Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • nettesie20
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    9 August 2005
    #1

    vorhaut eingerissen?

    Also seit neuestem verspürt mein Freund ein ziehen wenn er seine Vorhaut zurückzieht. Als ich sie zum Blasen zurückziehen wollte hat es auch gezogen und er wollte sie lieber weiter drüber lassen. wir haben darüber gesprochen und er meinte naja die ist wohl schon immer etwas enger aber er hatte da bei sex oder selbstbefriedigung noch nie probleme bisher (sex seit ca 12 Jahren..). Dann sagte er noch die Vorhaut wäre ihm wohl vorgestern beim Sex ein wenig eingerissen..kann das sein? bisher ging doch immer alles, dann kann jetzt auf einmal wohl kaum die vorhaut zu eng geworden sein oder? ist sie also tatsächlich ein wenig eingerissen? was kann man dagegen tun? bei Frauen gibts bei Irritationen in dem Bereich ja so cremes (z.b multi gyn) gibts sowas auch für Männer? was können wir sonst tun und woher kommt das ziehen auf einmal?
    bin euch dankbar für eure Tipps!!
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    9 August 2005
    #2
    hm.. merkwürdig.. lässt er Dich denn nichtmal nachschauen, was mit dem kleinen Stecher passiert ist??
     
  • nettesie20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    9 August 2005
    #3
    wie nachschauen? das war gestern abend wo wir schon im Bett waren da haben wir nicht mehr nachgeschaut ging auch anders :grin: jetzt ist er in der Arbeit. was los ist hab ich ja beschrieben.. gestern wie ich ihn gesehen hab konnte ich nichts besonderes sehen.. also wenn dann irgend ein kleiner Riss (hab da aber nicht nach einem gesucht war ja bevor ich das mit dem ziehen mitbekam). @boys eigentlich sinds ja meiner Meinung nach Symptome einer kleinen Vorhautverengung aber die macht doch nicht plötzlich Probleme.. vorher hatte er ja keine Probleme.. was könnte es denn sonst sein was neuerdings erst auftritt? und was hilft? wer hat mit solchen oder ähnlichem irgendwelche Erfahrungen?
     
  • jaguar2004
    Gast
    0
    9 August 2005
    #4
    ich kenne das problem. es ist 100%-ig ein zu kurzes bändchen, wenn er sonst noch nie probleme mit der vorhaut hatte. zwickt halt manchmal....
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.030
    248
    672
    Single
    9 August 2005
    #5
    Wenn es nicht das Bändchen ist, vermute ich folgendes:
    Seine Vorhaut ist etwas eng, beim Sex ist sie etwas eingerissen (das ist manchmal kaum zu sehen). Wenn das nun wieder zusammenwächst zieht sich das Gewebe zusammen, dadurch wird die Vorhaut noch enger und tut daher beim Zurückziehen weh bzw. kann wieder neu einreißen. Es wäre zu empfehlen, das mal einem Urologen zu zeigen.
     
  • johnporno
    Gast
    0
    9 August 2005
    #6
    Ich hatte dies problem auch schonmal... bei mir ist das bändchen mal eingerissen... warum und wie das passiert ist weiß ich nicht mehr so genau... auf jeden fall würd ich vorschlagen erstmal mit dem sex zu warten bis es verheilt ist... und dann könnt ihr ohne schmerz wieder gas geben :grin:
     
  • nettesie20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    10 August 2005
    #7
    er meinte auch dass es das Bändchen ist aber man sieht ja nichts.. naja wann können wir denn dann wieder? also einfach wenns nicht mehr zieht oder?
    naja beim urulogen war er ja mal früher der hätte ihm das sicher gesagt wenn man irgendwas machen müsste. gestern meinte er zwar es zieht nicht mehr aber angenommen es zieht doch wieder, gibts da nicht irgendwelche cremes die die Heilung beschleunigen?
     
  • jaguar2004
    Gast
    0
    10 August 2005
    #8
    also du kannst vieleicht bephanten drautsdchmieren oder eine cortsonhaltige creme.

    ist normal, das das bändchen nach ein paar tagen nicht mehr weh tut.

    versuch einfach mal die vorhaut zurückzuziehen und kuck darauf genau auf das bändchen bzw wie sich die eichel bewegt (abknicken...)

    dann musst du sehr schnell sehen, ob es an dem bändchen liegen kann.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste