Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    7 Februar 2009
    #1

    Würdet ihr euch schämen, ein Hurensohn oder eine Hurentochter zu sein?

    Wenn eure Mutter eine ehemalige Prostituierte ist und ihr ein Kind von einem Freier wäret, würdet ihr euch schämen? Wenn ja, wofür würdet ihr euch mehr schämen, ein Kind von einem Freier zu sein oder ein Kind von einer ehemaligen Hure?
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    7 Februar 2009
    #2
    Ne, keine Ahnung wieso, aber meine Mutter ist einfach meine Mutter, von mir aus könnte sie irgendwann mal auf zweifelhafte Weise Geld verdient haben. Wäre mir egal, eben weil sie einfach meine Mutter ist.
    Was andere über meine Eltern denken ist mir noch egaler, zumindest meinen Vater kennt wohl kaum einer besser als ich, und meine Mutter wird sowieso entweder geliebt oder gehasst, von der Seite bin ich Kritik oder "Anmerkungen" gewöhnt. Mir doch egal.
     
  • tiefighter
    tiefighter (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    685
    103
    1
    Verlobt
    7 Februar 2009
    #3
    Nope...dann wuerde wenigstens die Kohle stimmen.

    Off-Topic:
    ja ich weiss, ich bin sehr materialistisch eingestellt :engel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste