Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Würdet ihr jungfräulichen Freunden Sex beibringen in dem ihr sie selber fickt?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 9 März 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Angenommen ihr kennt in eurem Freundeskreis jemanden, der nicht mehr der jüngste ist aber noch nie Sex gehabt hat und deshalb auch sehr unglücklich darüber ist, würdet ihr so aus Freundschaft dieser Person Sex beibringen indem ihr euren Körper zur Verfügung stellt? Also mit anderen Worten indem ihr mit dieser Person schlaft, damit sie wenigstens einmal Sex erlebt hat?

    Diese Person ist übrigens vom anderen Geschlecht.
     
    #1
    Theresamaus, 9 März 2008
  2. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ganz bestimmt nicht. sowas kann auch ne freundschaft zerstören. außerdem will ich nur sex mit jemandem haben, den ich auch liebe.
     
    #2
    CCFly, 9 März 2008
  3. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich helfe meinen Freunden ja, wo ich kann. Aber da hört es dann doch auf.
     
    #3
    User 12616, 9 März 2008
  4. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    du ego! :kopfschue :tongue: :zwinker:

    kommt drauf an, wenn sie soooo toll aussieht und die freundschaft 100%ig gefestigt ist und sie mich gaaaanz lieb bittet... :engel: ich halte es eh für ein gerücht, dass freundschaften an sex zerbrechen müssen. das ist doch gar net wahr... :tongue:
     
    #4
    luke.duke, 9 März 2008
  5. LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.436
    248
    1.447
    vergeben und glücklich
    Ich würde ihr vor allem beibrigen, dass man von einmal Sex sowieso nichts "lernt", und dieses ganze Gerede von "Erfahrung durch Sex" Gewäsch ist. Dass es ihr auf Deutsch also überhaupt nichts bringen würde, und die Idee Blödsinn ist.

    Anders ausgedrückt: Nein, natürlich nicht.
     
    #5
    LouisKL, 9 März 2008
  6. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Anscheinend sind Jungs "hilfsbereiter". Oder mit anderen Worten wollen sie diie Situation ausnutzen und ein weiteres MÄdel ficken, gell?
     
    #6
    Theresamaus, 10 März 2008
  7. milchfee
    Gast
    0
    Hahaaa "nicht mehr der Jüngste" hört sich nach 70 aufwärts an..
    Anyway, ich würds nicht machen. Abgesehen davon hab ich auch keine guten Freunde, die noch Jungfrau sind.
     
    #7
    milchfee, 10 März 2008
  8. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Nana, welch harsche Worte...

    Ich würde mich auf sowas nie einlassen.

    Wenn beide single sind und sich zu einander hingezogen fühlen, woraus sich dann auch eine Beziehung ergeben könnte/gibt , aber keiner traut sich.. wer weis. Aber das schweift doch etwas ab.
     
    #8
    Kenshin_01, 10 März 2008
  9. BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.610
    198
    526
    Verliebt
    Ich bin ein sehr hilfsbereiter Mensch, aber das wäre nicht mein Job. Allein schon aus Mangel an Erfahrung.

    Aus Mitleid mit einer Frau schlafen, wenn ich es richtig fände - dazu wäre ich noch im Stande:engel:
     
    #9
    BABY_TARZAN_90, 10 März 2008
  10. kazaa
    kazaa (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    Single
    Wenn einer der beiden vergeben ist, stellt sich das Problem ja ohnehin ist. Ist der „Lehrer“ vergeben, fände ich es etwas daneben und falls der „Schüler“ vergeben sein sollte, stellt sich das Problem ansich wohl nicht. Wäre zumindest etwas komisch.

    Und ansonsten? Sex macht Freundschaften kaputt, klar, aber nicht immer. Meistens, und eine solche Situation ist dafür geradezu prädestiniert, hat einer der beiden dann Gefühle, die den normalen Umgang etwas erschweren. Welche Voraussetzungen allerdings im Endeffekt gelten müssen, damit ein solches Unterfangen ohne Probleme abläuft und danach die Freundschaft weiterhin besteht, vermag ich allerdings nicht zu sagen. Aber es gibt sicherlich Freundschaften, die so etwas vertragen — ohne daraus eine Beziehung wachsen zu lassen.
     
    #10
    kazaa, 10 März 2008
  11. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Nein.
    Naja, vielleicht doch, wenn ich solo wäre und in diese Person zufällig verliebt... :grin:
     
    #11
    User 15848, 10 März 2008
  12. shabba
    Gast
    0
    ich hab' sex mit leuten, die ich sexuell attraktiv finde. inwiefern die eigenschaft, "jungfraeulich" zu sein im bezug auf die zu erwartende qualitaet der außerehelichen unzucht einwirkt, sei jedem selbst ueberlassen... mich reizt es nicht sonderlich.
     
    #12
    shabba, 10 März 2008
  13. *PennyLane*
    0
    Das denk ich auch oft. Es kommt natürlich drauf an, aber grundsätzlich bin ich auch nicht der Meinung dass Freundschaften an Sex scheitern MÜSSEN. Insofern....wenn ich den Freund attraktiv fänd und es sich ergeben würde - warum nicht?
     
    #13
    *PennyLane*, 11 März 2008
  14. seppel123
    seppel123 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.932
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Es kommt halt ganz auf die Situation an:
    Erstens müsste ich natürlich Single sein und zweitens müsste ich die Freundin schon sehr attraktiv finden.

    Abgesehen davon fällt mir jetzt gar keine attraktive Freundin ein, die noch Jungfrau ist... :kopfschue

    lg Seppel
     
    #14
    seppel123, 12 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Würdet jungfräulichen Freunden
Winterkind
Umfrage-Forum Forum
14 November 2016
27 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
1 Mai 2008
7 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test