Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@w: Möchtet ihr ein "a" hinter eurem Familiennamen so wie bei Russinnen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 14 Dezember 2009.

?

@w: Möchtet ihr ein "a" hinter eurem Familiennamen so wie bei Russinnen?

  1. Nein, ich möchte genauso heißen wie mein Ehemann.:herz: Wir gehören zusammen.

    1 Stimme(n)
    12,5%
  2. Ich möchte sowieso meinen Mädchennamen behalten.

    4 Stimme(n)
    50,0%
  3. Ja, denn xxxmann möchte ich ja nicht heißen.

    1 Stimme(n)
    12,5%
  4. Wenn die anderen es auch machen. Aber ich möchte nicht die einzige sein, die das macht.

    1 Stimme(n)
    12,5%
  5. Nein, ich möchte lieber meinen Mädchennamen dranhängen (Doppelnamen)

    1 Stimme(n)
    12,5%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Rusinnen tragen Nachnamen, die sich um einen Buchstaben von dem ihres Ehemanns abweichen. Die Frau von Medjedew würde Medjedewa heißen, die Frau von Nikotin würde Nikotina heißen.
    Möchtet ihr das auch so handhaben? Wenn euer Mann z.B. Hartmann heißt, möchtet ihr Hartmanna heißen, damit der Name weiblich klingt? Oder lieber Hartfrau?
     
    #1
    Theresamaus, 14 Dezember 2009
  2. User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    ähmmm.. wenn ich mich richt erinner hängt dort ein -ova dran und kein -a!^^
    kann auch ne fehlinfo sein aber ich meine es wär so!
    dementsprechend heißt die frau von herrn nikotin nikotinova^^
     
    #2
    User 41942, 14 Dezember 2009
  3. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    :schuettel:
    Die Frau von Putin heißt Putina, nicht Putinova:
    Ljudmila Alexandrowna Putina ? Wikipedia
     
    #3
    Theresamaus, 14 Dezember 2009
  4. aiks
    Gast
    0
    Es geht nicht um das -a sondern um die weibliche Endung!
    Die Frau vom Bychkov heisst Bychkova, die Frau vom Putin heisst Putina, die Frau vom Tatarskij heißt Tatarskaya.

    Die Umfrage müsst edeswegen viel mehr lauten, ob wir ein -e oder ein -in an unserem Namen anhängen wollen - also Müller/Müllerin und so
     
    #4
    aiks, 14 Dezember 2009
  5. ViolaAnn
    ViolaAnn (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    946
    113
    67
    Verheiratet
    Ich finde es mehr als schwachsinnig.
    Es hat hier schon seinen grund, warum das so ist wie es ist das jeder so heißt. Und das hat auch nichts damit zu tun das man den namen von seinen Mann annimmt. Sollen dann die Männer die namen von ihren Frauen auch abändern, wenn sie sich eigentlich entscheiden, den ihrer Frau anzunehmen? Schwachsinn in meinen Augen.

    Man kann sich einigen ob man den von seinen Mann annehmen will oder ob der Mann den seiner Frau annimmt. Oder Doppel namen, aber extra eine andere Endung finde ich mehr als dämlich.

    überlegt nur mal all die nachnamen die mit -a oder sonstiges enden, sollen dann da 2 -a´s ran? dämlich....

    LG ViolaAnn
     
    #5
    ViolaAnn, 14 Dezember 2009
  6. User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    oke, danke für die aufklärung! tut mir leid:frown:
     
    #6
    User 41942, 14 Dezember 2009
  7. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    aiks hat recht:smile:

    ViolaAnn du hast den Sinn nicht verstanden! Nix mit 2 as oder so! Nicht jeder Name bekommt eine weibliche Endung. Meiner zb nicht und der meiner Oma auch nicht! (ich komme aus St. Petersburg). Natürlich kommen da keine 2 A's hin, wäre ja nicht schön..
    So wie du s schreibst, klingt es ziemlich unhöflich den Muttersprachlern gegenüber, in deren Region solch eine Namensendung Brauch ist.
     
    #7
    User 46728, 14 Dezember 2009
  8. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Findest du die Russen schwachsinnig? :schuettel:
     
    #8
    Theresamaus, 14 Dezember 2009
  9. aiks
    Gast
    0
    @ViolaAnn

    Wie coolchica ja schon gesagt hat, das macht man nur in bestimmten Fällen, also nur bei Namen, wo die Endung männlich ist.
    Das würde auf uns übertragen bedeuten, dass nur die Nachnamen auf -er enden oder Namen wie "Schmidt" ein -in oder ein -e drangehängt bekommen.

    Würdest du aber Friedl heissen, würdest du dann nicht Friedlin heissen - sondern dann bleibt es einfach gleich.
     
    #9
    aiks, 14 Dezember 2009
  10. Lily87
    Gast
    0
    Omg, das würde beim Nachnamen von meinem Freund bescheuert klingen :grin: (bei meinem aber auch :zwinker:)
     
    #10
    Lily87, 15 Dezember 2009
  11. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Nein. Ich möchte meinen Namen eh behalten.
     
    #11
    User 32843, 15 Dezember 2009
  12. Vaughn
    Vaughn (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    22
    28
    5
    Single
    wie heißt man dann z.B. bei "Herrmann" ?

    Herrmine? :ROFLMAO:
     
    #12
    Vaughn, 15 Dezember 2009
  13. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Herrmann würde bleiben:smile:
    Aber ne nette Alternative:grin:
     
    #13
    User 46728, 15 Dezember 2009
  14. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Kennst du Eva Herman? Ihr Ex-Mann hieß Herrmann. Sie wollte aber nicht Herrmann heißen und nennt sich seitdem Herman. Denn Herrfrau ging ja wohl schlecht. Also nicht Herrmine, sondern Herman. Ein n weniger.:zwinker:
     
    #14
    Theresamaus, 15 Dezember 2009
  15. Sabzi
    Gast
    11
    ich hab jetzt schon (von geburt weg) nen Familienname der eigentlich normal n männlicher Vorname ist :cry:
    schlimmer kanns wohl kaum werden.... :hmm:
     
    #15
    Sabzi, 15 Dezember 2009
  16. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Öhm.. Was hat das mit russischen Namensendungen zu tun?
     
    #16
    User 46728, 15 Dezember 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Möchtet eurem Familiennamen
Noir Désir
Umfrage-Forum Forum
17 September 2015
139 Antworten
La Fin Du Monde
Umfrage-Forum Forum
13 August 2014
44 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.