Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.021
    248
    671
    Single
    16 September 2007
    #1

    @ w: Klitoris

    Ich hatte mal Sex mit einer Frau, deren Klitoris frei lag, d.h. sie "schaute" aus der Klitorisvorhaut bzw. den inneren Schamlippen heraus. Was mir auffiel war dass die Klitoriseichel trocken war, weil sie offensichtlich zuvor am Stoff des Strings gerieben hatte.

    Was meint ihr, hat das eher Vor- oder Nachteile (und welche)? Wenn ihr es nicht wisst: Könnt ihr euch vorstellen wie sich das anfühlen würde, wenn es bei euch so wäre?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Klitorisstimulatoren
    2. Klitoris
    3. klitoris finden?!
    4. freiliegende Klitoris?
    5. Kitzler/klitoris
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    16 September 2007
    #2
    Ich stell mir das einfach nur schmerzhaft vor. Bekomme schon beim Lesen ganz unangenehme Gefühle. Ich bin an der Stelle eh sehr empfindlich und für mich wäre es die Hölle, wenn da was freiläge ...
     
  • grosse-cora
    Benutzer gesperrt
    55
    0
    0
    vergeben und glücklich
    16 September 2007
    #3
    ab einer gewissen grösse liegt einfach etwas frei - und so unangenehm ist das gar nicht.
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.311
    298
    988
    Verheiratet
    16 September 2007
    #4
    Ich stelle es mir auch unangenehm vor. Die Klitoris reibbt ja dann ständig am Slip, das wird mit der Zeit bestimmt schmerzhaft.
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    16 September 2007
    #5
    ....
     
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    16 September 2007
    #6
    Hm... weißt du denn ob die Klitoris bei ihr immer freiliegt oder nur bei starker Erregung?
    Bei mir ist es auch so, dass sie dann ein bisschen größer wird und so unter der Klitorisvorhaut hervorlugt - ist aber gar nicht unangenehm,
    aber wie gesagt, das ist bei mir nur bei starker Erregung der Fall und da bin ich meistens schon von Slip etc. befreit :grin:
     
  • nici@lol
    nici@lol (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    1
    vergeben und glücklich
    16 September 2007
    #7
    hey

    hm...also ich stells mir auch unangenehm vor...

    aber vll ist es ja dann wie bei beschnittenen jungs, dass die eichel (bei uns dann die klitoris) dann eben etwas unempfindlicher ist?!

    mfg nici
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    16 September 2007
    #8
    meine inneren schamlippen sind ja schon ziemlich groß und stören manchmal, wenn sie am slip reiben oder auch beim eindringen des penis, die sind dann halt im weg. aber die klitoris ist ganz verdeckt und das ist gut so. direkte berührung ist ja eher unangenehm.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.021
    248
    671
    Single
    16 September 2007
    #9
    Nein, hab sie nicht gefragt. Aber ich sah die freiliegende Klitoris schon am Anfang als sie ihren String auszog, und da war sie ganz bestimmt noch nicht erregt.
    Ist wahrscheinlich ähnlich wie bei uns Männern, wenn die Eichel immer freiliegt (wie nici vermutet).

    Ist es bei dir genau so wie bei ihr? Weil du schreibst dass es nicht so unangenehm ist. Also musst du das Gefühl doch kennen?
     
  • grosse-cora
    Benutzer gesperrt
    55
    0
    0
    vergeben und glücklich
    17 September 2007
    #10
    ich denke, es ist bei mir auch so, da meine klitoris auch im nicht erregten zustand vorguckt. und unangenehm ist das gefühl keineswegs - es ist einfach nur normal.
     
  • blacksheep24
    Verbringt hier viel Zeit
    658
    103
    10
    nicht angegeben
    17 September 2007
    #11
    Bei meinen bisherigen Freundinnen war es so, dass es immer ganz unterschiedlich war mit der Empfindsamkeit. Abhängig vom Grad der Erregung usw.:ratlos:
    Bei den meisten die ich kenne war die Klitoris zwar zu sehen, aber unter dem Häutchen versteckt. Erst bei Erregung kam sie dann halt mehr oder weniger raus.

    Bei einer fand ich es immer total süß :herz: :
    jedesmal wenn sie es direkt an der klitoris mochte, hat sie sie mit den Fingern freigelegt: das war dann für mich das Zeichen dass sie es dann direkt wollte- und wenn sie sie losgelassen hat wars halt zu empfindlich und ich wusste bescheid. Hat sehr gut funktioniert :zwinker: :grin: (vielleicht mal als Tip für euch Frauen, wie ihr es den Männern zeigen könnt was ihr gerade mögt :zwinker: )
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    18 September 2007
    #12
    tja, mir würde das rein gar nichts bringen, weil ichs direkt nicht mag. :zwinker:
     
  • keenacat
    keenacat (30)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    276
    vergeben und glücklich
    19 September 2007
    #13
    ich glaub da gewöhnt man sich genauso dran wie bei einem beschnittenen penis, dürfte einem nicht weh tun oder sonst irgendwas, passt sich ja an die gegebenheiten an!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste