Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Würdet Ihr alles vergessen machen, wenn Ihr könntet?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Sergej, 14 Mai 2005.

  1. Sergej
    Sergej (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Single
    Ich bin da nicht zuletzt aus eigenem Anlass auf eine Frage gestoßen.

    Ihr hattet eine tolle Zeit mit Eurem Partner, doch jetzt ist alles aus und es geht Euch zeimlich dreckig.

    Wenn Ihr könntet: Würdet Ihr alles vergessen machen? Würdet ihr die schöne Zeit opfern, wenn dadurch auch der Schmerz nach der Trennung fort wäre?
     
    #1
    Sergej, 14 Mai 2005
  2. HAY-Deez
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    103
    3
    nicht angegeben
    Sehr interessante Frage...

    Ich müsste in der Tat nachdenken. Stark nachdenken.
    Wenn der Schmerz der Trennung die schöne Zeit überwiegt, ist eigentlich besser, es alles zu vergessen.
    Aber der Trennungsschmerz ist immer realtiv: Er ist am Anfang stärker als alles andere und schwächt mit der Zeit ab... bis man es dann akzeptiert hat und mit dem Verlust Leben lernt.

    Als erste Reaktion wäre sicher, alles vergessen zu wollen, aber im nachhinein würd ich keine meiner Ex-Freundinnen missen wollen weil sie alle ein Teil meiner Liebe, meines Herzens und meines Lebens waren.

    Auch käme noch der Aspekt dazu, dass man aus Erfahrung lernt.
    So bitter auch der Schmerz einer zerbrochenen Liebe auch ist; man lernt daraus und macht bestimmte Fehler nicht mehr, ist vorsichtiger mit einer neuen Beziehung, lernt den Partner erst richtig gut kennen etc.


    Lange Rede, kurzer Sinn:
    Ich würd keinen Moment im Leben vergessen wollen.
    Wer keine Vergangenheit hat, hat auch keine Zukunft :zwinker:
     
    #2
    HAY-Deez, 14 Mai 2005
  3. Nachdenkliche
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    nicht angegeben
    ich musste jetzt erstmal ein wenig darüber nach denken...kam aber zu dem ergebnis das ich die schöne zeit nicht opfern würde!
    das ist mir der schmerz wert.
     
    #3
    Nachdenkliche, 14 Mai 2005
  4. Mahogany
    Mahogany (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Definitiv nein!
    Der Schmerz verschwindet irgendwann - und dann sind Erinnerungen an schöne gemeinsame Zeiten was Tolles!
     
    #4
    Mahogany, 14 Mai 2005
  5. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    Da ich dank meiner letzten Beziehung teilweise immernoch unter den unschönen Folgen der Trennung leide, würde ich mir eigentlich wünschen, dass das alles nie geschehn wäre.

    Traurig, aber wahr! Ich würds rückgängig machen wollen. Aber nur in diesem einen speziellen Fall, weil es für mich doch besonders schlimm ist.


    greetz, der Scheich
     
    #5
    Scheich Assis, 14 Mai 2005
  6. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ich sage definitiv NEIN... es war eine schöne zeit, eine tolle erfahrung... schmerzlich aber trotzdem würde ich sie nicht missen wollen...
     
    #6
    ~°Lolle°~, 14 Mai 2005
  7. Froschmann
    Gast
    0
    Ich kreutz auch mal kein ja oder nein an, denn auch ich würde manche schon lieber völlig ausradieren, und manche behalten. Wobei ich denke ich hab mich in den längeren Beziehungen auch geändert, und ich denke nicht zum schlechten. Das sollte vielleicht auch nicht verloren gehen...
     
    #7
    Froschmann, 14 Mai 2005
  8. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    In manchen Fällen ja.
    Im letzten deshalb nein, weil ich sonst jetzt meine Ausbildung nicht hätte. Aber sonst auch da.
     
    #8
    MooonLight, 14 Mai 2005
  9. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Das heisst du warst mit jemandem zusammen weil du sonst die Ausbildung nicht bekommen hättest ? :grrr: oder les ich das falsch ?
     
    #9
    Chabibi, 14 Mai 2005
  10. texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.064
    123
    1
    Single
    Nein. Eine Trennung ist zwar immer schwer und meistens auch schmerzlich, aber genau aus den Erfahrungen sieht man ja warum es nicht geklappt hat bzw. was man von einer neuen Partnerschaft erwartet.
     
    #10
    texx, 14 Mai 2005
  11. glashaus
    Gast
    0
    Könnte man es so einrichten, dass man erstmal alles vergisst und dann nur die gute Erinnerung zurückkommt? das wäre dann mein Favorit.
     
    #11
    glashaus, 14 Mai 2005
  12. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben

    Das ist ein sehr beliebtes Argument für alls jammernden Selbstmitleider. Wer so denkt, bleibt wohl besser Single, statt sich in einen neuen, ähnlich ablaufenden Lebensabschnitt zu begeben.
    Mit jedem Leid, daß ich erfahre, wachse ich innerlich und entwickle mich weiter. Ich würde auch meine Horror-Ehe niemals "auslöschen" wollen, wenn die Möglichkeit dazu bestände - ich würde gleichsam einen großen Teil meiner Persönlichkeit zerstören.
     
    #12
    Grinsekater1968, 14 Mai 2005
  13. gwyneth
    Gast
    0
    nein! weil es nur dann besonders weh tut, wenn es auch mal besonders schön war....
     
    #13
    gwyneth, 14 Mai 2005
  14. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt

    so ist es bei mir auch! sofort würde ich das alles hergeben, mir wäre es erheblich besser gegenganen, wenn ich den scheiß damals nicht mitmachen hätte müssen! fu r.g.!! :angryfire
    aber dafür hab ich jetzt meinen traummann gefunden :verknallt
     
    #14
    eine_elfe, 14 Mai 2005
  15. Shane
    Shane (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich musste nicht besonders stark darüber nachdenken, um auf diese Frage mit NEIN zu beantworten.

    Wenn wir alles wieder vergessen würden, was uns schlimmes wiederfahren ist im Leben, dann wären wir nun mal keine Menschen.

    Der Schmerz vergeht irgendwann und schlimme oder unschöne Erfahrungen lassen uns lernen beim nächsten Mal eben ein bisschen schlauer oder anders mit der Situation um zu gehen.
     
    #15
    Shane, 14 Mai 2005
  16. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Naja, wohl falsch verstanden.

    Ich war mit diesem jemand mehr oder weniger 'zusammen', weil ich verliebt war. Das ganze hat dazu geführt, dass es mir gut ging, ich überzeugt war, dass ich meine Probleme in den Griff kriegen und einiges ändern könnte.
    Ich schätze, nur durch diese Hochphase hab ich ein Bewerbungsgespräch richtig gut hinbekommen und die Ausbildung bekommen.
    Im Nachhinein ist das allerdings übel gefloppt, er hat sich als totales Arschloch entpuppt und mir gings danach richtig dreckig. Von dem Gesichtspunkt her hätte das gar nicht erst sein sollen.. aber es hatte eben auch diese 'langanhaltenden' Positive.
     
    #16
    MooonLight, 14 Mai 2005
  17. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    NEIN... den es macht mich zu dem was ich bin... Gutes wie auch schlechtes, da muss man durch... c'est la vie!
     
    #17
    zasa, 14 Mai 2005
  18. prima
    prima (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    274
    101
    0
    vergeben und glücklich
    NIEMALS
    Hab mir die Frage auch schon mal gestellt und bin auf die Antwort gekommen das ich die zeit nicht aus meinem Kopf löschen möcht..
    Damals war ich auch wochenlang total am Ende weil mein Freund Schluß gemacht hat..
    Aber ich find so ne Erfahrung wichtig im Leben und ich hab auch viel in der Beziehung gelernt..
    Ich denk hätt ich in der Beziehung ned einiges gelernt wär ich mit meinem jetzigen Freund ned mal zam gekommen.. Dann hatt ma schon am Anfang zu viele Diferenzen gehabt..
     
    #18
    prima, 14 Mai 2005
  19. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Da stimm ich voll und ganz zu.
    Außerdem, wieso sollte man es rückgängig machen, wenn man dafür auf viele schöne Sachen verzichten müsste.
    Trennungsschmerz geht vorüber, aber die schöne Zeit wird nie in Vergessenheit geraten und außerdem macht es einen zu dem was man ist, wie meine Vorrednerin so schön sagte.
     
    #19
    It-Girl, 14 Mai 2005
  20. mike79
    Gast
    0
    Nein.
    Da imho immer die guten Zeiten überwiegen.
    Wenns nicht so ist, störts mich eh nicht, wenns dann aus ist.
     
    #20
    mike79, 14 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Würdet alles vergessen
Steven_003
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Oktober 2016
71 Antworten
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 April 2016
35 Antworten
girl_next_door
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 März 2016
34 Antworten
Test