Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

vorgang beim analsex

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Liebesengel, 11 Mai 2005.

Stichworte:
  1. Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit
    378
    101
    1
    Single
    ich weiß das thema Analsex gabs schon 100000 mal und ich hab auch alle gelesen :grin: aber was ich suche is sozusagen eine "anleitung"....

    es wird ja immer geschrieben dass man vorher dehnen muss etc... nun stell ich mir das nich sehr erotisch vor wenn ich am anfang am bauch liege und er erstmal ne viertelstunde mit seinen fingern in meinem arsch "rumstochern" muss bevor er reinkann.... hab ich da ne falsche vorstellung oder wie sollte das laufen??

    hat nich jemand sowas wie ne anleitung für mich??

    es soll doch dieses wochenende soweit sein :zwinker:
     
    #1
    Liebesengel, 11 Mai 2005
  2. 11pepe11
    Gast
    0
    probieren geht über studieren :bier:
     
    #2
    11pepe11, 11 Mai 2005
  3. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also wir haben da nix vorher gedehnt :ratlos:
    Spucke auf den Schwanz und gut ists....
    [grob gesagt, wenn du ka**en musst, dehnst du vorher auch nix]
    Könnt auch Gleitgel benutzen, dann solls auf jeden Fall flutschen! :zwinker:
     
    #3
    tierchen, 12 Mai 2005
  4. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    das klingt so... unromantisch :zwinker:

    du "musst" da net aufm bauch liegen., und er muss auch net unbedingt in deinem hintern "rumstochern" (auch wenn es vorteile hat :zwinker: )... beim sex ist ausser gegenseitiger rücksicht gar nichts ein "muss".

    probiert aus, was dir dabei gefällt und was nicht... ob du es geil findest, wenn er "nebenbei" an deinemkitzler spielt oder oder oder....

    viel spass :smile2:
     
    #4
    User 12529, 12 Mai 2005
  5. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    #5
    einTil, 12 Mai 2005
  6. Nitrox
    Gast
    0
    Kann mich nur einTil anschließen…aber der Bericht ist NICHT der Maßstab

    Jeder so wie er es für richtig und angenehm hält[​IMG]
    Jedem das seine… ein allgemeins Rezept für SEX gibt es nicht

    Gruß :bier:
     
    #6
    Nitrox, 12 Mai 2005
  7. ruhepuls
    ruhepuls (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    838
    101
    0
    vergeben und glücklich
    der Thread ist schon ein guter Anfang....aber wie ich es dort auch geschrieben habe: es muss da vorher kein Einlauf stattfinden....das waere nun wirklich unromantisch :zwinker:

    ansonsten ist nur wichtig, dass Ihr viel Geduld mitbringt
     
    #7
    ruhepuls, 12 Mai 2005
  8. abenteurer67
    0
    Stimmt: Geduld und Gleitmittel.
    Letzteres würde ich unbedingt empfehlen, der Anus wird nämlich nicht von alleine 'feucht' ...!
     
    #8
    abenteurer67, 12 Mai 2005
  9. Hüpfgemüse
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    nicht angegeben
    also ich kann mich kaum noch halten vor lachen! bie bildhafte vorstellung ist einfach zu schön...
     
    #9
    Hüpfgemüse, 12 Mai 2005
  10. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich hab gelesen, man soll 3 Wochen vorher mit Dehnen anfangen.

    Ich hab das ganze Kapitel ANAL noch nicht angerührt (außer halt theoretisch) und ich würd mich echt langsam vortasten...

    Das "dehnen" ist wohl nicht "rumstochern", sondern ne Art fingern nur hinten. Erst mit einem Finger, dann mit zwei Fingern usw.

    Irgendwann kann mans mit nem Dildo versuchen. Wenn das geklappt hat, dann langsam mit Penis.

    Und viel Gleitgel.

    @ tierchen lol
    Ne, beim Kacken dehnt man vorher nicht. Aber ist irgendwie was anderes. Essen ist auch schöner als Kotzen :kotz: :zwinker:
     
    #10
    Dreamerin, 12 Mai 2005
  11. kaworu
    Gast
    0
    Ehm Hintern dehnen?

    Wäre mir neu :schuechte man brauch halt nur ne Zeit bis man drin ist :smile:
     
    #11
    kaworu, 12 Mai 2005
  12. Dreamerin
    Gast
    0
    Es geht beim "Dehnen" v. a. auch darum, dass man sich an das Gefühl gewöhnt...

    Sonst ist man verkrampft...
     
    #12
    Dreamerin, 12 Mai 2005
  13. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich

    dehnen ist extrem wichtig.... zumindest vor und beim ersten mal anal. denn sonst kann (sehr selten aber möglich) der schließmuskel reissen! ist eben was anderes wenn da was von aussen rein kommt als von innen raus.

    gleitgel, buttplugs, geduld :zwinker:
     
    #13
    Alvae, 12 Mai 2005
  14. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denk aber dass es alles ne kopfsache ist!
    Wenn man ned bereit für Anal ist, wird man (frau) verkrampft sein, egal wie lang man vorher gedehnt hat!
     
    #14
    tierchen, 12 Mai 2005
  15. fruchtzwergi
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    nicht angegeben
    ----
     
    #15
    fruchtzwergi, 12 Mai 2005
  16. Dreamerin
    Gast
    0
    @ tierchen

    Ich glaub auch, dass es viel Kopfsache ist.

    Aber wenn man sich langsam vortastet. Wie ichs beschrieben hab. Dann kann man den Kopf vielleicht "umstimmen". :gluecklic
     
    #16
    Dreamerin, 12 Mai 2005
  17. metromaus
    Gast
    0
    Hey, bloß nicht zu kompliziert machen...

    Wenn ich da mal aus Erfahrung sprechen darf: Wir haben damals mehrmals im Zuge des "normalen" Sex probiert, da ging's nicht (ich war zu verkrampft) und danach war auch noch jedes mal die Lust bei mir ganz weg. Aber eines Tages (als ich meine Tage hatte) ging's plötzlich. Vielleicht, weil wir da vorher noch nicht "hatten" und er mega vorspielmäßig zärtlich war.

    Kein pflichtmäiges Dehnprogramm, wenn Ihr dazu keine Lust habt. Einfach gut anfeuchten (Spucke / Gleitmittel) und probieren! Auch nicht viel anders als beim "normalen" Sex, da rammelt man ja auch nicht gleich wie wild los :zwinker:
     
    #17
    metromaus, 12 Mai 2005
  18. Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    378
    101
    1
    Single
    hei, super danke für die vielen antworten...

    also das gleitmittel wichtig is hab ich schon gewusst (und selbst erfahren)...
    nur war ich mir eben nicht sicher wegen dem vordehnen...aber ich denke wir werden den mittelweg wählen, er soll hinten ruhig ein bisschen fingern bevor er ran darf :zwinker:

    also nochma dangeschön :grin:
     
    #18
    Liebesengel, 12 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vorgang beim analsex
YukihiraSoumas
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 November 2016
11 Antworten
ellostyles
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 November 2016
47 Antworten
annihunter
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Oktober 2016
29 Antworten
Test