Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Würdet ihr eine Neutralität (NATO-Austritt) Deutschlands gut finden?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 5 Januar 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Österreich und die Schweiz sind neutral und sind deshalb keine NATO-Mitglieder. Deutschland ist dagegen NATO-Mitglied, seit der Wiedervereinigung sogar gesamtdeutsch. Fändet ihr eine Neutralität und somit einen Austritt aus der NATO gut oder schlecht?
     
    #1
    Theresamaus, 5 Januar 2009
  2. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    bin Ösi oder Schwiizer: Was interessiert mich denn, ob D NATO-Mitglied ist oder nicht? :tongue:
     
    #2
    User 49007, 5 Januar 2009
  3. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Es müßte nur neutrale Staaten auf der Welt geben. Das hätte viel Leid erspart.
     
    #3
    ProxySurfer, 5 Januar 2009
  4. Mars78
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    93
    2
    Single
    wieso bedeutet denn nicht neutral zu sein anderen Leid zuzufügen? Die Nato hat immerhin über 40Jahre für Frieden in europa gesorgt. Bestes Besipeil übrigens das Deutschland in der Nato verbleibt
     
    #4
    Mars78, 6 Januar 2009
  5. BeowulfOF
    BeowulfOF (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    103
    11
    Single
    Ich bin gegen einen Ausstieg von Deutschland aus der NATO. Aber ich wäre dafür die Amerikaner endlich mal rauszuwerfen.
     
    #5
    BeowulfOF, 6 Januar 2009
  6. Mars78
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    93
    2
    Single
    Naja aber ohne die amis ist die Nato ja nich wirklich Handlungsfähig. Wir europäer haben es ja nichtmal alleine hinbekommen eine Truppe für Bosnien aufzustellen und nur nach langem bitten hat sich Bill erweichen lassen
     
    #6
    Mars78, 6 Januar 2009
  7. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Die Welt ist kein so friedlicher Ort, wie man es gerne hätte; ein paar Freunde mit gewissem Gewicht sind keine so schlechte Idee. Neutrale Staaten haben in der Welt nicht viel zu melden, haben natürlich auch den Vorteil, dass sie seltener in Probleme verwickelt sind, die man bekommt, wenn man sich überall einmischt.

    Letztendlich finde ich das Verbleiben in einem militärischen Defensivbündnis sinnvoll. Wird das Bündnis zunehmen offensiv oder von einem Mitglied in diese Richtung gedrängt, muss man sich Gedanken machen, was man mitmachen will.
     
    #7
    many--, 6 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Würdet Neutralität NATO
Winterkind
Umfrage-Forum Forum
14 November 2016
27 Antworten
Elsa17
Umfrage-Forum Forum
20 Juni 2016
81 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
4 Dezember 2009
2 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.