Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    19 Januar 2008
    #1

    Würdet ihr aus Liebe die Gebärdensprache lernen?

    Wenn ihr euch eines Tages in einen Gehörlosen verlieben solltet, der euch zwar sehen aber nicht hören kann, würdet ihr sozusagen aus Liebe die Gebärdensprache lernen damit ihr euch mit dieser Person kommunizieren und evtl. auch eine Beziehung führen könnt? Oder wäre das zuviel Aufwand? Anders als von einem Ausländer kann man ja vom Gehörlosen nicht verlangen Deutsch zu SPRECHEN. Aber umgekehrt kann man als jemand, der hören kann, eine Gebärdensprache erlernen.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2008
    #2
    Ja, ich würde sie aber ohnehin gerne lernen, weil ich sie interessant finde. Hab schon mal damit angefangen, weiß aber nur noch wenige Begriffe.
    Allerdings wäre es eine erhebliche Umstellung/Herausforderung. Mir ist total wichtig, mit einem Partner sehr viel zu reden und ich hab einen Hang zu Männern, die von sich aus gerne sprechen und die stundenlange Gespräche mögen und richtig "reden" kann man ja erst nach langer Zeit, diese Sprache lernt sich ja nicht so schnell.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2008
    #3
    Selbst wenn ich keinen Gehörlosen liebe, würde ich die Gebärdensprache lernen :jaa:

    Ich finde das ganze System sehr spannend und faszinierend und werde auf jeden Fall bald mit dem Kurs anfangen. Wäre eigtl im Herbst schon der Fall gewesen, musste aber verschoben werden.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    19 Januar 2008
    #4
    Ja jederzeit.
    Auch ohne einen gehörlosen Partner würde mich das sehr interessieren.
     
  • Gilead
    Gilead (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    580
    113
    37
    Verheiratet
    19 Januar 2008
    #5
    Ich war mal in ein Mädel verliebt, dessen Eltern taubstumm waren. Das war der Auftakt, dass ich mal die Gebärdensprache gelernt habe.
    Als Paar hat es leider nicht funktioniert
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2008
    #6
    Ja, würde ich sofort lernen.
    Ich würde sie auch so lernen, ohne mich in jemanden zu verlieben. Mich fasziniert/interessiert das schon lange sehr.
     
  • taitetú
    taitetú (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Januar 2008
    #7
    Ja, das würde ich machen - dadurch würde sich ja die Kommunikation erleichtern und außerdem finde ich die Gebärdensprache auch sehr interessant.
     
  • Aurinia
    Aurinia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.190
    123
    2
    Single
    19 Januar 2008
    #8
    Natürlich würde ich das. Wie soll man denn sonst vernünftig mit dem Partner kommunizieren
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.915
    398
    2.200
    Verheiratet
    19 Januar 2008
    #9
    Ganz sicher würde ich sie lernen. Oder eine eigene entwickeln:tongue:

    Vieles könnten wir auch durch Berührungen kommunizieren, wir hätten es einfacher als die Dolmetscherin am Bildschirm.
    Die offizielle Gebärdensprache beim Liebesleben > :grin: :tongue:

    Mich fasziniert die Gebärdensprache ohnehin, Wemn ich sprachbegabter wäre, würde ich sie gerne lernen.
     
  • Joppi
    Gast
    0
    19 Januar 2008
    #10
    Klar würde ich das lernen. Finde sowas sogar interessant.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    19 Januar 2008
    #11
    ja mich auch.. ich würde es auch so lernen
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    20 Januar 2008
    #12
    klar. verständigung und kommunikation sind wichtig.
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    20 Januar 2008
    #13
    absolut :jaa:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste