einen konkreten Tipp wie das zu ändern ist kann ich dir kaum geben. Wenn sie jede körperliche Nähe (sogar Umarmungen) ablehnt ist das natürlich schwierig.:ratlos: :geknickt:

    Vielleicht hängt es damit zusammen das sie sich in "Gesellschaft" etwas unwohl fühlt.:ratlos:

    Wie ist das ganze denn wenn ihr beide alleine seid? Vielleicht versuchst du es da mal mit Umarmung etc... ansonsten hilft wohl nur ein Gespräch zwischen euch beiden.
     
    #4
    brainforce, 14 Januar 2009
  5. Clon17
    Clon17 (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    32
    31
    0
    Verliebt
    erstmal danke für die Antworten :smile:

    Da ich mich mit meiner meiner angehenden Freundin (ich weiß nicht, wie ich sonst nennen soll...) oft getroffen habe, war sie oft mitdabei und daher stehen wir uns freundschaftlich auch deutlich näher. Sie ist auch vom Typ her sehr aufgeweckt und sie will auch, dass wir zusammenkommen :zwinker:

    Das würde ich NIEMALS tun. Ich find es echt als das Letzte, wenn Männer/Jungen auf Macho machen und die Freundin vor Kollegen oder so küssen wollen und sie es gar nicht will. Wenn wir uns sehen gehen wir aufeinander zu und umarmen uns dann auch. Das war ja das Problem: Nur gestern wollte sie es nicht... Als wir uns heute getroffen hatten, haben wir uns auch wieder zur Begrüßung umarmt. Mädchen machen das ja immer unter sich, aber sie macht dasnicht bei den anderen Jungen sondern nur bei mir (Und ich nur bei ihr und nicht bei den anderen Mädchen). Wir standen auch schon mal ne dreiviertel Stunde vor ihrem zu Hause und haben uns umarmt und gequatscht. ich fand es schön und sie auch :smile: Geküsst haben wir uns noch nicht, aber ich denke, dass kommt noch irgendwann.

    Stimmt. Ich bin ihr erster Freund. Und Sie ist meine erste Freundin :schuechte . Ich glaube die ersten werden aufspringen und sagen "ist klar, jetzt haben wir das "Problem" ", aber was soll ich sagen? Irgendwann ist immer mal das erste mal :zwinker: .

    Hm, kann schon sein. Als wir das erste mal im Kino waren, waren wir auch alleine. Seitdem waren immer Freunde/Freundinnen dabei (wenn ich das so schriebe hört sich das echt so an, als hätte sie Angst bekommen :tongue: ). Wenn sie aber lieber ohne sonstige "Gesellschaft" wäre (bin ich eigentlich auch dafür) warum hat sie dann immer Besuch, wenn ich komme: "hast du heute Zeit? Dann können wir uns treffen." "ja, ich habe Zeit, allerdings ist heute eine Freundin noch da. Wir wollten Kekse backen". Ich mein, hat auch Spaß gemacht, allerdings wären wir uns vielleicht doch noch näher bekommen, wenn wir alleine gewesen wären.
    Wenn ich das so schreibe, ließt es sich so, als würde ich nur das eine wollen... Nur um das noch mal klar zu stellen: Ich LIEBE sie. und ich würde niemals etwas tun, was sie nicht wollte. Ich bin immer glücklich, wenn ich sie sehe und aller Ärger der Schule/Familie/ect ist wie weggeflogen. Nur ich finde, dass sie sich selber die Chance nimmt, dass wir uns mal ein bissel kuscheln oder so.

    Naja :smile: sooo schüchtern ist sie nicht. Ich bin auch nicht der Typ, der sie alle anmacht (wie gesagt, erste Freundin :zwinker: ).

    Aber ihr denkt, dass das einfach mit der Zeit verfliegt und ich weiterhin die Treffen ausmachen sollte?

    lg, Clon17
     
    #5
    Clon17, 14 Januar 2009
  6. 11elche
    11elche (50)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    93
    12
    nicht angegeben
    dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen...
    das nächste treffen so legen, dass ihr alleine seid, und dann - auch wenn es schwierig ist - den dingen auf den grund gehen: also sprich mit ihr. anders wird das leider nichts.
     
    #6
    11elche, 14 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vorbei bevor angefangen
Sweet Secret
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2013
33 Antworten
florasmartie
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Juni 2013
3 Antworten
Leana
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 April 2013
6 Antworten
Test