Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • scheggar
    Gast
    0
    3 Februar 2005
    #1

    Vorhaut angeschwollen

    hiho ihrs,

    Ich hatte vorhin mit meiner freundin sex, und nu is meine vorhaut angeschwollen! is das "nromal"? lol naja normal wohl kaum. Tut nich wirklich weh is nur bissl komisch, und unangenehm, guckt auch komisch aus *g* Liegts vielleicht daran das wir 5 stundne lang sex gehabt haben? also bin 2x gekommen und so, und gestern haben wir auch knapp 4 stundne lang am stück, da bin ich 3x gekommen, kann das sein das es daran liegt das es "überreizt" ist? Freu mich über ne schnelle antwort,danke.

    mfg
     
  • the_Mistress
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    in einer Beziehung
    3 Februar 2005
    #2
    wenn ich stunden gepimpert habe, ist meine muschi auch angeschwollen LOL
    na, wenn´s net wehtut und auch wieder weggeht ist schon okay, nach so einer nummer, denke ich.
     
  • scheggar
    Gast
    0
    3 Februar 2005
    #3
    Danke für die schnelle Antwort!

    kann sich auch nen mann dazu äußern? :\

    Danke
    mfg
     
  • patensen
    Verbringt hier viel Zeit
    608
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Februar 2005
    #4
    Mein Freund hatte das auch schon nach dem Sex dass seine Vorhaut rot und geschwollen war.....

    Hat ihm aber nicht wehgetan oder so, war einfach komisch anzuschaun.....

    Das kommt bestimmt von der Reibung, nach 3 Stunden Sex wär ich auch geschwollen, wär ich ne Vorhaut, zumal die da vorne so gut durchblutet is....... :grin:
     
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.767
    298
    1.832
    Verheiratet
    3 Februar 2005
    #5
    [ironie an ]Gib nicht so an [ironie aus]
     
  • littleGismo
    0
    3 Februar 2005
    #6
    mich anschließ !!! entweder sehr unglaubwürdig oder unheimlich jung und potent :zwinker:

    @stonic: Gruß auch bekannter-, unbekannterweise !!! Und viele Grüße an Sunny !!! :smile: :tongue: :smile:
     
  • ChrisK.
    ChrisK. (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    3 Februar 2005
    #7
    @threadstarter
    Glückwunsch. Dann haste dich aber ganzschön ins Zeug gelegt. Naja...auf jeden Fall hatt ich das auch schon ein paar mal. Das geht wieder weg. ^^
     
  • MirCsen
    MirCsen (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Februar 2005
    #8
    ....
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    6 Februar 2005
    #9
    vllt nächstes mal kleine pausen zwischendurch machen????? :ratlos:
     
  • lenzse
    lenzse (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    22 Januar 2006
    #10
    sry, dass ich noch so einen Thread nach oben schieb, aber ich hab ein wenig bammel davor, zum Arzt zu gehen ...

    Ich bin beschnitten (zum Teil) und zwar so, das ich keine Angst vor einer weiteren Phimose haben muss.

    Jetzt war es so, das ich es wahrscheinlich etwas zu heftig getrieben hab und die Vorhaut geschwollen war. Das ist aber wieder weggegangen. Als es weg war hab ich es mir nochmal gemacht (am nächsten Tag) und jetzt ist folgendes: Meine Vorhaut ist nich geschwollen, soweit ich das beurteilen kann. Allerdings ist, wenn ich sie im schlaffen Zustand zurück ziehe, da hinter der Eichel sowas wie ein Ring. Eigentlich ist es kein Ring, sondern sowas wie etwas zu viel Haut (merk ich auch beim zurückziehen (tut nicht weh)). Im erregierten Zustand merk ich davon eigentlich nix, bis auf die Tatsache, das links was zu sehen ist, was aussieht als wäre da eine kleine stelle ein klein wenig geschwollen.

    Könnt ihr mir sagen, ob ich damit zum Arzt muss? Ich hab da n' bissel bammel davor, weil ich noch nie so beim Urologen war und meinen Eltern das auch eigentlich nicht sagen möchte ..., zur Not würd ichs ihnen schon sagen/zeigen, weil es ist halt schon ein bischen komisch.
     
  • Donnie_Darko
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    Single
    22 Januar 2006
    #11
    Ich bin zwar kein Arzt, aber das hört sich für mich zunächst nach einer einfache Anschwellung mit Lymph-Flüssigkeit sein, verursacht durch zu hartem Umgang mit deinem kleinem Freund. Lass ihn mal für den Rest des Tages ganz in Ruhe, wenn die Schwellung bis morgen nicht ganz weg ist oder noch andere Symphtome wie Brennen beim Wasserlassen (Tripper?) hinzukommen geh unbedingt morgen zum Arzt.
     
  • lenzse
    lenzse (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    22 Januar 2006
    #12
    die Schwellung hab ich gestern aber auch schon gehabt :frown: und sie ist nicht wirklich weggegangen ...

    Für mich sah es auch nach Lymph-Flüssigkeit aus, aber ich finde das schon ein wenig komisch :geknickt:

    Ich werd wohl nicht drumrumkommen morgen mal zum Urologen zu gehen. (kann mir vielleicht einer einen Urologen in Frankfurt/Main empfehlen?) Allerdings hab ich auch noch eine heftige Erkältung.

    EDIT: Hab das jetzt doch mal meinem Vater gezeigt, der meinte das könne schon mal sein und ich soll mir deswegen keine Gedanken machen. Fand das schon ok das er das so gesagt hat, aber wenns morgen immernoch nicht weg ist, will ich schon mal zum Urologen, vielleicht ist das doch nicht so normal
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste