Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Würdet iihr während der Schwangerschaft auch auf homöopathische Medizin verzichten?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 10 Juli 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Während der Schwangerschaft soll man am besten gar keine Arzeimittel zu sich nehmen, und wenn überhaupt nur nach Absprache mit dem Arzt oder Apotheker. Aber während der 9 Monate kann man auch mal krank werden oder sich unwohl fühlen. Würdet ihr dann auch auf homöopathische Arzneimittel verzichten oder könntet ihr wenigstens die bedenkenlos nehmen?
     
    #1
    Theresamaus, 10 Juli 2009
  2. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Ich würde garkeine Medis nehmen.

    Wenn ich krank werde hilft auch schlafen und ein warmes bad wunder.
     
    #2
    Pink Bunny, 10 Juli 2009
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Ich nehme eh keine homöopathischen Medikamente, müsste also dann eh nicht "verzichten"...

    Im Fall einer Schwangerschaft spräche ich bei Krankheiten mit dem Arzt ab, was ungefährlich für das Ungeborene ist, und natürlich lese ich ggf. die Packungsbeilage auf Kontraindikationen durch.

    Ich nehm bei grippalen Infekten eh nix weiter ein und benötige so gut wie nie Medikamente. Nicht jedes herkömmliche Medikament ist schädlich für ein ungeborenes Kind, da kann man sich dann ja im Einzelfall informieren.
     
    #3
    User 20976, 10 Juli 2009
  4. roset
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verheiratet
    Es lässt sich aber nicht alles mit einem warmen Bett und einer Badewanne kurieren.
     
    #4
    roset, 10 Juli 2009
  5. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Kommt darauf an, wie krank ich bin. Wenn es darum geht mein Leben oder das Leben meines Kindes würde ich sagen: Mein Leben an erster Stelle und Medikamente nehmen.
    Wenn ich nen grippalen Infekt, Kopfschmerzen und sonstiges pillepalle Wehwehchen habe, dann werde ich das wohl auch mal 9 Monate ohne Medikamente überleben.
     
    #5
    Schmusekatze05, 10 Juli 2009
  6. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    Da die meisten Ärzte und Hebammen homöopathsiches in der Schwangerschaft verschreiben, habe ich es natürlich auch genommen.
    Gerade für Schwangerschaftsbeschwerden und zur Geburtsvorbereitung eignet sich Homöopathika ja hervorragend.
    Und auch mein erster Neugeborener bekam sofort Homöopathika nach der Geburt.

    Eigentlich bin ich da erst mit Homöopathie in Berührung gekommen, hab da nie dran geglaubt und tue es rein rational noch immer nicht, aber wenns hilft, keine Nebenwirkungen hat und noch dazu billiger ist als Schulmedizin, warum nicht?
     
    #6
    User 71335, 10 Juli 2009
  7. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich nehm keine homöopathie, weil die ja eh nicht wirkt.
     
    #7
    CCFly, 17 Juli 2009
  8. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    ich hatte zu beginn meiner schwangerschaft eine akute mandelentzündung und habe dagegen globulis genommen.

    mir hats gut und schnell geholfen - normalerweise hab ich das immer 2 wochen mit mir herumgeschleppt. :smile:
     
    #8
    User 67627, 17 Juli 2009
  9. SandraChristina
    Verbringt hier viel Zeit
    794
    103
    16
    nicht angegeben
    ich nehme auch sonst keine medis.
    ich bin zwar überzeugt, dass globuli und co wirken, aber selbst da bin ich eigentlich zu stur sie zu nehmen.

    bisher hatte ich in meinem leben noch nix, dass eine medikamenten-einnahme wirklich gerechtfertigt hätte.

    grundsätzlich ziehe ich Homöopathie aber um längen der schulmedizin vor.
     
    #9
    SandraChristina, 18 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Würdet iihr während
Winterkind
Umfrage-Forum Forum
14 November 2016
27 Antworten
Elsa17
Umfrage-Forum Forum
20 Juni 2016
81 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.