Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wäre euch das gemeinsame Abendmahl wichtig?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 23 September 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Es ist noch nicht soweit, dass Protestanten und Katholiken ein gemeinsames Abendmahl beim ökumenischen Gottesdienst haben können :geknickt: Aber wäre euch das wichtig, wenn euer Partner eine andere Konfession haben sollte? Oder stört euch ein getrenntes Abendmahl gar nicht? Oder geht ihr erst gar nicht in die Kirche?
     
    #1
    Theresamaus, 23 September 2007
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ichgehe derzeit nicht in den Gottesdienst. Und wenn, dann gerne ohne den Partner. Er muss meine Konfession nicht teilen.
     
    #2
    Ginny, 23 September 2007
  3. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ich schon in die Kirche gehe, möchte ich auch, dass ich mit meinem Partner gehen kann. Die Vorstellung, das ganze Leben nicht ohne Partner zum Gottesdienst gehen zu können, macht mich traurig :flennen:
     
    #3
    Theresamaus, 23 September 2007
  4. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    [x] die kirche ist mir scheissegal
     
    #4
    Dillinja, 23 September 2007
  5. milchfee
    Gast
    0
    Das Abendmahl interessiert mich herzlich wenig, da ich noch nie daran teilgenommen habe und aus der Kirche ausgetreten bin.
    Mein Freund ist ebenfalls nicht gläubig.
     
    #5
    milchfee, 23 September 2007
  6. shabba
    Gast
    0
    ja lecker abendbrot ist doch wichtig... ohne krieg ich nachts um zwoelf wieder fressattacken!
     
    #6
    shabba, 23 September 2007
  7. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    abendmahl? für mich ist das das abendbrot..mehr nicht..mit kirche hat das nichts für mich zu tun...mit der haben wir eh nichts am hut:grin:
     
    #7
    Decadence, 24 September 2007
  8. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich bin überhaupt nicht in der Kirche, gehe auch nie in die Kirche, von daher ist mir völlig egal ob Katholiken und Protestanten ihr Abendmahl getrennt oder zusammen abhalten.
     
    #8
    Schmusekatze05, 24 September 2007
  9. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.902
    398
    4.243
    Verliebt
    An einem protestantischen Abendmahl, kann jeder teilnehmen, egal welchen Alters, welcher Konfession, welcher Religion,Freunde wie Feinde, von Gottes Tisch wird keiner ausgeschlossen.:smile:

    Also wieder in den Sinn des gemeinsammen Abendmahles überdenken und auch wirklich gemeinsam zu einem Abendmahl gehen.
     
    #9
    User 71335, 24 September 2007
  10. User 39864
    Sehr bekannt hier
    1.542
    168
    291
    in einer Beziehung
    dem stimme ich zu
     
    #10
    User 39864, 24 September 2007
  11. americangirl
    0
    Ich geh eh nie in die kirche, von daher nehm ich auch kein abendmahl.
     
    #11
    americangirl, 24 September 2007
  12. dubAUT
    dubAUT (33)
    kurz vor Sperre
    521
    0
    2
    Single
    Ich frage mich gerade: Was hat die Kirche mit meinem Glauben zu tun?

    #Hannes#
     
    #12
    dubAUT, 24 September 2007
  13. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Mein Freund und ich sind bei röm. katholisch. Die Frage erübrigt sich somit.
     
    #13
    Klinchen, 24 September 2007
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Wir gehen beide nicht in die Kirche, also stören uns die unterschiedlichen Konfessionen kein bisschen.
     
    #14
    krava, 24 September 2007
  15. Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    103
    1
    nicht angegeben
    Wir sind beide recht ungläubig.
    Aber selbst wenn ER Kirchgänger wäre, wäre es mir egal. Er kann ja machen, was er will, man muss nicht alles gemeinsam tun!
     
    #15
    Itzibitzi, 24 September 2007
  16. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich gehe nicht in die Kirche, wenn mein Partner das wollen würde, na dann geh ich halt auch hin.
     
    #16
    capricorn84, 24 September 2007
  17. Deepstar
    Deepstar (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verliebt
    Ich selbst habe allen Glauben in sowas wie "Gott" verloren. Also ist mir das vollkommen egal.

    Ebenso wäre es mir egal ob meine Freundin gläubig wäre oder nicht, wenn sie großen Wert darauf legt, auch wenn sie meine Meinung kennt und wir die selbe Konfession haben, dann gehe ich höflichkeitshalber wohl mit, aber freiwillig mache ich das bestimmt nicht.
     
    #17
    Deepstar, 24 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wäre euch gemeinsame
Sherlockfan
Umfrage-Forum Forum
7 Dezember 2014
15 Antworten
girl_next_door
Umfrage-Forum Forum
27 Februar 2015
165 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
8 Juni 2009
17 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.