Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vorhaut zu eng?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von *HoKusPoKus*, 17 Februar 2008.

  1. *HoKusPoKus*
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    Guten Morgen,

    ich bin 20 Jahre alt und onaniere fast täglich schmerzfrei. Aber wenn mein Penis stark angeschwollen ist, ich aber nicht geistig erregt bin, tuts leicht weh die Vorhaut komplett nach hinten zu rollen. Auch die reine Erregung sorgt nicht dafür, dass sich die Vorhaut zurück zieht.
    Ein Arzt sagte mir, als ich wohl zirka 7 Jahre alt war, dass die Vorhaut eventuell eingeschnitten werden müsste, um sie etwas zu weiten. Das ist nun 13 Jahre her und eigentlich ist es kein ernsthaftes Problem, nur eben manchmal etwas unangenehm. Wird es dabei bleiben?

    Grüße :smile:
     
    #1
    *HoKusPoKus*, 17 Februar 2008
  2. soul_man
    soul_man (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    209
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Also, ich würde mal vorsichtshalber zum Arzt gehen. Bei mir war es ähnlich. Aber mein Kinderarzt damals, hat gemeint, dass man nichts einschneiden braucht sondern nur, bei längeren Sitztungen in der Badewanne, die Haut weiter dehnen. Tja, wars alles mist, hat damals, war glaub 5 oder, und die Vorhaut ging nicht mal im schlaffen Zustand druber, brutal weh getan. Dann bin ich mit 13 nachträglich beschnitten worden. Hätte man das damals früher gemacht, wären mir laut meinem Urologen einige Schmerzen erspart geblieben.

    Aber so wie du beschreibst ist es bei dir lang nicht so schlimm. Ich würde trotzdemmal zum Arzt gehen und ihm das beschreiben.

    Ich weiß jetzt schon dass ich wenn ich mal einen Sohn hab, schon anfangs überlege ihn beschneiden zu lassen...

    mfg
    soul_man
     
    #2
    soul_man, 17 Februar 2008
  3. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Meinst du nicht, dass das ohne medizinische Indikation ziemlich sinnfrei ist?:ratlos:
     
    #3
    User 67771, 17 Februar 2008
  4. soul_man
    soul_man (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    209
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab nicht gesagt, dass ich sicher bin dass zu machen. Wenns so weit wäre, würde ich es sicherlich nur machen wenn ein kompetenter Arzt das vorschlagen würden.
     
    #4
    soul_man, 17 Februar 2008
  5. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Schmerzen sind immer ein "schlechtes" Zeichen. Hast du schon eine Freundin gehabt, um beurteilen zu können ob du beim Sex schmerzen hast?

    Ich würde auch einfach mal einen Arzt fragen. Eine Beschneidung ist zwar garantiert nicht toll, aber immerhin hast du dann keine Schmerzen mehr.

    Edit: Auch dir erstmal herzlich Willkommen!
     
    #5
    ToreadorDaniel, 17 Februar 2008
  6. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Dann ist ja gut. Kam nicht so rüber.:zwinker:
     
    #6
    User 67771, 17 Februar 2008
  7. *HoKusPoKus*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    Danke euch. Ich hatte noch keinen Sex.
    Gibts nicht die Möglichkeit die Vorhaut nur zu vergrößern, indem sie eingeschnitten wird? Bescheniden bedeutet ja, dass die Vorhaut ab muss.
    Schmerzen, als es ist unangenehm. Es ziept. Aber es ist nun auch nicht so extrem. Mal abwarten wie es beim Sex sein wird. Warscheinlich wie beim onanieren, nähmlich angenehm :zwinker:.
     
    #7
    *HoKusPoKus*, 17 Februar 2008
  8. soul_man
    soul_man (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    209
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also, eingeschnitten kenne ich jetzt nicht, es gibt halt verschiedene Arten des Beschneiden, Teilweise oder eben Ganz. Aber ich würde, bevor du Sex hast mal zum Arzt. Nicht dass dann saumäßig weh tut...

    greetz
    soul_man
     
    #8
    soul_man, 17 Februar 2008
  9. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Was es da für Möglichkeiten gibt, kann dir vermutlich nur der Arzt sagen. Lass es einfach mal abchecken. Besser auch bevor du Sex hast, sonst kann es sein, dass du mit Sex schmerzen verbindest und das schmälert die schönen Aspekte doch ungemein.
     
    #9
    ToreadorDaniel, 18 Februar 2008
  10. Jeasis
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Kenne genau das was du meinst, nur bei mir ist etwas das bändchen zu kurz bzw zu viel vorhaut , stoert nicht :grin: Bzw mich immoment nicht und der Arzt meinte ich soll es einfach drauf ankommen lassen.

    Ich weiß ja wo die nummer ist :grin:

    lg
     
    #10
    Jeasis, 18 Februar 2008
  11. *HoKusPoKus*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    in einer Beziehung
    Ich habe mal experiementiert und beobachtet, was nicht einfach ist. Geil sein und gleichzeigig die Schmerzstelle finden. :tongue:

    Das Bändchen ist jedanfalls nicht zu kurz, denn die Eichel wird nicht abgeknickt. Frenulum breve.
    Die Voraut lässt sich auch bei total angeschwollenem Penis komplett zurück ziehen, sodass der Hut, der Rand der Eichel vollkommen frei liegt (konnte keine Bezeichung finden).

    Wenn ich die Vorhaut nun aber noch weiter nach hinten ziehe tuts weh, obwohl von oben gesehen noch Haut über ist, die sich dehnen könnte. Dann erst hält das Bändchen die untere Seite der Vorhaut zurück. Aber muss die Vorhaut weiter zurück als bis zum Rand der Eichel? Wenns sein muss mache ich ein Foto.

    Danke, Grüße! :smile:
     
    #11
    *HoKusPoKus*, 22 Februar 2008
  12. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Das solltest du hier aber tunlichst nicht reinstellen.:zwinker:
     
    #12
    User 67771, 23 Februar 2008
  13. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich kann deiner Beschreibung leider nicht folgen.

    Mal ganz vereinfacht gesagt: Ist die Vorhaut nicht oder nur teilweise zurückstreifbar oder zeigt sich beim Zurückstreifen ein Schnürring über der Eichel, so liegt erstmal ein Missverhältnis zwischen Vorhautweite und Eicheldurchmesser vor. Dies ist eine Vorhautverengung.
    Zusätzlich kann ebenso z.B. ein verkürztes Vorhautbändchen vorliegen.
    Bei einem Frenulum breve ist das Vorhautbändchen zu kurz, was aber nicht zwangsläufig eine sichtbare Abwinkelung der Eichel zur Folge haben muss. Grundsätzlich erschwert oder behindert es das Zurückziehen bzw. erschwert die Erektion. Und das scheint ja ganz generell erstmal bei dir der Fall zu sein.

    Die Frage ist, wann und wo du Schmerzen verspürst; tritt es nur im erigierten oder auch im unerigierten Zustand auf?

    Ich würde dir jedenfalls den Ganz zum Urologen nahelegen. Rätselraten ist zwar lustig, aber man will ja auch Gewissheit haben. Und Fotos sind hier keine so gute Idee :zwinker:.
     
    #13
    User 8944, 23 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vorhaut eng
m@fju
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Juni 2012
6 Antworten
Hilflos97
Aufklärung & Verhütung Forum
23 März 2011
6 Antworten
woschenk
Aufklärung & Verhütung Forum
15 März 2009
35 Antworten