Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    4 August 2007
    #1

    Würdet ihr getragene Schuhe/Unterwäsche/Hygieneartikel verkaufen?

    Ich bin gerade aus Zufall auf eine derartige Seite gestoßen, wo private Damen alles mögliche an getragenen Sachen verkaufen, sprich vom Slip bis zur Monatshygiene oder sogar Badewasser, Speichel etc.pp. ist alles dabei.

    Sicherlich relativ leicht gemachtes Geld, sofern man sich mal eine Stammkundschaft o.ä. aufgebaut hat, so ein Slip kostet 10 € aufwärts, ein "Rohtampon" 6 €, wer Sonderwünsche hat, darf mehr zahlen.

    Meine Frage: Würdet ihr (Frauen und auch Männer) sowas tun? Man muss ja nicht gleich ne benutzte Binde verschicken, reicht ja auch n ausglatschtes Paar Deichmann-Schuhe oder sowas :zwinker:
    Oder hättet ihr damit moralische Probleme, würde es euch ekel, was weiß ich?
     
  • User 64332
    Verbringt hier viel Zeit
    631
    103
    1
    nicht angegeben
    4 August 2007
    #2
    Naja, getragene Schuhe würde ich noch verkaufen, sofern die noch jemand will...
    Aber getragene Unterwäsche oder Hygieneartikel :wuerg:
    Nee, sowas sicher nicht, das kommt in den Müll.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    4 August 2007
    #3
    Hört sich lukrativ an :grin:
    Getragene Unterwäsche würd ich nun nicht verkaufen, aber wenn da jemand ein gekautes Kaugummi, getragene Schuhe oder ähnliches will, wieso nicht ;-)
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    4 August 2007
    #4
    Da wird auch Badezimmermüll für 50 € verscherbelt :grin:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    4 August 2007
    #5
    :wuerg: Oh mein Gott nie und nimmer. Ist ja schon schlimm genug dass manche Leute getragene Schuhe am Flohmarkt kaufen. Da kann man sich soviel holen.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    4 August 2007
    #6
    mir wäre es ganz einfach zu blöd, all dies zu organisieren und leute zu finden die meine getragene unterwäsche, oder schuhe wollen und dann noch einpacken und evrshcicken... ne würd ich nicht tun, wär mir zu mühsam, zu blöd. nicht für geld. ausser es gienge in die 500.- euro. aber jaja :zwinker: das wird es wohl nicht :zwinker: deshalb sicher nein.


    wenn ich nämlich mal ein paar schuhe gefunden habe die mir bequem sind und obendreihn noch gut aussehen, dann behalte ich die gaaaaaaaaaaaaanz sicher, bis sie kaputt sind! :grin:
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    4 August 2007
    #7
    klar, wieso nicht, mir doch egal wer an meinen alten Sachen riecht oder was weiss ich was damit macht, wenn die genügend dafür zahlen.
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    4 August 2007
    #8
    nein würde ich nicht weil ich es eckelig finde:wuerg:
     
  • Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    440
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 August 2007
    #9
    ich hab kein problem damit getragene schuhe zu verkaufen,warum denn auch.
    getragene unterwäsche oder hygieneartikel würd ich nich verkaufen,weils iggelig is:wuerg:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    4 August 2007
    #10
    Intime Sachen wie Unterwäsche oder Hygieneartikel nicht. Das käme mir zu komisch vor. Schuhe schon.
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    4 August 2007
    #11
    So siehts aus.
     
  • Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    990
    103
    3
    nicht angegeben
    4 August 2007
    #12
    schon:smile2:

    ich würds auch machen^^
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    4 August 2007
    #13
    Ich würds eigentlich auch machen :zwinker: Vielleicht nicht unbedingt gebrauchtes Klopapier, aber Schuhe sicherlich.
     
  • Kakaokuh
    Kakaokuh (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    823
    101
    0
    Single
    4 August 2007
    #14
    Ne das wär mir echt zu eklig
     
  • milchfee
    Gast
    0
    4 August 2007
    #15
    Nö würd ich nicht machen, aus Prinzip nicht.
    Erstens will ich solch schweinische Projekte nicht unterstützen und zweitens mag ich gar nicht dran denken, dass ein Fremder an meinen Höschen rumschnüffelt....
     
  • darkages
    Benutzer gesperrt
    431
    0
    0
    Single
    4 August 2007
    #16
    stell ich mir nicht lukrativ vor. Da zahlt man für den String schon selbst 9 Euro oder mehr und verscherbelt ihn dann für 12-15 Euro. Dafür bin ich zu müde:grin:
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    4 August 2007
    #17
    Ach, bei Kik gibts Tangas fürn Euro :tongue:
     
  • darkages
    Benutzer gesperrt
    431
    0
    0
    Single
    4 August 2007
    #18
    Ok gut, aber die Frage ist, wieviel verkaufst du davon in der Woche? Bei zwei Stück kann ichs mir auch stecken, da geh ich lieber arbeiten und bekomm mehr von und darf das Höschen obendrin behalten:tongue:
     
  • Svenja20
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    nicht angegeben
    4 August 2007
    #19
    "--"
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.060
    168
    513
    Verheiratet
    4 August 2007
    #20
    ich gehe lieber arbeiten um an geld zu kommen, muss aber gerade schmunzelnd an ebay denken und an die gummistiefel von dem gaybauern denken, wo noch kuhscheiße an den sohlen war und die dinger sind für über 30 ocken wegegangen ... es gibt eben nichts was es nicht gibt. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste