Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

vorbei...

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von ~_CaThY_~, 22 März 2006.

  1. ~_CaThY_~
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Es tut so weh, jemanden gehen zu lassen den man liebt.
    Dem man all seine Liebe geschenkt hat..
    Dem man in die Augen sehen konnte, ihm sagte: ich liebe dich,
    ihm alles anvertraute..
    Die Sicht getrübt vor lauter Tränen.
    Wage es kaum deinen Namen zu erwähnen..
    Vor lauter Sehnsucht könnte ich springen
    springen in mein Meer aus Tränen
    Tränen die den Bach der Trauer füllen.
    Könnte mich darin ertränken.
    Ich schließe meine Augen,
    in der Hoffnung dich wieder zu sehen,
    doch du bist nicht da..
    Dieser Schmerz ist unbeschreiblich...



    find das gedicht schön..was denkt ihr drüber?
     
    #1
    ~_CaThY_~, 22 März 2006
  2. katha <3
    katha <3 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    in einer Beziehung
    wow ich find das auch echt voll schön :herz: auch wenns eigentlich total traurig ist is es auch total schön
     
    #2
    katha <3, 22 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vorbei
kolla
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
26 September 2006
3 Antworten
SoHollowInside
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
21 April 2006
4 Antworten