Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • blancheflor
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    16 Juli 2006
    #1

    Vorliebe meines Freundes

    Hallo alle zusammen! :smile:


    Vor ein paar Tagen haben mein Freund und ich uns über Vorlieben und Dinge, die uns geil machen geredet.
    Dabei ist herausgekommen, dass er darauf steht, wenn Frauen sich selbst mit einem Dildo befriedigen und er dabei zusieht, oder er selbst die Frau damit befriedigt.
    Was mich ein wenig gewundert hat, weil wir seit eineinhalb Jahren zusammen sind und er nie etwas davon gesagt hat (obwohl wir sehr offen mit so etwas umgehen), aber es macht mir auch nichts aus, weil es mir selbst auch gefällt :smile:

    Nun ist meine Frage/ "Problem"? :

    Ich bin erst 16 jahre alt - ich würde ihm das ganze sehr gerne erfüllen, aber wo bekomme ich in meinem Alter einen Dildo her?
    So kurz in einen Sexshop hineinspazieren geht halt doch nicht :smile:
    Allerdings möchte ich auch keinen bestellen, wenn ich könnte - weil meine Eltern es dann doch nicht sehen sollten...


    Gibt es irgendeine Möglichkeit, sich trotzdem einen Dildo zu kaufen?
    Wenn nicht...gibt es eine Alternative...? Irgendetwas, was ähnliche Form hat, aber nicht gleich als Sextoy angesehen wird? (argh, dumme Frage ;D )


    Danke!
     
  • das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    888
    103
    5
    nicht angegeben
    16 Juli 2006
    #2
    wie alt ist denn dein freund? kann der nicht in den sexshop?
    normalerweise ist es bei der lieferung neutral verpackt , also so dass man nicht erkennt dass man ein erotik-artikel bestellt hat. und deine eltern werden ja wohl nicht pakete öffnen die an dich adressiert sind und wenn doch dann lass es zu deinem freund schicken oder einer anderen person.
     
  • darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.019
    148
    159
    vergeben und glücklich
    16 Juli 2006
    #3
    Eben, denk dir eine Ausrede aus, warum du ein Paket bekommst, um Fragen auszuweichen (auf dem Paket steht ja nicht "Sexshop" drauf :zwinker:) oder schick es an eine Freundin oder so, bei der das nicht so schlimm wäre ...
     
  • blancheflor
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    16 Juli 2006
    #4
    Nein, leider ist auch er noch keine 18...


    Hm, doch - ich bekomme nicht oft pakete, und wenn dann informier ich meine Eltern schon im Voraus darüber - sie würden allein schon aus prinzip hineinschauen.
    Was mich ja sonst auch nicht stört, aber in deisem Fall eben...
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    16 Juli 2006
    #5
    Du bist mit 16 beschränkt geschäftsfähig und kannst damit schwebend wirksam kleinere Rechtsgeschäfte mit deinem Taschengeld abschließen, sofern es keine wiederkehrende Zahlungsverpflichtung mit sich zieht.
    Schwebend wirksam heißt jediglich, dass deine Eltern das Rechteschäft für ungültig erklären DÜRFTEN, wenn sie dagegen wären. Aber da sie ja davon nix mitbekommen, erübrigt sich das.

    Was ich damit sagen will:
    Du kannst auch mit 16 problemlos in einen Sexshop gehen und dir einen Dildo kaufen.
    Das dort ein Schild an der Tür hängt "Zutritt ab 18 Jahre" soll dich nicht stören. Da kontrolliert niemand.

    Das mit dem Schicken ist, wenn man bei den Eltern wohnt, in der Tat ein Problem. Denn P**O verschickt zwar "neutral", aber als Absender steht doch irgendein Postfach in Flensburg, wodurch meine Mutter damals misstrauisch geworden ist, weil Flensburg für B**te U**e ja fast so bekannt ist wie für die Punktsammelstelle...:kopfschue
     
  • das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    888
    103
    5
    nicht angegeben
    16 Juli 2006
    #6
    doch in manchen sexshop wird schon nach ausweis gefragt , aber dann versucht mans einfach bei nem andren. irgendwo kommt man dann schon rein. und wenn nicht kann mans sich immer noch im internet bestellen und an ne freundin schicken lassen neutral verpackt.
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    16 Juli 2006
    #7
    Ich wurd noch nie gefragt (hab aber auch noch nie was gekauft).
    Hängt aber sicher davon ab wie alt du ausiehst. Hohe Schuhe an, bissl Schminke drauf und dann passt das. Wie in der Disco:smile:

    An die Freundin schicken lassen ist natürlich auch ne Idee.
     
  • Haschkeks
    Haschkeks (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.054
    121
    0
    vergeben und glücklich
    16 Juli 2006
    #8
    Einfach mal im Sexshop probieren - evtl. bissl mehr schminken, dann geht das schon. Und selbst wenn du kontrolliert werden solltest, is das auch kein Beinbruch, dann gehste halt wieder. :zwinker:

    Bitte was? Und das stört dich nicht? :what:

    Kann dir nicht eine Freundin was bestellen? Bzw. dein Freund? (oder machen dessen Eltern auch seine Post auf? :tongue:)
     
  • fractured
    fractured (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    16 Juli 2006
    #9
    Ich war auch schon jünger im Sexshop, die gucken da gar nicht und sind auch mal gewohnt, wenn ein Kunde noch ein wenig "schüchtern" ist...
    Also geh einfach mal mit deinem Freund da rein und sucht euch was aus :zwinker:
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    16 Juli 2006
    #10
    öööhmmm...
    also wenn der Freund auch noch keine 18 ist wär ich da vorsichtig... Männer sehen in dem Alter ja sowieso noch jünger aus und da fragen sie vieleicht eher mal..
     
  • QueenOfSpades
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Juli 2006
    #11
    Jep, ich hätte jetzt auch mal zuerst gefragt ob dein Freund sich den nicht bestellen kann?
    Ansonsten...
    Gibt es beim Quelle (?) Versand nicht auch welche? Dann kannst du dir doch einfach irgendwas von da bestellen (Top...) und den dazu und wenn deine Mutter fragt, dann wars halt nur der Bikini und das Top.
    Obwohl das ist dann ja schon wieder soviel teurer... hmm

    Im Sexshop wollen die doch auch was verkaufen... ich glaub nicht, dass die was sagen. In ner Disco könnten evt ja noch Razzien oder so durchgeführt werden, aber im Sex Shop?!
     
  • Black Devil
    Verbringt hier viel Zeit
    880
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2006
    #12
    äähm..die haben auch noch nichts vom Postgeheimnis gehört oder?


    „Dieses Recht darf … nur für die Fälle eingeschränkt werden, in denen eine ausreichende Lebensgrundlage nicht vorhanden ist und der Allgemeinheit daraus besondere Lasten entstehen würden oder in denen es zur Abwehr einer drohenden Gefahr für den Bestand oder die freiheitliche demokratische Grundordnung des Bundes oder eines Landes, zur Bekämpfung von Seuchengefahr, Naturkatastrophen oder besonders schweren Unglücksfällen, zum Schutze der Jugend vor Verwahrlosung oder um strafbaren Handlungen vorzubeugen, erforderlich ist.“

    – Art. 11 II Grundgesetz

    also heisst das im klartext FINGER WEG - sonst machen sich deine Eltern strafbar
     
  • Novalis
    Novalis (36)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    17 Juli 2006
    #13
    Das Grundgesetz hat keine Wirkung im Rechtsverkehr zwischen Privatmenschen. Zumindest keine UnMittelbare.
    Brief- Post- und Fernmeldegeheimnis sind hier also Fehl am Platze.
     
  • suesseblonde82
    Verbringt hier viel Zeit
    245
    101
    0
    Verheiratet
    17 Juli 2006
    #14
    also auf irgendwelchen gesetzen rumzureiten bringt denke ich bei eltern gar nix :tongue: meine eltern hätten damals auch ziemlich dumm aus der wäsche geguckt, wenn ich mit 16 ein paket bekomme!
    ich kann nicht sagen ob sie auch hineingesehen hätten, ABER meine mutter wäre mir den ganzen tag nicht von der pelle gerückt bis sie gewusst hätte was da drinn ist:grin:

    ich würde es an deiner stelle wirklich mit dem shop versuchen, die meisten mädels heutzutage wirken doch eh älter als se sind.
    mit 16 sehen schon viele aus wie 18 (finde ich zumindest)

    liebe grüße
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    17 Juli 2006
    #15
    Das wollte ich auch gerade sagen. *g* Zudem ist das Grundgesetz auch kein Strafgesetzbuch. :zwinker:

    Und ja, meine Eltern hätten mich auch gefragt, was ich für ein Paket bekommen hab, mit 16. Jetzt mittlerweile fragen sie nicht mehr, oder höchstens beiläufig, weil ich öfter mal was bekomme (ebay, online-shops etc...). Meine Eltern hätten zwar bestimmt nicht reingeschaut, aber gefragt hätten sie sich doch, was ich da bekomme. :zwinker:

    Außerdem glaube ich, daß Online-Sexshops noch eher Alterskontrollen bei der Bestellung haben als ein ganz normaler Sexshop. Von daher... mehr, als daß du im Sexshop nach dem Ausweis gefragt wirst und dann doch nichts bekommst, kann ja eigentlich nicht passieren.

    Sternschnuppe
     
  • develon
    develon (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    103
    4
    Single
    17 Juli 2006
    #16
    hmm...
    1. Deine Eltern haben gar kein recht deine post zu öffnen.
    Pakete fallen auch unters Post/briefschutz geheimnis.. und wenn sie da gegen verstossen dann müssen sie auch mit den konsequenzen leben.meine meinung!

    aber ne andere Möglichkeit is auch was zu bestellen z.B. bei Hier die verschicken zuverlässig schnell und diskret. kannst dir ja etwa ausrechenen wann das geld über wiesen ist plus 3-4tage. dann sollte da spaket in der regel da sein... einfach früher zu hause sein...*g*
    hab ich ja auch hinbekommen....:zwinker:

    MfG Develon
     
  • Kruemml
    Kruemml (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    660
    101
    0
    in einer Beziehung
    17 Juli 2006
    #17
    Wie wär's wenn Ihr Euch einfach zu zweit im Sexshop sehen laßt?!
    Ich hab noch nie gehört, daß man mit 16 keinen Dildo kaufen kann..
     
  • mikeotaku
    mikeotaku (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    103
    2
    Single
    17 Juli 2006
    #18
    da kann ich Kruemml nur zustimmen.
    Geht doch mal zusammen rein.
    Das nimmt auf jeden Fall etwas die Scham.

    Und ansonsten ist es ja nix weltbewegend unnormales was dein Freund da als Vorliebe hat.
    Und ein Vibrator sollte doch in keinem Haushalt fehlen :tongue:
     
  • Kruemml
    Kruemml (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    660
    101
    0
    in einer Beziehung
    17 Juli 2006
    #19
    Uuups, ICH hab keinen..
    :schuechte :tongue:
     
  • flowsista
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juli 2006
    #20
    hm...

    hast du nicht vielleicht eine größere schwester mit der du darüber reden kannst? Vielleicht würde sie das für dich machen oder eine freundin? Oder du fagst deinen freund ob nicht vorerst die finger reichen?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste