Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    15 November 2008
    #1

    Würdet ihr £4.00 (4,68 €) für eine U-Bahn-Fahrt ausgeben?

    In London kostet eine reguläre Fahrt mit der U-Bahn ohne Ermäßigung £4.00, also umgerechnet 4,68 €. Selbst für die Kurzstrecke zur Nachbarstation. Würdet ihr soviel Geld ausgeben oder lieber auf die U-Bahn verzichten?
     
  • Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    113
    26
    nicht angegeben
    15 November 2008
    #2
    Ich bin ja nicht nur für so kurze Zeit da, dass ich nur einmal fahre. :zwinker: Hab meine Oyster-Card damals gehabt ... vllt kann ich die ja wieder aufladen, wenn ich wieder mal im schönen London sein sollte. :zwinker:
     
  • silvermike
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2008
    #3
    Krass,denn hierzulande gibt es doch in jeder Stadt irgendwelche Tarifzonen für Bahnen und Bussen und somit eine Unterteilung nach der Entfernung zum Ziel.Also ich kann mir ein Preis egal wie weit niicht so wirklich vorstellen,denn das mach so doch keinen Sinn.
     
  • Luno
    Benutzer gesperrt
    238
    0
    1
    nicht angegeben
    15 November 2008
    #4
    Ich hatte jeweils eine Tageskarte für die Zonen 1-2, die war erschwinglich.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    15 November 2008
    #5
    Je nachdem, wohin ich fahre, wärs mir das wert. Zur Nachbarstation würd ich aber dann doch lieber laufen... :grin:

    (hier in Stuttgart kostet mich ne Fahrt in die Ortschaft, aus der mein Freund stammt, sogar mehr als 4,68€)
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.522
    198
    664
    vergeben und glücklich
    15 November 2008
    #6
    dito :jaa:
     
  • silvermike
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 November 2008
    #7
    Mit 5 Zonen kommste aber schon ein ganzes Stück vorwärts
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    17 November 2008
    #8
    VIER PFUND?!? :eek: :eek: :eek:
    ne, da lauf ich doch lieber oder nehm den doppeldecker. :grin:
     
  • dubAUT
    dubAUT (34)
    kurz vor Sperre
    520
    0
    2
    Single
    17 November 2008
    #9
    Der Grund für die teuren Einzelfahrten mit der Tube ist, dass London Transport die Fahrgäste dazu bringen möchte keine Einzeltickets sondern Abos zu kaufen und die Fahrgäste somit vermehrt in die öffentlichen Verkehrsmittel zu bringen.

    Fakt ist, dass man in London eigentlich fast nie um den genannten Preis die Tube benutzen muss, da die Tickets im Abo oder mit der Trevel Card nur ca. ein Drittel kosten - was durchaus vertretbar ist.

    Noch billiger wird es mit der Oyster Card: Hier garantiert der Betreiber, dass man jeweils den aller günstigsten Tarif bezahlt. Soll heißen: Bei jeder Fahrt wird ein Einzelticket verbucht. Sobald man so viel wie für eine Tageskarte bezahlt hat werden keine weiteren Abbuchungen getätigt. Sobald man auf diese Weise in einer Woche so viel gezahlt hat wie ein Wochenticket wird ebenfalls nichts mehr abgebucht, pro Monat läuft das genau so.

    Und ja, ich finde - wie gesagt - die Idee sehr gut und Wien sollte sich das System abschauen.

    #Hannes#
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    17 November 2008
    #10
    Natürlich würde ich das zahlen, wenn es nunmal so viel kostet, ich dackle deswegen sicher nicht die ganze Zeit zu Fuss rum...

    Aber dass keiner, der in London wohnt, täglich so viel zahlt, ist ja wohl selbstredend. Wenn ich jeden Morgen von meinem Wohnort zum Arbeitsort fahren würde und jedes Mal ein Einzelbillett kaufen würde, würde mich das auch mal eben locker 22€ pro Tag kosten. So blöd bin ich ja nicht und für irgendwas gibt es überall und immer Abonnements.
     
  • Dirac
    Dirac (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    17 November 2008
    #11
    Richtig, die kostet "off-peak" (was am WE den ganzen Tag lang ist!) nur £5.30, was sogar schon guenstiger ist als Hin- und Rueckfahrt. Netterweise verkaufen einem die Automaten dort automatisch statt Hin- und Rueckfahrt so ein Tagesticket weil es eben billiger ist, am ersten Abend (wo ich echt nur einmal hin- und zurueck wollte) haette mich das Ding auch abzocken koennen, ich kannte die Preise ja nicht. :grin:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    22 November 2008
    #12
    Aber doof für Touristen, die vielleicht nur zweimal fahren wollen. :cry: Oder gibt es spezielle Karten für Touris?
     
  • dubAUT
    dubAUT (34)
    kurz vor Sperre
    520
    0
    2
    Single
    22 November 2008
    #13
    Das ist aber ein arg konstruiertes Szenario. Ich glaube kaum, dass es Turisten gibt, die nur zwei Fahrten machen. Entweder sie nutzen die U-Bahn gar nicht oder sie fahrn mehr als zwei fahrten.

    #Hannes#
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste