Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.027
    248
    672
    Single
    4 Juli 2005
    #1

    Vorhaut

    Ich habe mal in einem Buch gelesen (weiß aber nicht mehr den Titel, ein Erotiklexikon): "Beim Mann wird die Vorhaut im Laufe der Zeit kürzer. Bei den meisten älteren Männern liegt die Eichel daher ständig teilweise oder ganz frei."
    Auch wenn die meisten hier jung sind, könnt ihr das bestätigen?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Vorhaut
    2. Vorhaut...
    3. vorhaut
    4. "Vorhautverengung"?!
    5. Vorhautverängung ?!
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2005
    #2
    ich kanns es zwar weder bestätigen noch verwerfen (mein freund ist jung und beschnitten :zwinker: ) aber für mich wäre eine andere theorie irgendwie glaubwürdiger - man kann ja bei den älteren menschen "hängende" haut an den armen, füßen etc sehen. ist es ned auch bei der vorhaut so? *kopfkratz*
     
  • User 38521
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    93
    4
    Single
    5 Juli 2005
    #3
    na wenn man sich machmal in der sauna umschaut .... da kann ich der theorie von Tierechen nur zustimmen ....
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.130
    248
    1.731
    Verheiratet
    5 Juli 2005
    #4
    Ist es nicht sogar so, dass der Penis mit dem Alter schrumpft?
    --> Die Vorhaut müsste noch weiter vorhängen, anstatt sich nach hinten zu rollen :hmm: ...

    Daylight
     
  • Siebi
    Siebi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    101
    0
    Single
    5 Juli 2005
    #5
    Ich finde wenn die Vorhaut hinter der Eichel ist siehts schöner aus.
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    5 Juli 2005
    #6
    Kann man pauschal so nicht sagen

    Na da habe ich ja auch mal ein Thema gefunden, wo ich hier meinen ersten Beitrag posten kann... :smile:

    Also als Altenpfleger habe ich in meinen über 8 Jahren in der Pflege schon einige ältere Menschen gesehen.

    Generell ist weder das eine noch das andere ganz richtig, wobei - wenn es hier zu Veränderungen kommt - eher die Vorhaut mehr über die Eichel hängt. Grundsätzlich ist aber auch hier nicht mit dem Alter alles verschwunden. Die meisten behalten ihre ursprüngliche Relation von Vorhautlänge zum Penis bei. Wer also schon in jungen Jahren eine lange Vorhaut hatte, behält die auch im Alter, jemand mit einer kurzen Vorhaut behält diese in der Regel auch im Alter und Beschnittene bleiben nach wie vor ohne. :smile:

    Allerdings: Ich habe auch schon teilweise Extremfälle gesehen: Der Penis sehr kurz, die Vorhaut dafür sehr lang (Überhang gut bis zu 5 cm). Naja - und oft hängen halt auch die Hoden mehr nach unten, sind also deutlich länger als der Penis selbst.

    Hoffe, etwas geholfen haben zu können.

    Gruß Frank
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste