Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    23 November 2007
    #1

    Wäre es euch lieber, wenn Klamotten-Verkäuferinnen subjektiver beurteilen würden?

    Wenn ich in einen Klamottenladen gehe, etwas anprobiere und eine Verkäuferin etwas frage, sind sie immer – wie soll ich sagen – so diplomatisch. Sie sagen nie, dass etwas zu mir nicht passen würde. Das klingt zwar einerseits schmeichelhaft, aber wenn ich die Qual der Wahl habe, sind die Worte der Verkäuferinnen weniger hilfreich. Denn ich möchte ja wirklich wissen, wie diese Klamotten rüberkommen. Man kann natürlich Freundinnen mitnehmen, die subjektiv beurteilen, aber ich fände es auch nicht schlecht, wenn Verkäuferinnen ehrlich sagen würden, dass etwas bei meiner Figur oder Haarfarbe nicht so gut passt oder so. Wie findet ihr so was?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Klamottenpreise
    2. Klamotten
    3. Klamotten
    4. Klamottenfrage - Hosenlänge
    5. Klamotten/Schuhe
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    23 November 2007
    #2
    Ich kaufe prinziepell nicht in Läden, wo mir irgendwelche Verkäuferinnen hinterher rennen und mich nerven :zwinker:

    Ich nehme mit entweder meine Freundin mit zum shoppen oder ich gehe alleine und vertraue darauf, dass ich das kaufe, was zu mir passt. Und wenn es nicht passt (das zumindest andere so empfinden) ist mir das auch egal :tongue:

    Bin schließlich nicht da um mich nach dem Geschmack von anderen Menschen zu richten...wenn ich finde, dass was "passt", ist mir total egal was andere dazu sagen. Erst Recht ne Verkäuferin, die mich nie zuvor in meinem Leben gesehen hat und mich überhaupt nicht kennt.
     
  • MiniMe
    MiniMe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 November 2007
    #3
    Solche Verkäuferinnen, die einem so wirklich "hinterherschleimen" sind echt ätzend...
    Mein bestes Beispiel liegt schon ein paar Jahre zurück:
    Glaub ich war so 14/15 als grade diese Miss Sixty Jeans "in" wurden. Aber wie das in dem Alter so ist (war^^) wollte ich wie meine Freundinnen auch eine. Da das ein sehr kleiner Laden war, hatte ich die Verkäuferin beim Betreten schon gleich an mir drankleben. Sie drückt mir eine Jeans in die Hand und lenkt mich sofort zur Umkleide. Ich merke dann beim Anprobieren, dass die Hose mindestens eine Nummer zu klein ist. Ich sag das der Verkäuferin und anstatt mir ne andere Größe zu holen, stürmt sie meine Kabine und macht mir die Hose zu :eek: Ich steh da, bekomm kaum Luft weil die Hose so eng ist, versuch sie rauszuscheuchen und die steht da und schwärmt mir vor wie toll mir die Hose steht, obwohl rechts und links alles rausquwillt und ich bestimmt schon blau angelaufen war...
    Danach hab ich den Laden nie wieder betreten :mad:

    Aber wenn ich jetzt an manche Läden denke, wie die Verkäuferinnen da angezogen sind, dann würden mich deren Blicke oder Worte auch kalt lassen^^.

    Ist schon klar, dass sie ihre Ware loswerden wollen, aber dann nicht so gespielt und aufdringlich.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    23 November 2007
    #4
    Ich hab beim Klamottenkauf noch nie eine Verkäuferin um ihre Meinung gebeten und das wird auch so bleiben.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    23 November 2007
    #5
    In großen Kaufhäusern ist es ja einfach anonym zu shoppen und anzuprobieren ohne dass Verkäuferinnen hinter uns her sind. Aber in kleinen Shops ist das nicht so easy :cry:
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    23 November 2007
    #6
    Ja, ich auch. Ich kaufe auch nicht in Laeden, wo man die Beratung aufgedraengt bekommt.
     
  • Chimaera
    Chimaera (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    Verheiratet
    23 November 2007
    #7
    Mich nerven die Verkäufer/innen auch tierisch an. Wenn ich was einkaufen will, brauch ich keine Beratung beziehungsweise nehm dazu meine bessere Hälfte mit.

    Und am härtesten sind dann immer noch die Geschöpfe die sich dann irgendwo hinstellen und einen den ganzen Einkauf lang beobachten, nur um dann - sobald man seine Wahl getroffen hat - die Ware zur Kasse zu bringen um den Verkauf auf ihre Namen (provision? Quote?) zu tätigen.

    Ich könnt jedes mal kotzen, wenn ich beobachtet werde. Da vergeht mir dann eigentlich echt die Lust....
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    23 November 2007
    #8
    Da würde ich freundlich aber direkt sagen, dass ich alleine zurecht komme und keine Hilfe benötige :zwinker:
     
  • Cornflakes
    Gast
    0
    23 November 2007
    #9
    Also mich würds nerven... Ich war mal in einem kleineren Laden und hatte ein Rock an und da hat die Verkäuferin ehrlich zu mri gesagt, dass der mir nicht soo steht...

    Letztendlich... sie hatte SEHR recht und das fand ich dann toll von ihr :grin: :engel:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    23 November 2007
    #10
    In den Geschäften hier, wo ich am liebsten einkaufe, wird man vernünftig beraten. Mir wurde schon mehrmals gesagt, dass mir etwas eben auch mal nicht steht und dass ich doch lieber was anderes probieren sollte. Da ich Wert auf gute Beratung lege, ist das gleich ein Plus für ein bestimmtes Geschäft.
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    23 November 2007
    #11
    mir ist das vollkommen egal was die sagen :grin:

    gibt nur ganz wenige Läden, bei denen ich auf die Beratung er Verkäufer vertraue. Von daher ignoriere ich das meistens oder suche mir eben die paar raus, bei denen ich weiß, dass mir ihr Stilempfinden zusagt.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    23 November 2007
    #12
    sowas finde ich furchtbar. Bei uns gibt es so einen Laden, da kann man nicht irgendetwas anziehen ohne das die Verkäuferin draußen wartet und dann ihren Senf dazu abgeben muss :kopfschue
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste