Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    30 Dezember 2008
    #1

    Wäret ihr als Mutter gekränkt, wenn euer Baby eure Muttermilch verweigern würde?

    Wenn ihr ein Baby kriegt, aber euer Baby beharrlich eure Muttermilch verweigern sollte :flennen: , wäret ihr etwas gekränkt :geknickt: oder gar verärgert :angryfire ?
     
  • theSkyIsDark
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    91
    0
    nicht angegeben
    30 Dezember 2008
    #2
    Ich würde dem Baby das Taschengeld kürzen. Die Extra-Kosten, die wir dann für Flaschenmilch aufwenden müssten, dürfte das Baby aus eigener Tasche refinanzieren! Ansonsten würde ich aber sehr gelassen reagieren, die Geschmäcker sind halt verschieden...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste