Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

vorhautlänge - fragen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von retardo555, 24 April 2009.

  1. retardo555
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    hi, folgendes "problem" :

    meine vorhaut ist ziemlich lang, d.h. wenn sie komplett zurückgezogen ist, hab ich hinter der eichel nen relativ großen "hautwulst" an der oberseite.

    das stört bei der Selbstbefriedigung nicht, wenn ich oral befriedigt werde auch nicht. allerdings: ein Kondom überzuziehen ist ziemlich schwer, ich muss quasi die vorhaut erst unter das ein stückweit abgerollte kondom drücken und dann das kondom drüber .. das klappt zwar aber nicht wirklich ideal, und so toll fühlt sich das auch nicht an..hatte bis jetzt noch keinen sex, aber ich befürchte das es da probleme gibt (auch ohne kondom?)

    weitere befürchtung: empfindliche eichel, bei allem außer der eigenen vorhaut (und der zunge eines mädels ;P) kommt bei stimulation sofort dieser "piss-reiz" auf .. nun befürchte ich dass das auch bei eindringen in eine vagina der fall sein wird.

    irgendwelche Tipps, ratschläge, erfahrungen?!

    danke im vorraus für jede antwort, gruß
     
    #1
    retardo555, 24 April 2009
  2. Blue Eye
    Gast
    0
    Also bevor du irgendwelche voreiligen Entscheidungen triffst würde ich es eventuell erstmal drauf ankommen lassen. Also vielleicht erstmal sehen ob es beim Sex wirklich sehr stört und ob es nicht vielleicht noch einen Trick bei der Sache gibt, der das Abrollen vereinfacht.

    Eine Möglichkeit wäre natürlich eine Beschneidung. Muss ja nicht vollständig sein eben vielleicht auch nur ein wenig Vorhaut weg. Aber wenn du einer Beschneidung nicht sooo positiv gegenüber stehst würde ich erstmal abwarten.
     
    #2
    Blue Eye, 25 April 2009
  3. Rennsemmel
    Rennsemmel (45)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    32
    31
    0
    Single
    retardo: Der "Piss-Reiz", wie Du ihn nennst, ist absolut normal. Glaube mir, Du kannst versuchen, was Du willst, aber Du wirst es nicht schaffen, ihre Vagina als Pissoir zu missbrauchen. Das verhindert der Schwellkörper, der Deinen Harnleiter einfach abquetscht, und ihn erst wieder freigibt, wenn "er" wieder erschlafft. Du merkst das am besten daran, dass Du mit steifem Glied immense Schwierigkeiten mit dem Wasserlassen bekommst.

    Überhaupt ist Dein Penis absolut normals gestaltet, jedenfalls Deiner Beschreibung nach. Liest Du Dir mal die "Bedienungsanleitung für Den Kondom durch, wirst Du verwundert sein, aber diesmal überlass ich Dir das Lesen selbst.:zwinker:

    Übrigens: So lustig, wie sich eine Beschneidung anhört, hat sie doch einen Nachteil: Deine empfindliche Eichel ist nicht mehr geschützt, und das kann auf Dauer mehr als unangenhem sein. Wenn Du mal erfahren willst, wie unangenehm, dann zieh einfach die Vorhaut ganz nach hinten, zieh Deine Unterhose an und lauf mal eine ganze Zeit so durch die Gegend.

    Es gibt ja Leute, die stehen auf Beschneidung, weil sie dann beim Sex ungeheuer lange können, aber irgendwo hat sich die Natur etwas dabei gedacht haben, ein hochsensibles Teil wie die Eichel bedeckt zu halten, und wer mal dort eine Überreizung hatte, weiß, dass dies alles andere als toll ist. Es ist schmerzhaft.
     
    #3
    Rennsemmel, 25 April 2009
  4. Shota
    Shota (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde es auch ersteinmal darauf ankommen lassen bevor du dich für etwas enscheidest, das du bereuen wirst

    Lg Shota :zwinker:
     
    #4
    Shota, 25 April 2009
  5. User 63483
    User 63483 (36)
    Sehr bekannt hier
    1.758
    198
    614
    vergeben und glücklich
    Beim Kondom hilft nur üben, üben, üben.
    Ansonsten wird es wahrscheinlich weniger problematisch sein, als Du es Dir im Moment vorstellst :zwinker:

    Soweit man das nach der Beschreibung beurteilen kann.



    P.S.: Versuch doch mal beim Überziehen des Kondoms die Vorhaut erst noch nicht ganz zurückzuziehen, sondern erstmal so bis 3/4 der Eichel frei liegen.
    Dann das Kondom über Eichel und Vorhaut und als nächsten Schritt letztere dann ganz zurückziehen.
     
    #5
    User 63483, 25 April 2009
  6. Nesrin23
    Nesrin23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    88
    1
    nicht angegeben
    Die beste Loesung ist die Beschneidung, dann bist die haut los und wirst auch besseren Sex haben. Ist keiner bei...gestorben! Ein schnipp und gut is!
     
    #6
    Nesrin23, 25 April 2009
  7. virtualman
    virtualman (32)
    Benutzer gesperrt
    1.001
    0
    5
    Single
    So einfach ist das leider nich!
    Wenns nur ein kleiner schnipp is, warum lasst ihr euch dann nicht die Vorhaut der Klitoris beschneiden? Das wäre nämlich in etwa das äquivalent.
    Die würde dann auch ungeschützt Kontakt mir der "Umwelt" haben, und die meisten Frauen machen bei sowas bestimmt n Bölk oder zucken zumindest extrem zusammen!

    Aber jo der Mann kann ja seine Eichel an der Unterhose ruhig schön reiben und schubbeln, die muss das abkönnen wa??
     
    #7
    virtualman, 26 April 2009
  8. IchHalt90
    IchHalt90 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    401
    43
    2
    vergeben und glücklich

    "Ein Schnipp und gut ist" ist es vielleicht im Säuglingsalter. Aber im Alter des TS muss das schön heilen und ist wie jede kleinere OP mit Risiken verbunden. Hier gabs erst eine Art Tagebuch von einem der sich beschneiden ließ und schön jeden Tag beschrieben hat.

    Das war wirklich wunderbar hilfreich..
     
    #8
    IchHalt90, 26 April 2009
  9. virtualman
    virtualman (32)
    Benutzer gesperrt
    1.001
    0
    5
    Single

    Ach und im Säuglingsalter nich oder wie??
     
    #9
    virtualman, 28 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vorhautlänge fragen
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
kaninchen2710
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
4 Antworten