Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Vorhaut?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Andreas2005, 4 Mai 2001.

  1. Andreas2005
    0
    Hi Leute!
    Ich ahb ein Problem! Ich weiss nicht ob ich eine zu enge Vorhaut habe oder nicht. Also, ob ich mich beschneiden lassen muss oder nicht. Jetzt meine Frage: Wie weit muss man die Vorhaut zurückziehen können? Soweit ich weiss über die Eichel, aber bei mir klappt es im unerregtem Zustand, nur im erregtem Zustand nicht!! Muss es auch im erregtem Zustand gehen? Was meint ihr, muss ich mich beschneiden lassen oder nicht?
    Danke für viele Antworten!

    ------------------
    Andy
     
    #1
    Andreas2005, 4 Mai 2001
  2. passion_love
    0
    Hi!

    Bin zwar kein Mann, aber ich trau mich mal trotzdem über deine Frage *g*

    Grundsätzlich solltest du die Vorhaut immer zurückziehen können, also auch im erregten Zustand. Soweit ich weiß, braucht man dieses Zurückschieben der Vorhaut ja auch irgendwie beim Sex, weils ansonsten wehtut, wenn die Vorhaut dann an einer Stelle ankommt, wo man sie einfach nicht weiter nach hinten schieben kann und beim Sex ist es nunmal so dass die Vorhaut einmal nach vorne und dann wieder nach hinten geschoben wird - da brauchst du selbst eigentlich gar nichts dazu beitragen, das ist einfach so und wenn das nicht geht, musst du zu einem Urologen gehen.

    Das solltest du übrigens wirklich tun, denn der kann dir genau sagen, wann du beschnitten werden musst und wann nicht!

    Machs gut

    passion_love

    ------------------
    Three seconds to say "I love you", three hours to explain it and hopefully the whole lifetime to prove it!
     
    #2
    passion_love, 4 Mai 2001
  3. DRAUPNIR
    DRAUPNIR (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    101
    0
    Verlobt
    www.circlist.de

    ------------------
    Mit Linux wäre das nicht passiert! :smile:
     
    #3
    DRAUPNIR, 4 Mai 2001
  4. Jan-Hendrik
    0
    Jo - GERADE im erregten Zustand. Wenn die Vorhaut NICHT zurückgeht, kann das tierisch weh tun! Und ausserdem ist die Stimulation der eichel nicht so doll als wenn die Vorhaut ganz nach hinten ginge!

    Gruß, Jan

    ------------------
    Meine Freundin ist ein wichtiger Teil meines Lebens - wenn nicht DER WICHTIGSTE Teil - aber sie ist NICHT MEIN GANZES LEBEN!
     
    #4
    Jan-Hendrik, 4 Mai 2001
  5. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Du solltest wirklich mal zum Urologen gehen. Das ist wirklich wichtig.

    Ja, soweit ich weiß musst du die Vorhaut in jedem Zustand zurückziehen können!!
    Wie alle anderen schon geschrieben haben,
    beim Sex ist es wichtig, da es sonst weh tun könnte.
    Also, lass dich mal untersuchen!
    Viel Glück!

    ------------------
     
    #5
    Sabrina, 4 Mai 2001
  6. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Ich dachte früher auch das ich beschnitten werden muss weil meine Vorhaut nach meinem Anschein zu eng war.
    Es tat weh als ich sie zurückziehen wollte.
    Als wir dann zum Orologen gegangen sind (ich dachte ich habe einen Pilz, dabei hatte sich nur so viel Dreck unter der Vorhaut gesammelt)
    Der Urologe hat dann die Vorhaut einfach zurückgezogen mit einem kleinen Ruck (tat ein bischen weh aber es ging) und hat mir das halt alles erklärt das das nur Dreck ist und ich mich nun regelmäßig da unten waschen muss. Seitdem habe ich keine Probleme mehr damit.
    Probier einfach mal (vielleicht unter Einfluss von laufendem Wasser und Seife) die Vorhaut langsam zurückzuziehen auch wenn es etwas weh tut. Erst wenn es RICHTIG schmerzen bereitet hör auf und frag dann beim Urologen. Ansonsten probier es mal so wie ich gesagt habe.

    PS: mein erster Tip in diesem Forum *froi* :zwinker:

    ------------------
     
    #6
    Taschentuch, 4 Mai 2001
  7. Geek
    Gast
    0
    nu langts aber mit der stark übertriebenen Zensur hier !!!

    Hinterlässt einen verdammt unseriösen Eindruck, den ich gerne weitergeben werde.

    DocPixel:
    Geek, wenn Du Dich über die Leute hier nur lustig machst brauchst Du Dich nicht wundern, daß ich Deine Beiträge gelöscht habe. Wir passen nun mal gut auf unser Forum auf, vor allem, da es hier oftmals um heikle Themen geht. Und es soll sich jeder trauen können, hier Fragen zu posten, ohne einfach nur blöde Antworten zu bekommen. Daß das unseriös ist bezweifle ich. Eigentlich denke ich, daß eher das Gegenteil der Fall ist.
    So long,
    Steffen


    [Dieser Beitrag wurde von DocPixel am 05.05.2001 editiert.]
     
    #7
    Geek, 5 Mai 2001
  8. Andy20
    Gast
    0
    Nun ja, also im Normalfalle sollte es kein Problem darstellen, die Vorhaut bis hinter die Eichel zu schieben. Wenn dies nicht der Fall ist würde ich auf jeden Fall einen Urologen kontaktieren, da du wohlmöglich an einer Vorhautverengung leidest. Aber keine Panik bitte, die wäre hier nicht angebracht.

    ------------------
     
    #8
    Andy20, 5 Mai 2001
  9. Angelina
    Gast
    0
    An deiner stelle würde ich dir eh raten, mal zum Urologen zu gehen, denn keiner kann dir jetzt hier genau sagen, ob alles bei dir ok ist. Das kann wohl nur ein Urologe machen, der das auch gesehen hat und der kann dir dann auch gleich sagen ob bei dir alles ok ist.
    Sag mal, schläfst du schon mit einem Mädchen?
    Denn wenn du mit einem Mädchen schläfst und es dabei nicht weh tut dann kann es ja nicht sien, da beim GV die Vorhaut auch vor und zurück geschoben wird.

    Bye Angie!

    ------------------
    Jeder Tag an dem du nicht gelacht hast,
    ist ein verlohrener Tag!
    Carpe Diem

    Bitte nehmt die Fehler nicht so ernst!
    Es war mal wieder spät! :smile:
     
    #9
    Angelina, 5 Mai 2001
  10. Sabrina
    Sabrina (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.560
    123
    1
    Verheiratet
    Hi Andreas2005 !
    Da bin ich nochmal. Nun haben ja schon so einige geantwortet und darum hoffe ich, dass du weisst was zu tun ist.
    Mich würde auch mal interessieren, wie Angelina schon gefragt hat, ob du denn schon mit einem Mädchen geschlefen hast?? Und wenn ja, ob es denn weh getahn hat?! Denn wenn es schon so weit gekommen ist, ohne Schmerzen oder weitere Probleme, kann das ja nicht so schlimm sein. :zwinker: Hättest du denn Probleme damit, wenn eine Beschneidung nötig wäre?

    Also, da ich kein Junge bin, kenne ich mich da natürlich nicht so super aus, ich weiß nur, was mir gelehrt wurde. Aber ich weiß, dass es sicherlich mehrere gibt die das schon durchgemacht haben und die meisten sagen sogar (wie man auch in einem anderem Beitrag sehen kann), dass es dann beim Sex sogar schöner ist.
    Sollte diese beschneidung nötig sein, kann es schon sein, dass es die ersten Tage etwas wehtut wenn du im erregtem Zustand bist, aber das geht auch alles wieder vorbei.

    Jedenfalls sollst auch du wissen, dass es absolut nichts schlimmes ist!
    Gut, dann verabschiede ich mich hiermit und wünsche dir alles, alles Gute und viel, viel Glück!!!! :smile: Mach's gut,
    Sabrina!
    :zwinker:

    ------------------
     
    #10
    Sabrina, 5 Mai 2001
  11. Head
    Gast
    0
    UROLOGE !!!!!!!!
    Wenn du noch nicht 18 bist dann könntest du dir diese operation sogar unter vollnarkose machen lassen :smile:
    Aber es ist ja nicht gesagt das du das überhaupt machen lassen musst :smile:

    ------------------
    Head !
     
    #11
    Head, 5 Mai 2001
  12. Ben21
    Verbringt hier viel Zeit
    401
    101
    0
    nicht angegeben
    wenn du nur probleme hast, die vorhaut über den letzten rand der eichel zu kriegen, muss der doc nur nen winzig kleinen schnitt machen, und keinen richtigen eingriff. also, keine falsche scheu!

    ------------------
     
    #12
    Ben21, 6 Mai 2001
  13. HolyOle
    Gast
    0
    Noch ein Tip:
    Bevor Du zum Arzt gehst und evtl. an dir rumgeschnippelt werden muss (was sich vielleicht nicht vermeiden lässt): Versuch es selbst !
    Nein, natürlich nicht mit nem Messer :zwinker:
    Sondern langsam dehnen und immer wieder etwas weiter zurückschieben.
    Sonst probier doch mal aus, die Vorhaut zurückzuziehen und dann zu erigieren.
    Aber Vorsicht dass es nicht plötzlich zu eng wird !
    Ansonsten bleibt nur der Urologe, aber keine Sorge, is nix peinliches oder extrem schmerzhaftes.

    Ciao
    HoylOle

    ------------------
    Wie mein Opa schon zu sagen pflegte: Life´s a bitch !
     
    #13
    HolyOle, 16 Mai 2001
  14. Bärchen
    Gast
    0
    Andreas versuch bloß nicht selber irgend etwqas an dir zu machen, gehe lieber erstmal zu deinem Hausarzt, der wird dann erstmal eine Diagnose machen. Es ist Anfangs zwar etwas unangenehm, aber im großen und ganzen nicht schlimm, du gehst hin sagst das du gerne eine Überweisung zum Urologen hättest, dann wird er dich fragen warum, dann schilderst du ihm dein Problem, er guckt sich das kurz an, wird dir noch ein paar harmlose fragen stellen und wird dir dann sagen wie das ungefähr ablaufen wird, es gibt die Möglich keit das du es Abulant machen läßt oder Im Krankenhaus.
    Aber versuch bloß nichts selber zu machen. Und vergiß was HolyOle gesagt hat.

    ------------------
    Ein Mann wird nie genug Zeit haben, um eine Frau wirklich glücklich zu machen!!! Aber es ist ein versuch wert!!!
     
    #14
    Bärchen, 17 Mai 2001
  15. HolyOle
    Gast
    0
    Wieso das wenn ich fragen darf Bärchen?
    Geh ich recht in der Annahme, dass du eine Frau bist und ich ein Mann ?
    Gut, dann weisst Du ja auch, dass wir Männer generell handwerklich sehr geschickt sind :smile:

    Nee, im Ernst, ich sag ja nich, er soll da mit ner Flex dran oder so, ich sach nur, dass die Vorhaut sehr dehnbar ist, und sich mit ein bisschen Übung anpassen kann.
    Wenn das nun garnicht geht, oder sehr schmerzhaft ist, muss er halt zum Arzt. Punkt!
    Ich will hier keinen zu irgendwelchen Experimenten überreden, aber bevor er aus Angst garnich zum Arzt geht, kann man sowas ja mal probieren. Ich halte Andreas für durchaus so intelligent, um zu wissen, wann Schluss is und wann nich.
    Den Rat zum Arzt zu gehen, kann er sich schliesslich selber denken, nur ob mans dann auch macht is ne ganz andere Frage.
    Also sach nich sofort "Vergiss das" oder "Lass es sein". Ich geb halt nicht nur den Standardrat "geh zum Arzt", das kann er sich selber denken. Man kann doch auch mal Alternativen aufzeigen. Den Schluss muss Andreas sowieso selber ziehen, aber tun muss er was!

    ------------------
    Wie mein Opa schon zu sagen pflegte: Life´s a bitch !

    [Dieser Beitrag wurde von HolyOle am 18.05.2001 editiert.]
     
    #15
    HolyOle, 18 Mai 2001
  16. DocPixel
    Ruhestand
    217
    101
    0
    Single
    @HolyOle: "Sonst probier doch mal aus, die Vorhaut zurückzuziehen und dann zu erigieren.
    Aber Vorsicht dass es nicht plötzlich zu eng wird!"
    Das kann sehr schnell sehr gefählich werden. Da hier keiner weiß, wie stark Andreas2005 betroffen ist kann das voll daneben gehen und akut werden. Daher halte ich das nicht für einen guten Vorschlag. Ich hatte das Problem früher auch, weiß also, wovon ich spreche. Und schließe mich hiermit voll und ganz Bärchens Meinung an.
    Greetz,
    Steffen

    ------------------
    [member="9"]Steffen[/member]
    ( DocPixel@Stellungstipps.de )
    von Stellungstipps.de
    >>> Liebe ist wie ein Verkehrsunfall. Man wird angefahren und fällt um. Entweder überlebt man oder nicht. <<<

    [Dieser Beitrag wurde von DocPixel noch nicht editiert.]
     
    #16
    DocPixel, 18 Mai 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vorhaut
Max26
Aufklärung & Verhütung Forum
30 September 2016
30 Antworten
Karim
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Oktober 2015
10 Antworten
Lion-Kid
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Mai 2015
11 Antworten