Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wär ich doch nicht mit ihm ins Bett gegangen!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Mondenkind, 29 Dezember 2004.

  1. Mondenkind
    Gast
    0
    Hallo!
    Wieso können wir Frauen eigentlich Gefühle und Sex nicht trennen? Mich macht das total wahnsinnig! Ich war vor kurzem mit nem Typen im Bett, von dem ich genau weiß, dass es nicht funktionieren würde und mit dem ich auch nicht nochmal was haben darf (verschiedene Gründe). Das war mir auch schon klar, als das zwischen uns lief und wir haben darüber auch beide geredet und alles war klar
    so, jetzt sitze ich hier aber schon seit Tagen udn kann nicht aufhören, an ihn und diese Situation zu denken! Mir fehlt auf jeden Fall der Körperkontakt, den ich mit ihm hatte (hab zur Zeit keinen Freund) und ich mag ihn auch eigentlich ziemlich gerne. Aber eigentlich war ich mir am Anfang soo sicher, dass das mit uns nix wird. Und vom Kopf her weiß ich das auch immer nohc! Tja, nur mein Bauch will ihn wiederhaben und die Situatio geht mich auch nicht mehr aus dem Kopf!
    Sowas ist dohc blöd, was mach ich denn jettz???
     
    #1
    Mondenkind, 29 Dezember 2004
  2. >X<
    >X<
    Gast
    0
    Klingt zwar hart, aber: Vergiss ihn....Des geht auch vorüber...

    in spätestens 3 Wochen haste en neuen den du anhimmeln kannst und ich wüsch dir glück dass es diesmal was richtiges wird...
     
    #2
    >X<, 29 Dezember 2004
  3. rene78Berlin
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    Single
    ..hallo,
    naja, es ist nicht unbedingt so, als würden nur frauen sex und gefühle nicht voneinander zu trennen wissen, auch manchen männern geht es sicherlich auch so..

    ..eigentlich hast du dir die antwort auf deine frage schon selbst geben können: du wärest dir sicher, dass es nicht mit ihm klappen könnte, dass es nur sex gewesen sei, nichts anderes..

    ..ich kenne das gefühl, nach einem einmaligen sex mit jemanden mehr zu wollen, schwierig wird es aber immer dann, wenn einer der beiden es tatsächlich nur auf den körperlichen kontakt abgesehen hatte und nun nichts mehr vom anderen wissen möchte..

    ..weiß er denn von deinen gefühlen ihm gegenüber? ..zumindest dass du an ihn denkst? ..und auch unter jener situation leidest?

    ..kennst du ihn so gut, als dass du ihn einschätzen könntest, zumindest erstmal freundschaftlich etwas mit ihm zu beginnen? ..erstmal den kontakt halten, und nach-und-nach abschätzen zu können, wie er diesen konflikt mit deinen gefühlen bereit wäre, zu lösen und vor allem, ob überhaupt..

    ..mein tipp: ..wie wäre es mit einem brief an ihn? ..berichte ganz offen und ehrlich, wie du dich fühlst, was du dir weiter vorstellen könntest, denn mit einem brief erhält er die möglichkeit, zu überlegen, wie er zu dieser sache steht, das ist häufig besser, als ein telefongespräch, so würde er sich nicht unter druck gesetzt fühlen..

    ..schreibe mal, wenn du magst und berichte, wie sich diese sache entwickelt hat..

    ..gruss..
    rené..
     
    #3
    rene78Berlin, 30 Dezember 2004
  4. DrBingo
    DrBingo (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    -umpf - also ich muß sagen ich finde es eigentlich sehr gut, daß zumindest einige Menschen Liebe und Sex nicht trennen könnten und ich finde, daß es noch viel mehr sein sollten...

    einfach nur sex, da kann man auch nen baumstamm oder sonstwas nutzen, ist doch assig, es heißt ja "liebe machen" und das impliziert ja schon, daß liebe dabei sein muß.. und vertrauen oder würdest du zum Frauenarzt gehen und den in dein innerstes gucken lassen wenn du ihm nicht 100%ig vertraust? und eben dieses totale vertrauen im bett ist schon wieder der erste schritt zum verliebt sein... orgasmus, setzt endorphine frei und bewirkt so einen ähnlich schwirrenden zustand wie den den man erlebt wenn man sich gerade verknallt hat - frag mich ob ogelique mir da beipflichtet? -

    Sex und liebe gehören offensichtlich zusammen. Aber warum bist Du eigentlich mit ihm ins Bett gegangen? - nur für sex hättest du ja auch jeden einen von der straße aufgabeln können, also muß doch mehr hinter deiner wahl stecken als bloßer sex??

    in erwartung deiner Antwort verbleibt der gutmütige DocBingo ;-)
     
    #4
    DrBingo, 30 Dezember 2004
  5. Blackalicious
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Hey...ich kann dich total verstehen, wie du dich fühlst.
    Bin momentan in einer ähnlichen Situation. :flennen: Man kann sich so oft sagen
    "ach, hätte ich es bloß nicht getan" aber das "hätte" ist jetzt auch egal, weil man ja getan "hat"
    Gut ist, dass du erkannt hast was dein Problem ist und du eigentlich auch weißt woran es liegt. Aber die Gefühle spielen da natürlich wieder mal nicht mit! Eigentlich wäre es das einzig richtige, ihn (ob wer will oder nicht) über deine Gefühle aufzuklären und dann zu gehen!!! Deine ganzen Gefühle für jemanden zu verschwenden, der sie nicht erwiedert...das ist es nicht wert!!

    Viel Glück... :herz:
     
    #5
    Blackalicious, 6 Januar 2005
  6. Mauz
    Gast
    0
    warum bist du dir den so sicher das es mit euch nicht klappt ?
    vieleicht kommt ja doch alles anders als du glaubst
    ist doch im leben oft so das dinge passieren an die man vorher nie zu glauben gewagt hätte

    :engel:
     
    #6
    Mauz, 6 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wär ihm ins
hhh
Kummerkasten Forum
30 September 2015
16 Antworten
Bass_One
Kummerkasten Forum
5 Januar 2015
22 Antworten
Ferrarist
Kummerkasten Forum
9 September 2014
7 Antworten