Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Würdet ihr mit der Mitfahrgelegenheit von A nach B fahren?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 14 März 2008.

?

Würdet ihr 400 km mit der Mitfahrgelegenheit fahren?

  1. bin w: Ja. Dadurch spare ich viel Geld.

    4 Stimme(n)
    18,2%
  2. bin w: Ja, weil ich mich gern mit Leuten unterhalte während der Fahrt.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. bin w: Je nachdem ob eine Bahnfahrt oder MFG einfacher ist würde ich auch mit MFG fahren.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. bin w: Nee, das finde ich zu gefährlich für mich.

    7 Stimme(n)
    31,8%
  5. bin w: Nee. Man weiß ja nicht, ob der Fahrer ein guter Gesprächspartner ist.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. bin m: Ja. Dadurch spare ich viel Geld.

    2 Stimme(n)
    9,1%
  7. bin m: Ja, weil ich mich gern mit Leuten utnerhalte während der Fahrt.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. bin m: Je nachdem ob eine Bahnfahrt oder MFG einfacher ist würde ich auch mit MFG fahren.

    5 Stimme(n)
    22,7%
  9. bin m: Nee, das finde ich zu gefährlich für mich.

    1 Stimme(n)
    4,5%
  10. bin m: Nee. Man weiß ja nicht, ob der Fahrer ein guter Gesprächspartner ist.

    3 Stimme(n)
    13,6%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ihr kein eigenes Auto hättet und ihr von A nach B, sagen wir mal 400 km fahren müsst, würdet ihr auch mal die Mitfahrgelegenheit nutzen um Geld zu sparen und mit dem Fahrer mal interessante Gespräche zu führen? Oder würdet ihr doch die Bahn nehmen, weil sie zuverlässiger und schneller ist und weil man keine Angst vor Begrapschungen und so haben muss?
     
    #1
    Theresamaus, 14 März 2008
  2. mangoice84
    mangoice84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Klaro würd ichs machen. Ist ja schon ein Unterschied, ob ich nun 20€ für 500km zahl oder 90€ mit dem Zug...Sicher gibts immer auch schwarze Schafe unter den Anbietern, aber wenn man sich da immer Gedanken drüber machen würde, dürfte man sich ja heutzutage - egal was man macht - gar nicht mehr aus dem Haus trauen....Ich selbst hab auch schon öfter Leute mit meinem Auto mitgenommen & bisher keine negativen Erfahrungen gemacht, außer vllt Unpünktlichkeit.
     
    #2
    mangoice84, 15 März 2008
  3. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Auch in der Bahn kann man begrapscht werden.:zwinker:
     
    #3
    User 67771, 15 März 2008
  4. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Ja, aber da gibt es andere Passagiere und Schaffner :cool1:
     
    #4
    Theresamaus, 15 März 2008
  5. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    Ich fahre zu meinen Eltern immer mit Mitfahrgelegenheiten. Das kostet dann nämlich so 25 Euro, mit der Bahn sind es 110. An Gesprächen bin ich nur mittelmäßig interessiert.
    Die Bahn ist nicht zuverlässig. Und ja, ich sitze lieber im Auto im Stau als auf einem saukalten Bahnhof auf einen verspäteten Zug zu warten, mir den Rücken mit dem Gepäck zu ruinieren und gegebenenfalls nachts um drei stehen gelassen zu werden.
    Schneller ist die Bahn auch nicht. Wenn ich von hier zu meiner Mutter fahre, dauert das etwa sechs Stunden, plus eine weitere Stunde weil der Anschlusszug in H ohnehin noch nie pünktlich erreicht wurde. Mit dem Auto sind es so fünf Stunden.
    Und In der Bahn sind wesentlich mehr Menschen die wesentlich mehr Gelegenheiten zum Grapschen haben.
     
    #5
    User 29904, 15 März 2008
  6. blasehase081
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich entscheide danach, was günstiger ist.
     
    #6
    blasehase081, 15 März 2008
  7. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Klar würde ich eine Mitfahrgelegenheit nutzen. So bin ich mit 17 immer zur Schule gekommen. Das ist günstiger als die Bahn, zuverlässiger, ruhiger, stressfreier und man hat einen -meist- netten Gesprächspartner. Ich nutze viel lieber sowas als die Bahn.

    Da ich aber ein Auto/Motorrad habe, fahre ich grundsätzlich selbst. Das ist mir am liebsten. Dann habe ich am Zielort nämlich auch ein Fahrzeug.
     
    #7
    User 18889, 15 März 2008
  8. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bin erst einmal mitgefahren, aber meine 400 km, die ich immer fahre, habe ich IMMER Mitfahrer dabei!!! :smile:
     
    #8
    Lisa, 15 März 2008
  9. Lilii
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Verliebt
    Also mit einem Mann würde ich so eine lange Strecke definitiv nicht fahren (außer wir kennen uns), da hätte ich schon Bedenken...
     
    #9
    Lilii, 15 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Würdet Mitfahrgelegenheit fahren
Winterkind
Umfrage-Forum Forum
14 November 2016
27 Antworten
Elsa17
Umfrage-Forum Forum
20 Juni 2016
81 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
6 Juni 2010
0 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.