Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    9 Januar 2010
    #1

    Würdet ihr einen Torazeiger in Form einer Hand für Klitorisstimulation benutzen?

    In einer Synagoge findet man einen Torazeiger in Form einer Hand. Dieser heißt Jad und damit zeigt der Rabbi auf der Torarolle welches Wort gerade gelesen wird. Der Torazeiger sieht beispielsweise so aus:
    http://www.antikwarenversand.de/091122/47-480.jpg

    Wenn es einen solchen Torazeiger in einem jüdischen Laden für jedermann zu kaufen gibt, würdet ihr diesen benutzen, um euren Kitzler oder ihren Kitzler damit zu stimulieren? Der Vorteil: Der Torazeiger ist vielleicht 1 m lang, also länger als ein normaler Arm.
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.225
    598
    5.757
    nicht angegeben
    9 Januar 2010
    #2
    Wie tief ist denn deine Muschi???

    Davon abgesehen fände ich es respektlos, unsexy und vermutlich wäre das kalte Metall auch nicht das beste, um sie zu stimulieren.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    9 Januar 2010
    #3
    Ey, du sollst ja auch nicht den Jad tief in die Muschi hineinschieben :schuettel: Du kannst ihren Kitzler aus der Ferne stimulieren, wenn du aus irgendwelchen Gründen nicht mit eurer Hand rankommt.
     
  • aiks
    Gast
    0
    9 Januar 2010
    #4
    Da ist doch meine Hand tausendmal besser?!
    Ausserdem - was unterscheidet so ein Ding von einem Besenstiel oder Kochlöffel? Und das erotisiert mich auch nicht gerade.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    9 Januar 2010
    #5
    Hat ein Besenstil die Form einer Hand? Oder Kochlöffel? Kochlöffel erinnert dich an die Küche, ein Besen an Putzen. So ein Torazeiger erinnert dich allenfalls an eine Torarolle und ansonsten an nichts. Perfekt, gell?
     
  • aiks
    Gast
    0
    9 Januar 2010
    #6
    Ich werd bei der Tora auch nicht gerade sexuell stimuliert. Und dass es die Form einer Hand hat find ich eigentlich noch abschreckender als ein normaler Stiel.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    10 Januar 2010
    #7
    Abschreckend? Findest du es nicht auch abschreckend, dass deine Hand die Form einer Hand hat? Machst du keine SB mit der Hand? Nur mit Dildo?
     
  • aiks
    Gast
    0
    10 Januar 2010
    #8
    Na ich mag genausowenig Vibratoren oder Dildos in Penisform - das wirkt einfach wie ein schlechter Ersatz.

    Wenn ich eine Hand oder einen Penis will, dann nehm ich einfach meine Hand und den Penis von meinem Freund. Wozu braucht man da eine Nachmache?
     
  • Fluxo
    Ibiza
    834
    113
    73
    nicht angegeben
    10 Januar 2010
    #9
    Off-Topic:
    Als Deutscher hat das Thema irgendwie Glatteis-Potential..... *pfeif*
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    10 Januar 2010
    #10
    :hmm:

    nein, würde ich nicht. schließlich hab ich 4 gesunde hände (2 von meinem partner sind hier mit dazu gezählt, bin nicht vom mars oder so) und zur not kann ich auch ohne hände meine klitoris stimulieren.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    10 Januar 2010
    #11
    das liegt an der aktuellen Witterung.
     
  • Fluxo
    Ibiza
    834
    113
    73
    nicht angegeben
    10 Januar 2010
    #12
    Deine Antworten waren schonmal besser^^

    Wie sieht das eig. mit so Rückenkratzern in Form einer Hand aus?
     
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.377
    133
    47
    vergeben und glücklich
    10 Januar 2010
    #13
    Nein...sieht alt und rostig aus :ratlos: Ausserdem lasse ich nur natürliche Sachen bei mir unten dran, also: Hände, Schwänze, Zungen, Wasser!
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    10 Januar 2010
    #14
    Das Foto war nur ein Beispiel. Es gibt verschiedene Modelle. Gemeinsam ist nur, dass das Ding einen ausgestreckten Zeigefinger hat.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:23 -----------

     
  • aiks
    Gast
    0
    10 Januar 2010
    #15
    Ich frag mich welche Männer sowas echt machen würden. Würd mein Freund mit so einem Ding bei mir rumfuchteln hätt ich Angst dass er mir damit weh tut. Das sieht ja nicht gerade unspitz aus. Außerde ist es hart und kalt.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    10 Januar 2010
    #16
    Man könnte ihn auch vorher erwärmen. Auf die Heizung legen oder so :hmm:
     
  • CrushedIce
    CrushedIce (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    113
    53
    Single
    11 Januar 2010
    #17
    ja, das hält dann auch irrsinnig lange. und was man erst für ein feingefühl haben muss mit dem ding....
    und wie toll das sein muss, wenn der partner son teil verwendet, um ja nicht zu nah an mich ran zu müssen....ist ja irre toll! :ratlos:
     
  • Brumm
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    Verheiratet
    11 Januar 2010
    #18
    Ich finde es nicht richtig, Gegenstände egal welcher Religionsgemeinschaft für sexuelle Spiele zu verwenden. Dies ist einfach beleidigend.
    Und einmal ganz davon abgesehen, finde ich es schöner selbst ein Lustknöpfchen zu liebkosen. Meiner Partnerion gefällt dies auch besser.
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    683
    vergeben und glücklich
    11 Januar 2010
    #19
    @CC -> dein Ava ist soooo geil!:grin:

    @TM: also manchmal frag ich mich echt, ob du nicht ganz dicht bist.
    Finde ich total respektlos sowas. Holst du dir auf die Bibel einen runter? Hast die Bibel beim Sex als Handtuch drunter? Echt. Ohne Worte.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste