Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Würdet ihr in meiner Situation die erste Gelegenheit nutzen um endlich Sex zu haben?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Pessimist, 29 November 2009.

  1. Pessimist
    Pessimist (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    nicht angegeben
    Zu mir:
    Bin mittlerweile 24 Jahre alt,
    Single, sehr unglücklich
    und hatte noch nie eine Freundin bzw. Sex?
    Und nerv euch hier zum Beispiel mit solchen Beiträgen:grin:
    Warum belastet mich das so? Versteh es einfach nicht
    Jetzt gabs schon vielleicht(weiß man ja nie genau) ein oder zweimal
    die Gelegenheit, dass in der Richtigung etwas gehen könnte.
    Leider immer nur von Frauen die absolut nicht mein Typ sind
    und schon desn haben Freundeskreis hinter sich haben oder
    von denen ich weiß, dass sie sich mehr erhoffen würden als einen ONS und ich nur das.
    Für mich kam das bisher nicht in Frage.
    Mittlerweile denke ich,
    dass mir die Erfahrung schon sehr weiterhelfen würde,
    da ich manchmal richtig "unnahbar" bin,
    Probleme habe Körperkontakt zu Frauen aufzubauen,
    extrem schüchtern bin und manchmal sicherlich unerfahren wirke.

    Was meint ihr?
    Sollte ich da jetzt umdenken,
    alles egal hauptsache gef****!
    Mein bester Kumpel rät mir, sowas nicht zu tun da ich es im nachhinein schwer bereuen würde.
    Was aber wenn ich das erste mal nicht so der Hammer wäre,
    es mir aber persönlich weiterhlefen würde?
    Ach ich weiß es doch echt nicht?
     
    #1
    Pessimist, 29 November 2009
  2. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Mein Tipp: Entscheide in einer Situation, was dir in dieser Situation richtig erscheint.
     
    #2
    Shiny Flame, 29 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. sonnenbrille
    Verbringt hier viel Zeit
    772
    103
    1
    Single
    Nimm dir eine Frau, mit der du wenigstens etwas reden kannst. Für einen ONS bist du definitiv der falsche Typ.
     
    #3
    sonnenbrille, 29 November 2009
  4. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Wenns dir wirklich nur um den Sex geht, wirst du bei einer guten Nutte mit ziemlicher Sicherheit mehr Spass haben können als bei einem komischen ONS als totaler Anfänger.
     
    #4
    Schweinebacke, 29 November 2009
  5. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    können wir bitte über dieses thema reden, ohne dass die dritte antwort: "geh zu einer hure" ist? weg mit den blöden huren, das kann man bitteschön normal auch schaffen. normal heißt, für das ausleben von menschlichen trieben und für das erleben der größten, körperlichen nähe, zu der ein erwachsener mensch fähig ist, keine professionelle zu brauchen wo man den stundentarif bezahlt. mich fuckt dieses blah schon sehr an.
     
    #5
    squarepusher, 29 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. Zander
    Zander (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    Single
    Hi kann mir mal einer helfen wo kann ich selber mal eine frage stelle finde das nicht ist alles so unübersichtlich
     
    #6
    Zander, 29 November 2009
  7. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Planet-Liebe.de
    zum Thema Sex-Umfragen, sonst ein anderes Unterforum wählen und oben auf Thema erstellen klicken.
     
    #7
    Aliena, 29 November 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  8. Lily87
    Gast
    0
    Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen. :zwinker:

    Ich war froh, dass ich mit 16 NICHT mit meinem damaligen "Freund" geschlafen habe, nur um es "endlich" hinter mir zu haben (er wollte mich zum Sex zwingen weil ich nen Rückzieher machte, und hatte auch ne Freundin was ich nicht wusste). Aber es muss nicht sein, dass du es bereust. Entscheide einfach spontan und mach dir nicht soviele Gedanken. :zwinker:
     
    #8
    Lily87, 29 November 2009
  9. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Egal ob Sex oder ein anderes Thema, selbstverständlich nutze ich nicht die erstbeste Situation, weil ich und hoffentlich auch andere im leben gelernt haben, dass auch die zweite, dritte oder vierzigste Situation noch die richtige sein kann. Ich meine, wenn nur du daran beteiligt wärst, okay, aber du fängst an es (moralisch?) okay zu finden eine Frau dafür zu benutzen (die sich vllt. mehr vorstellt), dich endlich zu befriedigen. Das ist unfair und eklig.
     
    #9
    xoxo, 29 November 2009
  10. aiks
    Gast
    0
    Also ich bin der Typ, der es hinter sich haben wollte - und ich hab das nie bereut.

    Vom ersten Mal hab ich mir nie viel erwartet und auch meine damaligen Freundinnen haben es nie als superschön beschrieben, sondern eher als schmerzhaft, kurz und anstrengend.
    Da hab ich mir dann gedacht, wozu soll ich mich für sowas aufsparen und hab dann bei der nächsten guten Möglichkeit, wo ich dem Typen vertraut hab mit ihm geschlafen.

    Zumindest in meinem Bekanntenkreis war die Rekation auf ihr erstes Mal (vorallem wenn sie dafür warten wollten) immer ein "Und das war jetzt dieses große Ereignis auf das ich gewartet hab? -.-". Aber die sind vielleicht auch alle nicht so überromantisch ^^
     
    #10
    aiks, 29 November 2009
  11. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Ich bin ja durchaus in einer ähnlichen Situation wie du: 22, Jungfrau, ungeküsst...

    Aber ich persönlich würde nicht mit irgendeiner Frau, die aus optischen oder charakterlichen Gründen absolut nicht mein Fall ist, Sex haben.
    Und noch viel weniger würde ich einer Frau Hoffnungen auf eine Beziehung machen, um mit ihr Sex zu haben oder indem ich mit ihr Sex habe, obwohl eine Beziehung mit ihr für mich nicht in Frage kommt.

    Ich würde es nur nicht 100%ig ausschließen, mit einer Frau Sex zu haben, die zwar schon optisch und charakterlich in Ordnung ist, aber trotzdem aus irgendwelchen Gründen für eine Beziehung nicht in Frage kommt. Ich strebe so etwas zwar nicht an oder versuche gar aktiv, so etwas herbeizuführen, da mich Sex außerhalb einer Beziehung bisher nicht reizt, aber ich weiß nicht, wie ich bei einer solchen Gelegenheit handeln würde... vielleicht ist ja mit der Möglichkeit dann auch ein gewisser Reiz verbunden.
     
    #11
    User 44981, 29 November 2009
  12. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Ich persönlich hatte mein erstes Mal mit irgendjemandem, um es einfach hinter mich zu bringen. Nein, es war kein bezahlter Sex (das geht tatsächlich auch!) und ja, ich habe es bereut.

    Warte lieber. Ich weiß, du hast vermutlich das Gefühl, es kommen nie mehr bessere Zeiten, aber vertrau mir- sie werden kommen, so beschissen sich das auch anhört. Warte lieber auf jemanden, der es dir wert ist.

    Danach kannst du immer noch rumvögeln. :zwinker:
     
    #12
    Ört, 29 November 2009
  13. Pessimist
    Pessimist (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke!
    Sorry, hatte ich vergessen zu sagen!
    Ich werde nie mit einer Frau schlafen von der ich weiß, dass sie mehr will, ohne ihr zu sagen,
    dass ich nicht auf der Suche nach einer Beziehung bin.
    Ich hoffe ihr Mädels seit da auch so ehrlich:zwinker:
    Die Frage ist nur, was mache ich, wenn sie sagen würde, ist okay!
    Aber ich genau weiß, dass sie sich trotzdem mehr erhofft.
     
    #13
    Pessimist, 29 November 2009
  14. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Ich würde die nächste Chance ergreifen und ich habe es damals auch so gemacht. Die Situation war sogar sehr ähnlich, ich wusste, dass sie wahrscheinlich etwas mehr will, sie sagte aber auch, dass es so in Ordnung wäre. Da sie es sagte, war es für mich in Ordnung.

    Bereut habe ich es nie, ganz im Gegenteil. Das erste Mal hat bei mir eine Art Schalter umgelegt. Es war einfach weniger Druck da, denn man hatte es ja hinter sich. Sie hat es dann auch verstanden und alles war in Ordnung.
     
    #14
    Subway, 30 November 2009
  15. Analytiker
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    103
    8
    Single
    Bin 32, ungeküsst und würde es trotzdem nicht machen. Dazu wäre mir dieser Schritt zu wichtig. Und ja, ich glaube ich, dass ich mittlerweile durchaus bei einigen Damen könnte, wenn ich wollte, aber die sind halt nicht mein Typ. Da warte ich lieber auf die wahre Liebe. Bin jetzt jahrzehntelang ohne ausgekommen und lebe immer noch, da kann ich die paar Monate auch noch warten, bis es vielleicht mit der richtigen so weit kommt. (Sieht ja momentan nicht schlecht aus.)

    Das ist aber meine Meinung, kann bei dir komplett anders sein.
     
    #15
    Analytiker, 30 November 2009
  16. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich war auch 24, als ich entjungfert wurde und hätte ich damals meinen freund nicht kennengelernt, hätte ich noch länger drauf gewartet. was is so verdammt wichtig dran, dass man mal mitm schwanz in ner vagina war oder dass in der vagina mal ein schwanz war? mir ist das völlig gleich, solange es nicht der schwanz meines freundes ist, der mich liebt und den ich liebe und mit dem ich ein schönes sexleben haben kann. ich bin nicht der typ für ons und hab nur sex in beziehung, deswegen gilt sowas nicht generell für jeden. wenn du der typ für ons bist und sich sowas anbietet, die verhütung gesichert ist, du oder die frau niemanden betrügt und sonst alles stimmt, dann mach es, aber nur wenn du wirklich willst. sich hinterher vorwürfe zu machen und sich zu ärgern, dass es ja eigtl ein fehler war und scheiße, damit ist dir nicht geholfen.
     
    #16
    CCFly, 30 November 2009
  17. Pessimist
    Pessimist (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    324
    101
    0
    nicht angegeben
    1.)Ein großes Problem ist,
    man kann einfach nicht wirklich mitreden,
    vor allem wenn eigene Meinungen gefragt sind.
    Gut ich habe da zwar meine Taktik, wie mich elegant vor diversen Fragen raushalten kann,
    aber dass kommt dann halt sehr introvertiert rüber, was ich eig. nicht mehr bin.
    Wobei ich auch nie ganz genau weiß, ob mir dann meine Unerfahrenheit nicht doch ansieht.
    Egal wie rum, beides ist nicht so toll beim Flirten.
    2.)Andererseits gibt das halt so ein Bedürfniss, dass mich noch in den Wahnsinn treibt
    Drittens, geht mir seit neuestem Jeder, der Bescheid weiß, dermaßen auf den Wecker.
    Man braucht nur ein falsches Wort zu sagen, wie konnt beim Sqaush gegen den keinen Stich setzen,
    dann kommt, ja den Stich kannst aber auch anderswo endlich setzen.
    Oder der Vater vom Kumpel spricht mich auf dem Hof an, was bei Frauen so geht
    Hammergeil, oder?
     
    #17
    Pessimist, 4 Dezember 2009
  18. Quillo7
    Quillo7 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    93
    1
    Single
    Also ich bin auch mit 23 in der gleichen situation und hab auch ne freundin, für die ich eher keine gefühle hab, aber die es mit mir auch machen würde.... und bisher hab ich immer geblockt, aber bin immer noch am überlegen, weil ich denke mal auch so, das wenn jemand beim ersten mal helfen will, geht man dann viel lockerer an die weiteren male ran und es geht dann alles entspannter ab...
    also ich würde auch immer abwägen, wie das verhältnis zu den frauen ist...
     
    #18
    Quillo7, 5 Dezember 2009
  19. sugarboy
    sugarboy (31)
    Benutzer gesperrt
    80
    0
    1
    in einer Beziehung
    Alter.. der Thread könnte von mir sein. Ich bin 24, hatte noch keine Beziehung... okay geküsst schon, aber einmal besoffen, das andere mal habe ich es letztlich ein paar Tage später dann beendet, weil die Frau nicht mein Typ war bzw. ich genau wusste, sie will definitiv eine Beziehung. Und jetzt steh ich schon wieder vor dem Problem, dass mich eine Frau mag, die ich zwar ganz nett finde, die auch nicht häßlich ist, aber sie ist ganz klar nicht mein Typ. Ich weiß ehrlich gesagt nicht was nun das richtige ist zu tun. Ich bezweifle aber, dass es was ändert wenn man einfach nur Sex mit der erstbesten hat. Wobei ich denke erstbeste ist der falsche Begriff, wenn man Sex mit jemandem hat, der absolut nicht sein Typ ist.
     
    #19
    sugarboy, 5 Dezember 2009
  20. Dark84
    Meistens hier zu finden
    748
    128
    182
    in einer Beziehung
    Sex wird überbewertet
    Du kennst es net, du kannst es net beurteilen, logisch. Ich rate dir lediglich, dich nicht verrückt zu machen. Es gibt Möglichkeiten, um an Sex mit den Frauen ranzukommen, die man möchte. Ist aber nicht als Garantie zu verstehen, sondern als Warscheinlichkeitsmaximierung :zwinker:

    Stell dir doch am besten zuerst die Frage, ob du Sex haben willst, weil du Sex haben willst, oder ob du Sex haben willst, um mitreden zu können
     
    #20
    Dark84, 6 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Würdet meiner Situation
AndyM
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 März 2008
10 Antworten
Auricularia
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 Dezember 2006
25 Antworten
Shamrock
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 August 2006
14 Antworten