Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wäret ihr eifersüchtig auf die 3 Nebenfrauen eures Mannes im islamischen Land?

  1. Solange ich liebesmäßig/sexmäßig hinreichend auf meine Kosten komme werde ich nicht eifersüchtig.

    1 Stimme(n)
    12,5%
  2. Warum sollte ich auf meine Schwägerinnen eifersüchtig sein?

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Ja, ich wäre auf alle Fälle eifersüchtig auf die 3 Nebenfrauen meines Mannes.

    7 Stimme(n)
    87,5%
  4. Ich wäre eifersüchtig auf die Frauen, die besser aussehen als ich.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Ich wäre eifersüchtig auf die Frauen, die häufiger mit meinem Mann schlafen darf.

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 April 2009
    #1

    Wäret ihr eifersüchtig auf die 3 Nebenfrauen eures Mannes im islamischen Land?

    Nach islamischen Recht kann ein Mann bis zu 4 Ehefrauen haben :gruppe:
    Wenn ihr einen Mann heiratet, der neben euch noch 3 weitere Ehefrauen habt, so dass ihr mit diesen Frauen sozusagen verschwägert seid um nicht zu sagen verheiratet, wäret ihr wahrscheinlich eifersüchtig auf diese 3 Nebenfrauen? Oder würdet ihr gut mit ihnen zurechtkommen?
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 April 2009
    #2
    Hm, ich müsste mich mal in eine solche Situation versetzen. Das fände ich ganz schön erniedrigend. Leben diese 4 Frauen im gleichen Zimmer oder haben sie alle ein eigenes Zimmer? Schlafen sie alle nebeneinander in einem riesigen Bett :sleep::gruppe::sleep:?, das 2,5 m breit ist?
     
  • die Kitty
    Gast
    0
    6 April 2009
    #3
    Nicht jeder muslimische Mann hat 4 Frauen... :kopfschue
    Auch im Nahen Osten gibt es so etwas wie Liebe. Und wenn frau sich auf so eine Ehe einlässt, dann wurde sie wohl dazu erzogen, dieses Schicksal zu akzeptieren.
    Ich denke nicht, dass wir uns da hineinversetzen können...
     
  • Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.139
    133
    57
    vergeben und glücklich
    7 April 2009
    #4
    Vermutlich wär ich nicht eifersüchtig, weil ich es nicht anders kennen würde!? Wäre ich in dieser Kultur geboren und aufgewachsen, hätte man mir wahrscheinlich beigebracht, dass es nunmal so ist bzw. sein kann. Ich denke ich hätte dann eine andere Sensibilität dafür bzw. keine großen Probleme.

    Von meinem tatsächlichen, westlichen Standpunkt aus würde ich allerdings sagen: ja, ich wäre eifersüchtig.
     
  • Nightwriter
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    101
    0
    Single
    7 April 2009
    #5
    Nein, sie schlafen natürlich im Frauen-Vorratsraum - Platz sparend an die Wand gelehnt.... :ratlos:

    Wäre es so, könnten sich auch mehr muslimische Männer eine zweite, dritte oder vierte Frau leisten. Der Deal sieht aber vor, dass alle Frauen nciht nur gleich behandelt werden müssen sondern auch ein gutes auskömmliches Leben haben. Meist wird dies vor der Vermählung ausgehandelt - übrigens ebenfalls das, was die Frau bekommt, wenn der Mann seinen Pflichten nicht nachkommt bzw. sich die Frau trennen muss, weil sie schlecht behandelt wird.

    Zu guter letzt heiraten die Frauen meist nicht gegen ihren Willen, sondern bedeutet eine Ehe - gerade in ärmeren Ländern - eine soziale Absicherung und Status.

    Es ist die Aufgabe des Mannes, keine Eifersucht aufkommen zu lassen. Grundsätzlich geht es aber um Pragmatismus.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.379
    598
    8.358
    in einer Beziehung
    7 April 2009
    #6
    mir, mit meiner jetztigen einstellung, wäre das zutiefst zuwider. entsprechend würde ich mir aber auch keinen mann mit dieser einstellung anlachen.
    wenn mans so kennt wirds wohl passen... nehme ich an.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste