Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@w: Sex mit älteren (erfahrenen) Männern!? Besser? Intensiver? Erfüllender?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Icando, 16 November 2015.

  1. Icando
    Benutzer gesperrt
    14
    28
    1
    Single
    Wie stehst du dazu?
    Schon gehabt?
    Schlechte oder gute Erfahrung(en)?

    Ich würde sagen, aus relativen Erfahrungswerten in etwa:
    - Unter 18 jährige: finden es ganz toll und würden es zum größeren Teil wiederholen.
    - 18 bis Anfang 20: fahren total darauf ab.
    - Mitte bis Ende 20 wissen schon was sie erwartet und natürlich was sie wollen.

    Also wenn sie sich darauf einlassen/wollen, gab es bisher eig nur positive "Berichte"! (liegt vllt auch immer am jeweiligen Mann, was jetzt kein Eigenlob sein sollte!^^)

    Danke für eure Antworten! :zwinker:
     
    #1
    Icando, 16 November 2015
  2. HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.274
    598
    10.681
    in einer Beziehung
    Ich bevorzuge beim Sex Menschen mit ähnlichem Erfahrungsstand. Da ich sehr viel Erfahrung habe, treffe ich diese Menschen eher in der Alterskategorie "35-45" als in meinem Alter.
    Das macht ältere Menschen aber nicht per se zu besseren Liebhabern.

    Der Grund, warum grade sher junge Mädels da drauf abfahren ist doch zumeist eher das Gefühl von Coolness ("Geil, so ein erfahrener, im Leben stehender Mann steht auf mich") und die Tatsache, dass sie mangels Erfahrung leicht zu beeindrucken sind.
    Bedeutet dann im Umkehrschluss ebenso wenig, dass man kein guter Liebhaber ist wenn man mit 30 eine 18jährige vögelt. Aber es braucht einfach tendenziell weniger als um eine Frau wie @Lollypoppy oder mich zu beeindrucken. :zwinker:

    Ich hatte schon Sex mit gleichaltrigen, der absolut phantastisch war und Sex mit Menschen jenseits der 40, der eher "meh" war. Nicht schlecht, aber auch nicht wirklich gut.
     
    #2
    HarleyQuinn, 16 November 2015
    • Zustimmung Zustimmung x 5
  3. devlena
    Meistens hier zu finden
    325
    128
    98
    Single
    Schließe mich meiner Vorrednerin an. Es ist gut, wenn die Erfahrung gleich ist. Wenn er mehr Erfahrung hat, gefällt es mir auch, aber mittlerweile hab ich auch schon ne Menge an Erfahrung. wenn ihn wählen kann, dann aber definitiv älter als jünger. Da ich auch gerne die Dominanz mag, wird das bei älteren eher unterstützt als bei jüngeren. Kommt aber ja auch eh auf die dazwischenliegenden Jahre an. Mich von nem 18-jährigem dominieren zu lassen, kann ich mir nicht vorstellen.
     
    #3
    devlena, 16 November 2015
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  4. User 135804
    Beiträge füllen Bücher
    4.748
    288
    2.798
    Verliebt
    für mich kommt nur sex mit sehr erfahrenen partnern in frage-ich selbst hab auch viel erfahrung und bin nicht bereit,mich mit weniger zufrieden zu geben.am alter allein mache ich das aber nicht fest-der mann muss nicht älter sein als ich (fast 35),um sehr erfahren zu sein.habe auch etwas mit einem 5 jahre jüngeren mann am laufen,bei dem ich mich keineswegs beklagen kann (sonst hätte ich ja keinen sex mit ihm).
     
    #4
    User 135804, 16 November 2015
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  5. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.127
    398
    4.394
    Verliebt
    Ich kann mich den ganzen Vorrednerinnen nur anschließen, es ist weniger eine Sache des Alters, als der Erfahrung.
    Zumal ich finde das Männer rein optisch mit "Jugend" nicht punkten können, die sehen 20-30 Jahre älter einfach nicht schlechter aus, meist sogar besser.
    Also können sie nur mit Reife, Erfahrung und Selbstbewusstsein einen Unterschied hinlegen.

    Ich ficke ja mit Männern nahezu aller Altersklassen (21-58) und es gibt überall gute und sehr gute und ein paar "najas", aber so ganz leicht tendiere ich dich schon zu der Souveränität meiner Altersklasse. Ich erwarte halt auch mehr als Minimal- Standard- Sex und möchte niemanden mehr anlernen oder verblüffen (auch wenn das ganz süß ist, aber eben süß und weniger geil) oder beeindrucken, ich lasse mich lieber beeindrucken.:zwinker::grin:

    Ganz krass finde ich es bei meinen weiblichen Sexpartnerinnen, da ist Erfahrung, reife und Souveränität beim Sex und Körperbewusstsein ein Muss.
    "Mädchen" bis 25 oder 30 (wobei hier sicher auch Erfahrung vor Alter geht) finde ich persönlich nahezu als reizlos, die nehme ich in ser Regel für mich nicht als sexuelles Wesen wahr.
    Normal spürt man aber sehr schnell an der Ausstrahlung des Anderen, ob er sexuell auf Augenhöhe ist.
     
    #5
    User 71335, 16 November 2015
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Interessant Interessant x 2
  6. User 140332
    Beiträge füllen Bücher
    3.507
    288
    4.792
    vergeben und glücklich
    Ich sags mal ganz einfach: Erfahrung vor Alter. Am besten Erfahrung mit meinen sexuellen Interessen. Alles andere wäre irgendwie sinnlos.

    Was nützt es mir, wenn ich einen Ü30 Mann kennen lerne, der aber nur Standard Sex hatte? Da kann er meinetwegen Hunderte geknallt haben - wird mich dann eher nicht beeindrucken.

    Und trotzdem haben die wenigsten jungen Menschen die Erfahrung, die ich benötige. Ich mache das auch nicht unbedingt davon abhängig, wie viele Sexpartner man hatte. (Ein Sexanfänger wäre bei mir aber auch überfordert) Ich mache das von Selbst-und Körperbewusstsein, und Souveränität abhängig. Und das haben erfahrungsgemäß die meisten Menschen frühestens ab Mitte 20.

    Trotzdem gibt es genug Ü30 Männer, bei denen mehr Schein als Sein ist. Die mich beeindrucken wollen, in dem sie in meiner Gegenwart 'Ficken' aussprechen, als wäre das ein Tabu-Wort, welches nur mutige Männer ansprechen. Ich bin schwer zu beeindrucken, erst recht nur mit Worten.

    An mir haben sich schon einige Männer die Zähne ausgebissen, weil ich ihnen zu direkt und zu 'derb' war - und die waren in fast allen Altersklassen vertreten.
     
    #6
    User 140332, 16 November 2015
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  7. Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.477
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Woher sollten sie es auch besser wissen? Mit unter 18 hat die Erfahrung ja oft deutliche Grenzen und man weiß noch nicht unbedingt was richtig gut ist.

    Ich habe momentan nicht besonders viel Interesse an Männern die sehr viel älter sind als ich. Das kann sich vielleicht noch ändern aber momentan mache ich die besten und interessantesten Erfahrungen mit den Männern meiner Altersklasse.
     
    #7
    Pink Bunny, 16 November 2015
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Kreativ Kreativ x 1
  8. HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.274
    598
    10.681
    in einer Beziehung
    Bei mir ist es oft so, dass ältere Männer nichtmal derbe oder auch nur ansatzweise erotische Worte aussprechen wollen. Da kommen dann auf Erotikportalen Nachrichten wie "Oh Mann, dich würde ich gerne mal ...", "Der ... von deinem Mann ist ja heiss.", "Darf man denn auch mal deine ... sehen?".

    Das finde ich dann schon fast niedlich. Aber eher nervig. :grin:
     
    #8
    HarleyQuinn, 16 November 2015
    • Witzig Witzig x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  9. Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.477
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Lückentexte....:grin:
    Ob die das im 4 Augen Gespräch auch so machen? Stelle ich mir lustig vor :grin:
     
    #9
    Pink Bunny, 16 November 2015
    • Witzig Witzig x 2
  10. User 97853
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.458
    348
    2.207
    Single
    Kann man so nicht sagen. Ich hatte schon tollen und miesen Sex mit älteren Männern.
     
    #10
    User 97853, 16 November 2015
  11. Lebowski
    Sorgt für Gesprächsstoff
    254
    43
    6
    Single
    Vor 15 Jahren oder so lief mal Sex and the City und ich kann mich an eine Milf erinnern, die immer mit jüngeren Kerlen ins Bett stieg. Naiv wie man war, hoffte man auf solche Frauen zu treffen, aber Pustekuchen. Obwohl ich später auch meine Erfahrungen mit 40+ Frauen machen durfte (ich wünschte es wären deutlich mehr gewesen), kam es schon häufiger vor, dass selbst Frauen, um Ende 30/Anfang 40, lieber mit Ü50 Männern vögeln wollten. Vor 10 Jahren war ich aber auch viel geiler auf Milfs, als heute, aber damals war ich ihnen zu jung, teilweise auch heute noch. Nun merke ich wiederum, dass ich mehr auf jüngere Frauen achte, vielleicht weil ich selber alt werde. Was für ne Scheiße. :engel:
     
    #11
    Lebowski, 16 November 2015
    • Witzig Witzig x 1
  12. Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.477
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    Milf.....was für ein ekliges Wort für attraktive Frauen die einfach gut im Bett sind :hmm:
     
    #12
    Pink Bunny, 16 November 2015
    • Zustimmung Zustimmung x 6
  13. Lebowski
    Sorgt für Gesprächsstoff
    254
    43
    6
    Single
    Die Definition ist so nicht richtig. :eek:

    Ob sie gut im Bett sind, ist eine andere Frage.
     
    #13
    Lebowski, 16 November 2015
  14. HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.274
    598
    10.681
    in einer Beziehung
    Fragt man dann auch immer nach, ob die Dame eigentlich Kinder hat? :grin:
     
    #14
    HarleyQuinn, 16 November 2015
    • Witzig Witzig x 2
    • Interessant Interessant x 1
  15. User 95608
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.922
    348
    4.074
    vergeben und glücklich
    Pauschalisieren könnte ich das einfach nicht ... mir ist egal wie alt ein Kerl ist, wenn er mich in meiner Singlezeit durch seine Ausstrahlung und Optik reizte und sich die Gelegenheit ergab, war er reif ... ;-)

    Halb so alt - ähnlich alt? War und ist mir egal und eigentlich hatte ich immer einen guten Riecher für Männer, mit den es mir dann auch Spaß machte ... mangelnde "technische" Erfahrung seinerseits konnte ich immer irgendwie wett machen ... ich sehe Sex nicht so todernst - mich reizt auch nicht der perfekte vögelnde, leckende und was weiß-ich Lover, sondern das Gesamtpaket. Mit Mitte vierzig gab es zB einen 22jährigen und einen 53jährigen Mann mit denen der Sex einfach nur Hammer war und in der Zeit auch regelmäßig über ein paar Jahre stattfand - im Rahmen von Partnertausch ... also von daher ... mach ich nix am Alter fest und, dass ein junger Mensch noch nicht so viel Erfahrung hat, liegt in der Natur der Sache - das hat aber nix mit der Qualität seiner sexuellen Anziehungskraft zu tun oder seiner Fähigkeiten mich im Bett happy zu machen ... Hauptsache aufgeschlossen, neugierig ... und selbstbewusst - und: SEXY!

    Doppelt so alt? neeeeeee ... zumindest seit ich etwa 25 war, ist mir das mehr nicht untergekommen ... *ggg* Unterm Strich waren meine männlichen Sexualpartner zu 99% jünger, teilweise wesentlich jünger als ich - zumindest, seit dem ich um die 40 Jahre bin. Es gibt wenige ältere Männer, die mich seitdem optisch ansprechen - ich steh halt auf sportliche Körper und interessante Gesichter. Wenns um reinen Sex geht, brauch ich diesen Kick ... da ist die Auswahl arg begrenzt.

    Bei weiblichen Sexpartnerinnen schließe ich mich Lollypoppy an ... bei einer Frau reizen mich auf sexueller Ebene ganz andere Dinge, als bei einem Mann und dazu gehört schon eine gewisse Reife, eine Verruchtheit, die eine junge Frau ... sagen wir bis etwa 30-35, erfahrungsgemäß noch nicht hat. Ausnahmen bestätigen die Regel ... ;-)
     
    #15
    Zuletzt bearbeitet: 16 November 2015
    User 95608, 16 November 2015
  16. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.127
    398
    4.394
    Verliebt
    Ja die muss man sich erziehen.:grin:
    Tatsächlich hat meine Affäre,als wir uns kennenlernten auch so gesprochen.:zwinker::tongue:
    Ich fand das total lustig bis krampfig, diese Mischung aus derben Worten,mit medizinischen Elementen und einem ausgefeilten Satzbau wie in der Abiturprüfung.:tongue:
    Manchmal habe ich ihn einfach irritiert angeschaut.
    Aber das sind einfach die Ängste aus den gemachten Erfahrungen, sie haben hundertfach erlebt,ein Frauen darauf reagieren, offensichtlich oft negativ und nun versuchen sie langsam ranzurudern.
    Glaub mir der hat nach 2-3 Jahren ganz ganz anders geredet, so als hätte ich ihm Verwachsungen an der Zunge gelöst.:grin:
    Erfahrungen prägen leider oft auch negativ.
    Da sind junge vielleicht oft ungestümer und plappern brav auch mal Porno Dialoge nach.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 16 November 2015 ---
    Ja machen die,siehe oben.:grin:

    30 Jahre Ohrfeigen kassieren ist eben prägend. :zwinker:
     
    #16
    User 71335, 16 November 2015
  17. User 105213
    Beiträge füllen Bücher
    1.877
    248
    1.516
    vergeben und glücklich
    Ist eine 16-Jährige Mutter für ihren Lover eigentlich eine MILF ( thinking intensifies ) ? :ninja:
     
    #17
    User 105213, 16 November 2015
    • Witzig Witzig x 3
  18. Lebowski
    Sorgt für Gesprächsstoff
    254
    43
    6
    Single
    Die Teenies sind dabei unwichtig, selbst wenn der Ausdruck theoretisch auch auf sie zutreffen könnte.

    Wiki sagt: obszöner Ausdruck für sexuell attraktive Frauen vorwiegend im mittleren Lebensalter.

    Also Hauptsache alt. :whistle:
     
    #18
    Lebowski, 17 November 2015
    • Witzig Witzig x 1
  19. User 152150
    Verbringt hier viel Zeit
    928
    88
    426
    offene Beziehung

    Ich dachte immer das wären Cougars. :frown:
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 17 November 2015 ---

    Sprache kann so viel zerstören :frown:
    ....besonders wenn das Dirty-Talk-Repertoire aus Pornos entnommen zu sein scheint und derjenige dabei auch noch wirkt als wenn er das nur aus Pornos entliehen zu haben scheint.

    Deswegen flirte ich auch einfach lieber mit Frauen als Männer....die wahrscheinlichkeit kompatible Sprachlevel zu haben und die Fähigkeit Syntax und Semantik zu einer Kunstform zu erheben ist einfach größer.

    Aber.....die Ausnahmen nehmen sich ausnehmend gut aus. :smile:
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 17 November 2015 ---
    Zu meinen eigenen Erfahrungen:
    Ich war ja bis auf wenige Ausnahmen immer selbst "die jüngere" (ich setze das bewust in Anführungszeichen, weil ich meist nur an Jahren jünger war, nicht an Erfahrungen)

    Mein erster männlicher Partner...oder besser Affäre war knapp drei mal so alt wie ich und ich wollt eigentlich nur mein erstes Mal hinter mir haben....und das nicht unbedingt mit einem Jungen, der wohlmöglich noch kommt, bevor es gerade spaßig werden könnte.
    Dann war es so überraschend gut, daß ich regelmäßige Wiederholungen wollte, um mein bis dahin nur aus Büchern stammendes Wissen zu vertiefen.
    Allerdings dauerte das nicht so lange bis es mich doch zu langweilen begann.

    Mein jetziger Gefährte ist auch deutlich älter an Jahren.....aber der könnte mich nie langweilen, dafür ergänzen sich unsere schmutzigen Gedanken einfach zu sehr.

    Ist ein wenig wie beim Tanzen...wenn Eifer, Anspruch und Erfahrung beider harmonieren, dann ist es zweitrangig wie alt jemand an Jahren ist.
     
    #19
    User 152150, 17 November 2015
  20. Lebowski
    Sorgt für Gesprächsstoff
    254
    43
    6
    Single
    Milfs, Cougars, Mature women oder selbst Grannies, ist doch alles das Gleiche. :cool:
     
    #20
    Lebowski, 17 November 2015

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Sex älteren erfahrenen
Gekko77
Liebe & Sex Umfragen Forum
31 August 2017
55 Antworten
Edelweiss
Liebe & Sex Umfragen Forum
6 Februar 2017
32 Antworten