Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Loomis
    Loomis (31)
    Meistens hier zu finden
    1.097
    148
    187
    in einer Beziehung
    24 Februar 2008
    #1

    Vorstufe für Liegestütze?

    Hallo Leute!

    Mein Problem ist einfach - ich kann keine Liegestütze. Nicht eine einzige. Nada.

    Was kann ich tun, um irgendwann endlich Liegestütze zu schaffen?? :ratlos: Sogar Klimmzüge fielen mir leichter, die kann ich hier aber nirgends ausführen.

    Ist mir absolut peinlich, dass ich mich nicht ein einziges Mal hochstemmen kann. :schuechte

    Hilfe wär toll! :herz:

    LG

    Loomis
     
  • xikitito
    xikitito (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2008
    #2
    Vielleicht erstmal Frauenliegestütze machen.
    Das heißt man kniet und macht dann Liegestütze. So hast du weniger Gewicht auf den Armen.
     
  • neruda
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    88
    9
    nicht angegeben
    24 Februar 2008
    #3
    Oder:
    Umso weiter oben der Oberkörper im Gegensatz zu den Füßen ist, umso weniger Gewicht muss man drücken, also umso leichter sind Liegestütze. Umgekehrt kann man Liegestütze schwerer machen wenn man die Füße erhöht. Mache daher Liegestütz mit erhöhten Händen, z.B. Tisch, Stühlen etc. Trainier immer solange in einer Höhe bis du ca. 20 Wiederholungen schaffst, dann geht du weiter runter bis du schließlich normale Liegestütze schaffst :zwinker:
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2008
    #4
    jep...war auch mein erster gedanke...:smile:

    allerdings kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, dass du nicht eine zustande bringst, wenn du doch kraft in den armen hast :confused:
     
  • Loomis
    Loomis (31)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.097
    148
    187
    in einer Beziehung
    25 Februar 2008
    #5
    @rihanna70 Na, deswegen IST es mir ja so peinlich und ich will schleunigst was dran ändern. :schuechte

    Danke an euch alle für die Tips, werd ich gleich heute ausprobieren! :smile:
     
  • Schere
    Schere (25)
    Benutzer gesperrt
    15
    0
    0
    vergeben und glücklich
    3 März 2008
    #6
    Halt dich einfach so lange in der Liegestützepostition, wie es geht. Also so halten wie so ne Brücke. Keine Ahnung wie ich es beschreiben soll. Halt so bevor du runter gehst. Hoffe du weißt was ich meine :zwinker:

    mfg Schere
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.369
    348
    4.759
    nicht angegeben
    6 März 2008
    #7
    Die Arme auf irgendwas erhöhtem ablegen, also z.B. Arme auf dem Sofa, Füsse auf dem Boden und dann normale Liegestütze machen.
     
  • Beelion
    Beelion (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    864
    103
    1
    Single
    23 März 2008
    #8
    kannst du gut steigern...

    am anfang 4 fette bücher drunter, dann 3 usw :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste