Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Voyeurseiten im Internet

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von dirk555, 24 Januar 2008.

  1. dirk555
    dirk555 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Single
    Gibt es viele Männer die sich gerne Voyeurbilder anschauen? Also Bilder von Frauen, die heimlich nackt (am FKK Strand oder in der Sauna) fotografiert werden und dann im Internet gezeigt werden.
    Ich muss nämlich zugeben, das diese Bilder mich sehr erregen. Natürlich ist es irgendwie fies, eine Frau einfach nackt zu fotografieren und dann öffentlich herumzuzeigen. Ich selber würde auch nie Bilder von Frauen selber herumzeigen, die es nicht wollen.
    Aber als unbeteiligter Beobachter empfinde ich es schon sehr erregend, das ich eine Frau als Wichsvorlage benutze, die sich eigentlich nie öffentlich nackt zeigen möchte. Wenn ich erregt bin, ist es gerade diese demütigung, die mich daran so erregt..Geht das vielen Männern so?
     
    #1
    dirk555, 24 Januar 2008
  2. Wolf50
    nur 1-Satz Beiträge
    698
    103
    3
    vergeben und glücklich
    finde es absolut fies, wenn Typen irgendwo fremde Frauen fotografieren und ins Netz stellen!
     
    #2
    Wolf50, 24 Januar 2008
  3. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ja, ich auch. Für mich sind solche Bilder hart an der Grenze zum sexuellen Missbrauch.
     
    #3
    einTil, 24 Januar 2008
  4. TRVHS
    TRVHS (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    in einer Beziehung
    Solche Bilder sind aber nicht die feine englische Art. Demnach von mir nur der Tip: selber suchen und für sich behalten
     
    #4
    TRVHS, 24 Januar 2008
  5. dirk555
    dirk555 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    Wie gesagt, das es für die Frauen äußerst demütigend sein muss, ist außer Frage. Schließlich werden Nacktfotos von Ihnen bestimmt von 100.000 Männern angeguckt und als Wichsvorlage genutzt. Das heißt das quasi zwei Fussballstadien voller Männer auf das Nacktfoto einer Frau abwichst, die sich nur ein bißchen sonnen wollte. Und besonders demütigend wird es, wenn auch Leute aus dem Bekanntenkreis an diese Bilder gelangen.
    Wenn ich darüber nachdenke, finde ich es auch demütigend und bin der Meinung, das keine Frau das verdient hat.
    ABER: Wenn ich erregt bin, dann ist es genau diese große Demütigung, die mich so unheimlich erregt.
     
    #5
    dirk555, 24 Januar 2008
  6. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    das halte ich doch für sehr übertrieben... - welcher erwachsene Mann wedelt sich bei nem lausigen Bildchen denn einen von der Palme?:ratlos:
    Ich denke bei den meisten Erwachsenen braucht es etwas mehr als ein lausiges Bildchen...:ratlos: - ansonsten können sie einem Leid tun.:tongue:
     
    #6
    brainforce, 24 Januar 2008
  7. dirk555
    dirk555 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    Wie soll das denn gemeint sein. Es ist doch völlig normal, das man bei der Selbstbefriedung ein Bild oder Video nimmt um sich anzutörnen. Wenn das nicht gehen würde, gäbe es ja keine Selbstbefriedigung
     
    #7
    dirk555, 24 Januar 2008
  8. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    naja ich brauch da wohl etwas mehr als ein Foto einer Frau die sich gerade sonnt...:zwinker: :ratlos:
     
    #8
    brainforce, 24 Januar 2008
  9. dirk555
    dirk555 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    Dann stimmt bei dir aber irgendwas nicht. Ein normaler Mann findet es nämlich erregend, wenn man eine nackte Frau sieht
     
    #9
    dirk555, 24 Januar 2008
  10. func`
    func` (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    1
    nicht angegeben
    Nö...

    wenn wir in Bio die Anatomie der Frau anhand von Videos veranschaulichen (die alle Details zeigen), bekomm ich keine Latte und es erregt mich keineswegs.
    Selbiges in der Sauna.. warum sollte mich der bloße Anblick einer nackten Frau erregen? So ein Unsinn
     
    #10
    func`, 24 Januar 2008
  11. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Nö, ich nicht. Wenn da eine nackt liegt --- soll sie doch. Sonderlich erregen tut mich das nicht.
     
    #11
    einTil, 24 Januar 2008
  12. dirk555
    dirk555 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    Single
    Der Anblick einer hübschen, jungen und splitternackten Frau erregt euch nicht? Dann habe ich zwei Fragen.
    1. Steht ich wirklich auf Frauen?
    2. Was erregt euch dann? Ein Gunppipuppe oder was?

    Ich meinte Gummipuppe, kleiner Schreibfehler:smile: Nee, aber mal ganz ehrlich: Wenn man eine Frau schön findet, dann ist es doch völlig normal, das man erregt ist, wenn man sie splitternackt sieht.

    Wenn es nicht so wäre, warum werden dann tausende Zeitschriften damit verkauft. Die werden ja gekauft, damit man sich die Nacktfotos anschaut.
     
    #12
    dirk555, 24 Januar 2008
  13. Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.379
    198
    623
    Single
    Es kommt vielleicht auch darauf an, ob der betreffende Mann vorher schon mal eine nackte Frau live gesehen hatte bzw. überhaupt schon mal Sex hatte. Falls das nicht der Fall ist, dann kann es schon sein, dass er der Nacktheit einer Frau zumindest eine besondere Bedeutung zumisst und wenn sie auch nur auf einem Bild zu sehen ist.

    Der Fall ist vielleicht dann etwas anders, wenn der Mann bereits viele Porno-Erfahrung gesammelt hat, sich jeden Tag Hardcore Videos anschaut, deshalb entsprechend abgestumpft ist und einfachen Bildchen nichts mehr abgewinnen kann.

    Es kann zwar sein, dass die Frau unfreiwillig auf einem Foto im Internet landet, auf dem sie sich nackt am Stand sonnt, aber man kann dann auch sagen, dass sie wohl freiwillig bereit war ihre Nacktheit preiszugeben und sich den Menschen (Männern) am Strand zu zeigen. Auch wenn das Zeigen des Körpers nicht die ursprüngliche Motivation des Strandbesuches war, lässt sich nun mal nicht vermeiden, dass andere Männer sie betrachten, sich das Bild von ihrem nackten Körper verinnerlichen und es später gedanklich als Vorlage für die Selbstbefriedigung missbrauchen.
     
    #13
    Maxx, 24 Januar 2008
  14. Energy2006
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    0
    Single
    naja klar ist sowas aufregende. ich denke mal, nicht für alle ist es demütigend, weil viele sich extra so fotografieren lassne. aber geil wird man auf sowas klar. ist doch vollkommen logisch
     
    #14
    Energy2006, 24 Januar 2008
  15. Anonymous0815
    Verbringt hier viel Zeit
    933
    103
    19
    Single
    Mir tun eher die leid, die viel mehr brauchen, damit sich bei ihnen noch was regt...

    Was aber nicht heißen soll, dass mich jedes Nacktbild einer Frau anmacht.
     
    #15
    Anonymous0815, 24 Januar 2008
  16. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    so schauts halt aus - da müsste man heutzutage ja mit einem Dauerständer durch die Stadt laufen v.a. im Sommer.:zwinker:
     
    #16
    brainforce, 24 Januar 2008
  17. Dösie
    Dösie (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    in einer Beziehung
    Warum nicht? :grin:
     
    #17
    Dösie, 25 Januar 2008
  18. löwe-leo
    löwe-leo (42)
    Benutzer gesperrt
    358
    0
    0
    Single
    Mögliche Erklärung

    Vermutlich schon.

    Machen wir uns doch nichts vor: Frauen machen sich einen Spaß draus, "dem Hund den Speck durch Maul zu ziehen" (sexuell gesehen), und wenn er zuschnappt, gibt's was auf die Nase.

    Und die Männer können es ihnen mit solchen Voyeur-Bilder heimzahlen.
     
    #18
    löwe-leo, 25 Januar 2008
  19. HollowEyes
    HollowEyes (33)
    Benutzer gesperrt
    423
    43
    9
    vergeben und glücklich
    Menschen heimlich zu filmen, zu fotografieren - besonders wenn sie nackt sind oder intime Dinge machen - ist nicht nur widerlich, sondern auch strafbar.

    Jeder, der andere ohne deren Zustimmung ablichtet und dies, vielleicht sogar kostenpflichtig, im Internet oder sonst wo anbietet, sollte in den Bau...und zwar für lange Zeit!
     
    #19
    HollowEyes, 25 Januar 2008
  20. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    :ratlos:
    Heimzahlen... Ich fass' es echt nicht :kopfschue. Kaum will eine Frau mal braun werden, ohne lästige Streifen, macht sie das wahrscheinlich nur, um Kerlen wie dir gemein wie sie sind den Speck vor die Nase zu halten was?
    Soll das bedeuten, dass man sich als Frau entscheiden muss, sich entweder am Strand unter einer Decke zu verstecken oder ungewollt im Internet als Wichsvorlage zu dienen?
    Ich bin echt froh, dass das nicht alle Männer so sehen, denn das ist erbärmlich!
     
    #20
    happy&sad, 25 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Voyeurseiten Internet
Prof. Platin
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Juli 2016
17 Antworten
Yolanda
Liebe & Sex Umfragen Forum
28 Januar 2016
8 Antworten