Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    26 Januar 2008
    #1

    Würdet ihr bei Hauspartys Leute in euer Schlafzimmer lassen?

    Wenn ihr daheim eine Party macht und es kommen Dutzende von Gästen, lasst ihr Leute auch in euer Schlafzimmer damit mehr Platz da ist? Oder könnt ihr einfach nicht verhindern, dass einige Leute sich einfach ins Nebenzimmer verziehen, sprich Schlafzimmer? Oder schließt ihr euer Schlafzimmer extra ab damit niemand da reingeht?
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    26 Januar 2008
    #2
    mein bzw. unser bett wäre tabu - im schlafzimmer hat kein anderer was verloren ^^
     
  • velvet paws
    0
    27 Januar 2008
    #3
    die tuer bleibt normalerweise offen und mein bett wird zumindest am späteren abend gerne als chill-out zone benutzt. mein schlafzimmer ist viel zu schoen, um es meinen gaesten vorzuenthalten und wozu hat man denn ein grosses bett. tagesdecke drauf, kerzen aufstellen, tadaa!
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    27 Januar 2008
    #4
    Ich finde es völlig normal, dass man sich auch viel im Schlafzimmer aufhält. Wenn hier Besuch ist, sitzen wir gern mal auf meinem großen Bett. Das ist bei einer Party nicht anders.
     
  • Sandra84
    Sandra84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    103
    4
    Single
    27 Januar 2008
    #5
    ja klar, würde ich schon, und lass ich auch.
    Auf meine Partys kommen nur Leute, die ich da haben will. Und wenn die im Bett sitzen, da gibts schlimmers ;-))))))))))))
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    27 Januar 2008
    #6
    Kommt drauf an. Wenn es sehr viele Menschen sind, mit denen ich zum Teil weniger zu tun habe, dann nicht. Kenne ich sie jedoch gut, würde ich mein Zimmer bereitwillig zur Verfügung stellen.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.534
    Verliebt
    27 Januar 2008
    #7
    Inzwischen haben wir einen eigenen Partyraum mit Gästeschlafzimmer, das auch zum Feiern genutzt wird, wenn mehr als 28 Leute kommen, aber wir hatten schon andere kleinere Wohnungen, wo wir jeden Quadratmeter für Partys genutzt haben.

    Bei einer Party stand sogar eine Bierzeltganitur in unserem Schlafzimmer, war sehr lustig.:grin:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    27 Januar 2008
    #8
    Ich hab nur ein Zimmer, aber da feier ich keine Party, weils viel zu eng ist.
     
  • klatschmohn
    Meistens hier zu finden
    1.588
    133
    75
    Single
    27 Januar 2008
    #9
    Da ich nur ein Zimmer habe, weil ich in einer WG wohne erübrigt sich die Frage :smile:

    Bei uns ist es generell so, dass die Betten gern genutzt werden um gemütlich rum zu hängen... ich fühle mich da auch nicht irgendwie in meiner Privatsphäre gestört, es ist seit Jahren "normal" :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste