Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • [w]hy
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 August 2007
    #1

    Vorhaut zurückziehen

    Was passiert wenn man die Vorhaut beim Überziehen eines Kondoms nicht zurück zieht?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    15 August 2007
    #2
    Also normalerweise ist die bei einem erregten Glied sowieso schon zurückgezogen.
    Und wenn nicht, dann sollte man sie eben zurückziehen. Steht auch in jeder Anleitung. Ich weiß nicht mal, ob das technisch überhaupt anders möglich ist bzw. inwiefern das Kondom dann sitzt. Auf jeden Fall wird es seinen Sinn haben, dass man die Vorhaut eben zurückziehen soll.

    P.S. Was ist eigentlich der Sinn deiner Frage? :ratlos_alt:
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    15 August 2007
    #3
    Wenn sich beim GV dann die Vorhaut nach hinten zieht, zieht die - wenn du Pech hast - das Kondom mit, d.h. das Kondom überdehnt sich an der Spitze und kann reißen!
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    15 August 2007
    #4
    es dürfte für den mann auch nicht besonders angenehm sein... beim sex kann das wehtun. :ratlos:

    es sei denn, die vorhaut ist etwas lang.
     
  • Q-Fireball
    Q-Fireball (37)
    Meistens hier zu finden
    1.561
    133
    86
    in einer Beziehung
    15 August 2007
    #5
    Nein das stimmt nicht die Vorhaut kann sich manchmal auch nur nur zum teil zurückziehen oder fast gar nicht. Das Problem ist einfach das die Kondom dann reißen können, dass hat wenig mit schmerzen oder unangenehmes Gefühl zu tun.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.027
    248
    672
    Single
    15 August 2007
    #6
    Die freiliegende Eichel ist für den Mann das Erregendste beim Sex. Wenn da ein Kondom drüber ist, nimmt die Sensibilität schon ab, es ist "was dazwischen". Ist aber zusätzlich zwischen Eichel und Kondom auch noch die Vorhaut, dann spürt man beim Sex im Prinzip gar nichts mehr.
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    15 August 2007
    #7
    Das Zurückstreifen bei Kondomverwendung hat ganz praktische Gründe. Wenn man dies nicht tut, kann beim GV z.B. das Kondom abrollen, und die Eichel wird das Reservoir ausfüllen wodurch die Sicherheit eingeschränkt ist, da es reißen kann. Zum anderen kann der Penis sich nicht ungehindert frei bewegen. Daher ist es ratsam, die Vorhaut zurückzustreifen.
     
  • Servantes
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    101
    0
    nicht angegeben
    16 August 2007
    #8
    Ui...Dann bin ich mal sehr froh, dass ich bisher keinen Sex hatte und seit kurzem meine Vorhaut endlich hinter die Eichel ziehen kann...Konnte ich bis vor wenigen Wochen nämlich nie ganz! :ratlos:
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    637
    in einer Beziehung
    16 August 2007
    #9
    Off-Topic:
    Deine Vorhaut und Du - das muss ja ne ganz besondere Liebe sein:-D ...so langsam wissen hier wohl alle Bescheid:zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste