Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sweet_jeany
    0
    24 Juli 2004
    #1

    würgen beim Oralverkehr

    Ich hab da mal eine Frage:

    Also blasen an sich ist ja nicht weiter schlimm; aber wenn wir es andersrum machten, d.h. dass er selber aktiv ist, musste ich würgen und bekam manchmal einen Brechreiz, wenn er zu tief reinstiess.

    Was kann man dagegen machen, dass das einem nicht passiert????
     
  • sterni
    sterni (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Juli 2004
    #2
    naja erste möglichkeit wäre einfach darauf zu verzichten dass er den takt angibt, so ein unterschied ist das auch wieder net, andere möglichkeit ist dass er mehr rücksicht auf dich nimmt und vorsichtiger vorgeht

    von dir aus gibts da nicht wirklich was, gut, du könntest natürlich versuchen ob du echtes deep throat schaffst, dazu gibts genug anleitungen im netz, aber ich fände das etwas seltsam in deinem alter :zwinker:
     
  • pr1nz
    pr1nz (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Juli 2004
    #3
    klingt als hätte dein kerl bissl viel hardcore pornos geguckt und ist ziemlich rücksichtslos. aber wenn du das mitmachst...also ich hätte glaub ich keine lust mehr auf sex wenn der andere bei mir nen kotzreiz auslösen würde
     
  • Sexy Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich
    24 Juli 2004
    #4
    Dagegen kann man nicht viel machen, dein Freund darf einfach nicht so heftig sein und dir seinen Schwanz bis in den Hals stoßen. Klar dass du dann würgen musst. Sag ihm einfach dass er ein bißchen vorsichtiger sein soll. Sonst hast du bald keinen Spaß mehr dabei.
     
  • Carotcake
    Carotcake (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    103
    0
    nicht angegeben
    24 Juli 2004
    #5
    Was kann man dagegen machen, dass das einem nicht passiert????

    Aufhören, dann lernt er es :zwinker:
     
  • das_kleine
    Gast
    0
    24 Juli 2004
    #6
    Ganz einfach: beim OV hat er stillzuliegen und zu genießen. Anders machen wir das auch nicht.
     
  • DunklerHengst
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    24 Juli 2004
    #7
    Ich denke das der Brechreiz ein Reflex, und somit nicht zu unterbinden ist.
    Somit scheint diese Art von Sex für Euch nicht funktionieren zu können, da ich nicht denke, das man sich daran gewöhnen kann...
     
  • the_Mistress
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    in einer Beziehung
    24 Juli 2004
    #8
    mußt ihm halt sagen, das er sachte machen soll :zwinker:
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    24 Juli 2004
    #9
    "nicht weiter schlimm?" ähm... wenns nur nicht so schlimm ist, würde ich es gar nicht tun, nur wenn es anregend, schön, geil ist...

    naja, davon abgesehen: wenn mein freund den takt angeben würde, müsste ich wohl auch würgen, ist ein normaler reflex.

    aber bei uns geb eh immer ich den takt an, wenn ich ihm einen blase, er darf nichts machen, liegt/steht da und "muss" es über sich ergehen lassen :zwinker:
    hat auf jeden fall auch was für ihn, so ausgeliefert.

    ob du wirklich was dagegen machen kannst weiß/glaub ich nicht.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.059
    598
    7.520
    in einer Beziehung
    24 Juli 2004
    #10
    wenn ihr BEIDE es -bis auf den würgereiz, den du nur hattest, wenn er zuweit reinkam- geil findet, könntet ihr es ja nochma versuchen, wenn er mit der hand oder zumindest nen par fingern am bauchansatz um seinen schwanz greift. macht den schwanz automatisch "kürzer" und er kann zumindest reintheoretisch nicht mehr so tief in deinen mund stoßen.

    wenns dann auch nicht klapt, muss er halt versuchen, nicht zu weit reinzukommen, und wenn das auch nicht geht, lasst es bleiben.... besser als wenn du ihm auf den schwanz kotzt... :zwinker:
     
  • Satinchen
    Gast
    0
    24 Juli 2004
    #11
    Vorsicht ist die Mutter des aktiven Fellatio :zwinker:
     
  • drachenherz
    Verbringt hier viel Zeit
    370
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2004
    #12
    da gibts drei möglichkeiten... ich geh jetzt mal davon aus, daß ihr auch weiterhin oralsex haben wollt, und möglichkeit vier, nämlich auf fellatio zu verzichten, ausfällt...

    1. du bittest ihn, vorsichtiger oder nur passiv zu sein

    2. du legst noch selbst hand mit an, und dirigierst seine bewegungen und seine tiefe

    3. du gewöhnst dir den würgereflex ab... wie das geht, steht unter fellatio bei den tipps und tricks der stellungstipps von planet liebe...

    meine freundin hat von natur aus keinen würgereflex... blasen ist bei ihr der hammer, weil sie meinen schwanz ganz in den mund bekommt, fast verschluckt und ich ihr tief in die kehle stoßen kann... endgeil...
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.059
    598
    7.520
    in einer Beziehung
    25 Juli 2004
    #13
    dass sie das hinkriegt kann auch einfach nur daran liegen, dass sie vermutlich einiges älter ist und mehr erfahrungen hat als die threadstarterin mit ihren 16 jahren :zwinker: und auch mehr zeit zum übern hatte...
     
  • drachenherz
    Verbringt hier viel Zeit
    370
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2004
    #14
    wie gesagt, sie hat von natur aus keinen würgereflex... hatte nie einen. sie kann sich auch nicht übergeben, wenn sie ihren finger in den mund steckt. btw... sie ist 22, also soviel zeit mehr hatte sie auch nicht - ich bin erst der dritte, dem sie überhaupt einen bläst...
     
  • DerDomi
    DerDomi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    1
    nicht angegeben
    25 Juli 2004
    #15
    Würde ich auch empfehlen wenn du ihn weiterhin mal das Tempo angeben lassen willst! Oder sonst nach deepthroat googlen!
    Viele Porno "Schauspielerinnen" müßen sich denn Würgereiz ja auch abgewöhnen *g*
     
  • jOoh
    Benutzer gesperrt
    739
    0
    1
    Single
    25 Juli 2004
    #16
    Ich frage mich gerade ob es biologisch möglich ist, sich Reflexe abzugewöhnen. Schließlich laufen die Reflexbögen doch gar nicht über das Gehirn, von daher lassen sie sich auch nicht wirklich aktiv unterdrücken ?! Ich weiss echt nicht wie das gehen soll !! Wer hat eine Antwort ?
     
  • oblivion
    Verbringt hier viel Zeit
    708
    103
    1
    Verheiratet
    27 Juli 2004
    #17
    Um den Würgereflex zu unterbinden musst du "deep throat" trainieren. Wenn du das geschafft hast, dann kannst du den ganzen Penis aufnehmen - da schiebt man in einfach in die Kehle hinunter. wie das geht, guckst du hier. Irgendwie geht das so - mit einer feder hinten im Rachen so lange stimulieren bis du einen brechreiz spürst. Diesen unterdrücken, und das ganze nochmal und nochmal und nochmal. Bis du es schaffst nicht mehr einen brechreiz zu spüren. Dann tiefer gehen usw. Die genaue Technik weiß ich jetzt auch nicht (siehe link) aber es ist möglich (wie ginge sonst z.b. Schwertschlucken?) Naja allerdings weiß ich nicht wie angehnem so ein deep throat ist, für die Frau :smile: Ich selbst würde so etwas gerne einmal erleben...

    lg
    und viel spass
    oblivion
     
  • drachenherz
    Verbringt hier viel Zeit
    370
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2004
    #18
    @ oblivion: ist obergeil... und für meine freundin völlig ok...
     
  • Arschficker
    0
    27 Juli 2004
    #19
    Hey Drachenherz Du Glücklicher!
    Ich beneide Dich. Ich hatte noch nicht das Vergnügen auch wenn ich es immer wieder probiere. Ich ficke meine Freundin immer wieder heftig in den Mund aber wir haben es noch nicht geschafft, dass sie ihn ganz rein bekommt. Sie muss leider immer wieder würgen. Naja da heißt wohl weiter üben.

    Gruß
    AF
     
  • Bedman
    Gast
    0
    27 Juli 2004
    #20
    Hallo Arschficker,

    ich wünsch Dir viel Grlück bei deinen Bemühungen. Meine Freundin und ich üben auch grad en bissl. Vielleicht sollt ich auch mal ne etwas aktivere Gangart einlegen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste