Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wünscht ihr euch manchmal zu sterben?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von sad_girl, 25 Oktober 2004.

  1. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    wenn ja, wieso?
     
    #1
    sad_girl, 25 Oktober 2004
  2. Supermaus83
    Verbringt hier viel Zeit
    546
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Ja ich hab es mir schon mal gewünscht. Zu den Gründen, der Hauptgrund von vielen ist doch der Liebeskummer. Nur wegen Liebeskummer wollte ich nicht sterben. Es hatte einfach viele Grunde die auf einmal auf mich eingstürzt sind. Meiner bester Freund ist gestorben, kurz danach mein über alles geliebter Hund, dann kann die Arbeitslosigkeit und dann auch noch das beinahe Ende meiner Beziehung. Aber wie man sieht habe ich es nicht getan.
     
    #2
    Supermaus83, 25 Oktober 2004
  3. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ja. Normalerweise (fast) jeden Abend beim einschlafen.
    Hat aber bisher noch nicht geklappt.

    Warum? Hauptsächlich wg. siehe Beziehungsstatus, gibt aber auch familiäre und studiumstechnische Probleme.
     
    #3
    Mr. Poldi, 25 Oktober 2004
  4. QuendaX
    QuendaX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    nicht angegeben
    Öfters.

    Mir gehts zwar nicht wirklich schlecht, dafür gibt es aber auch nichts was mich am Leben festhält.

    Nuja, so gesehen "wünsche" ich es mir nicht direkt, ich denke mir nur oft, wenn ich morgen nicht mehr da wäre, mei, dann würde sich die Welt auch ohne mich noch weiterdrehen.
     
    #4
    QuendaX, 25 Oktober 2004
  5. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Nein (!!!)
    Bin froh wenn ich steinalt werde, wieso sollte ich mir wünschen früh zu sterben?

    Kein Problem ist schlimm genug um sich sowas zu wünschen!

    Selbstmitleid ist eh keine Lösung, los gehen und am Problem arbeiten! :karate-ki
     
    #5
    Honeybee, 25 Oktober 2004
  6. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    :eek: und das istn grund sterben zu wollen?!

    neee, auf keinen fall kirby.


    ich denke manchmal dran, aber dann fällt mir auf, was für ein schwachsinn das wäre, was ich verpassen würde und dass mich wohl doch ein paar menschen vermissen würden, denen will ich das nicht antun.
     
    #6
    JuliaB, 25 Oktober 2004
  7. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Ja, schon des öfteren. V.a. während meiner Depriphasen, wenn mir alles gleichgültig ist. Ob ich lebe, wie ich lebe, ob sich wer für mein Wohlergehen sorgt...halt alles.

    Der Grund, warum ich meinem (dann so gesehenen) "tristen" Dasein noch keine Ende gesetzt habe, ist ziemlich simpel: Es ist zu einfach.
    Da steigt der Trotz auf....als wenn ich mir vom Leben was überbraten lassen würde.


    Bella
     
    #7
    User 20345, 25 Oktober 2004
  8. Snowie
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    Nein, ich hatte zwar schon einige Krisen zu bewältigen, aber das ich ernsthaft ans Sterben dachte ist noch nicht vorgekommen.
     
    #8
    Snowie, 25 Oktober 2004
  9. Tomcat25
    Gast
    0
    Niemals!!! :eek:
    Dafür bin ich viel zu optimistisch. Natürlich kann es nicht immer geradewegs bergauf gehen und es gibt die ein oder andere Enttäuschung im Leben. Aber wie das Wort Enttäuschung ja schon sagt hat man dadurch auch wieder etwas gelehrnt und kann weiter an seinem Leben basteln.
    Jeden Tag :kiss:
     
    #9
    Tomcat25, 25 Oktober 2004
  10. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    früher in der schlimmsten Teenagerphase schon, aber mittlerweile überhaupt nicht. Das Leben ist sowieso schon kurz genug, wieso sollte ich mir wünschen es vorzeitig zu beenden.
     
    #10
    madison, 25 Oktober 2004
  11. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ja, schon öfter.

    Gründe: Keinen Ausweg mehr zu sehen.

    Das, was mich letzendlich abgehalten hat, war die Angst vor dem danach, vorallem möglicherweise meine Fähigkeit zu denken verlieren zu können.
     
    #11
    MooonLight, 25 Oktober 2004
  12. Lennier
    Gast
    0
    Grund: Man sieht keinen Ausweg mehr.
    Antwort: Man will irgendwie keinen sehen.

    Ich war mal an dem Punkt. Zulang um es hier zubeschreiben. Das einzige was ich aus dieser Situation gelernt habe war. nichts st es wert sich das leben für zunehmen weil es das einzige wertvolle ist was man besitzt. Alles andere kommt und geht. Nur man selber steht da und deswegen solte man sich vertauen und Hoffnung schöpfen.

    Gruss
    Lennier
     
    #12
    Lennier, 25 Oktober 2004
  13. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.334
    248
    626
    vergeben und glücklich
    habich mir noch nie gewünscht!!mir kann es noch so schlecht gehn,solange ich meine musik hab (und die wird mich net verlassen :zwinker: ) gehts mit gut genug um weiterzuleben!!
     
    #13
    Sonata Arctica, 25 Oktober 2004
  14. Nigel
    Nigel (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Single
    Hm,

    ja, hab ich glaub ich schonmal, aber jetzt weiß ich es besser.

    Ich hab echt gute Freunde, nicht so allzu viele, aber ich habe welche. Da ich an das "ewige Leben" glaube, will ich nicht viel früher sterben als sie^^ (klingt komisch, is aber so) Ich möchte einfach nicht eine ewigkeit im Himmel hocken, und drauf warten, dass sie auch endlich kommen^^

    nigel
     
    #14
    Nigel, 25 Oktober 2004
  15. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ja..
    Wir haben 'ne Fernbeziehung und wenn es soweit ist dass wir wieder auseinandergehen müssen, denke ich manchmal, ob jetzt der Zug in dem ich sitze nicht einfach explodieren könnte, oder mich irgendein LKW überfährt.. oder am Abend davor denke ich oft, ich will einfach nie mehr aufwachen..


    Aber dann denke ich auch an meinen Freund und wie schrecklich es wäre wenn ich sterben würde (für ihn).
    Dann wünsche ich mir wieder, dass sowas nie passiert...
     
    #15
    User 12616, 25 Oktober 2004
  16. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Nein, weil es feige ist.

    Davon laufen kann jeder, sich Problemen zu stellen gehört einfach zum Leben dazu und es macht es doch erst interessant.

    Wenn ich mal krank bin und nur noch vor mich hin verrotte, dann denke ich ans sterben, vorher nicht!
     
    #16
    die_venus, 25 Oktober 2004
  17. NemesisWarlock
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Single
    mag vielleicht ein wenig arrogant klingen aber dieser -ich will sterben- krempel ist doch zu 80% eine pubertätssache. Das hat jeder schon mal gehabt. Später lernt man mit Liebeskummer umzugehen. Erwachsenenselbstmorde sind dann meist wirtschaftlicher natur. Ausserdem ist es heutzutage häufig eine Folge der jugendlichen Desorientierung. Man muss alles probieren, alle grenzen schon mit 17 brechen und wundert sich dann, wenn man in ein loch fällt.
     
    #17
    NemesisWarlock, 25 Oktober 2004
  18. Peppi86
    Peppi86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nein will nicht sterben!
    denke mir manchmal schon das eh alles öde ist usw aber es gibt immer wieder gute phasen :smile:
     
    #18
    Peppi86, 25 Oktober 2004
  19. darksun
    darksun (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    103
    2
    vergeben und glücklich
    genau. Verlieren ist blöd. Hat mir komischerweise immer geholfen.
    Ich glaube, damit macht man es sich etwas zu einfach.
    Klar, einiges passiert durch Liebeskummer. Aber das kann ältere genauso treffen. Die meisten Gründe sind glaube ich schon etwas schwerwiegender.
    Die mag es geben. Der Hauptgrund wird es wohl nicht sein. Das bezweifele ich zumindest.
     
    #19
    darksun, 25 Oktober 2004
  20. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    ich würde am liebsten das letzte lebende Wesen im Universum sein, um sicher zu gehen, dass nach mir nichts neues entdeckt wird.
    Ich möchte einfach alles wissen und können, und dafür bräuchte ich nicht nur ein Leben, sondern mehrere.
    Ich würde also nie an Selbstmord denken, weil die kurze Zeit, die wir hier haben, einfach komplett genutzt werden muss. Wer etwas davon verschenkt, ist selber daran schuld.
     
    #20
    User 9364, 25 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wünscht euch manchmal
Hörnchen
Umfrage-Forum Forum
20 November 2015
45 Antworten
schuichi
Umfrage-Forum Forum
10 Oktober 2013
12 Antworten
flowerpower007
Umfrage-Forum Forum
19 November 2011
101 Antworten