Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • banklimit
    Meistens hier zu finden
    1.057
    133
    48
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #1

    @w: Typ mag nicht tanzen -->wie findet ihr das?

    Hallo,

    angenommen ihr habt ein Date mit einem Typen und geht zusammen essen. Danach beschließt ihr, noch in eine Disco zu gehen um was zu trinken und (so denkt ihr) ein bisschen zu Tanzen. Bisher lief alles super, ihr versteht euch wunderbar. In der Disco aber stellt sich heraus, dass der Typ lieber mit seinem Bier am Tresen steht bestenfalls den Kopf zur Musik bewegt. Angenommen ihr tanzt furchtbar gerne und könnt kaum stillhalten weil die Musik so gut ist.

    Frage: Würde es euch stören, dass der Typ partout nicht tanzen will? Würde euch das den Abend verderben? Würdet ihr ihn deswegen womöglich sogar nicht mehr treffen? Wie wirkt das überhaupt auf euch? Verliert ihr den Respekt vor dem Typen weil es total uncool ist nicht zu tanzen wenn doch alle tanzen?

    Bin gespannt wie die Frauen das hier sehen.
     
  • Jessy666
    Jessy666 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    103
    18
    Single
    25 Juli 2010
    #2
    Hm, also es wär schon doof dann in der Disco zu stehen und der andere hat partout keine Lust zu tanzen.
    Aber ein no-go ist es für mich nicht, man kann ja auch in ruhigere Zonen verschwinden und sich unterhalten etc.
    Aber ich selbst kenn es nicht anders, würde sehr gerne mal mit einem Mann tanzen :zwinker: Bisher hat sich das nie ergeben so wirklich.
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2010
    #3
    ich kenne einige männer, die es lieber vorziehen, in bar-reichweite zu bleiben :zwinker: mich persönlich würde das kein bisschen stören, denn ich kann auch ganz gut alleine tanzen. ab und zu würde ich mal zu ihm rüber schauen, ihm zulächeln und mich dann wieder der musik widmen.
    ich finde, dass man einem beim tanzen auch ansieht, wenn er es nicht gerne macht. deshalb lieber gar nicht (was ich vollkommen akzeptiere) als gezwungen.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    8.023
    598
    8.625
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #4
    Hey

    ich bin das ehrlich gesagt gewöhnt, dass Mann nicht tanzen will. Von daher stört es mich nicht, solange er jedenfalls nichts dagegen hat, dass ich trotzdem auf die Tanzfläche verschwinde :smile: No big deal.
     
  • Tigerli
    Gast
    0
    25 Juli 2010
    #5
    ....
     
  • Dark84
    Meistens hier zu finden
    799
    128
    182
    Single
    25 Juli 2010
    #6
    bin zwar m, aber macht ja nix

    denn es ist allgemein, was ich zu sagen habe:
    ich habe noch nie leute in einer Disco "tanzen" gesehen. Was ich dort sehe, ist allerhöchstens der klägliche versuch, zum takt zu zappeln

    ich für meinen teil tanze gerne... aber nicht in der Disco!
     
  • User 93633
    User 93633 (32)
    Meistens hier zu finden
    699
    128
    174
    Single
    25 Juli 2010
    #7
    Ich tanze sehr gerne, aber in der Öffentlichkeit halte ich mich doch eher zurück. Aber wenn ich schon mal in die Disco gehe, tanze ich natürlich auch. Ich hatte schon beides, der Typ, der eben höchstens mit den Kopf zur Musik mit wippt (da hab ich mich einfach daneben gestellt und getanzt) und das genaue Gegenteil, der nicht einen Moment still stehen konnte. Ist auch nervig und anstrengend. Natürlich wäre ein Typ toll, der da ähnlich ist wie ich, aber jemanden deswegen nicht zu mögen oder gar uncool zu finden, finde ich extrem übertrieben. Man kann sich ja einigen oder vielleicht ein paar Freunde, die Tanzfreudiger sind, mitnehmen. Allgemein finde ich sowieso, das viel mehr Männer tanzen, als ich gedacht habe.
    Mit einem Partner, der jedes Wochenende in die Disco gehen will hätte ich dagegen schon mehr Probleme.
     
  • Luc
    Luc (31)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #8
    Bei solch veruteilenden Kommentaren hier traut man sich aber auch nicht mehr zu tanzen. ich kann unr tanzen wenn mir die Musik gefällt. Wenn Alkohol im Spiel ist, kann mir auch durchaus schlechte Musik gefallen.

    Aber ich tanze meistens in einem Art Trance-Zustand. Das sieht nicht MTV-tauglich aus. Und jetzt? Darf ich nicht mehr tanzen? Tanz ist doch ein Kulturphänomen und jeder darf wie er will, oder nicht?
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.466
    148
    269
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #9
    Ich würde mich dann schlicht fragen wieso dass wir in eine Disco gegangen sind.

    Wenn er nicht gerne tanzt ist das zwar Schade, aber nicht so tragisch. Ich hätte aber auch keine Lust dann mit ihm in eine Disco zu gehen und alleine zu tanzen.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    25 Juli 2010
    #10
    Wenn er nur trinken gehen will, dann hätte er eine Bar und keinen Club aussuchen sollen. Mich stört und und es macht ihn unattraktiv. Wenn er Pech hat und mich ein anderer attraktiver Mann auffordert, dann ist das Date gelaufen.
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.315
    348
    2.139
    Verheiratet
    25 Juli 2010
    #11
    ich glaube nicht, dass er bei einem date in einen club gehen würde, wenn er sowieso nicht tanzt.
    bei einem date würde ich das schon merkwürdig finden, obwohl mich das sonst absolut nicht stört.
     
  • aiks
    Gast
    0
    25 Juli 2010
    #12
    Da ich keine Discos mag und nicht solches Tanzen auch nicht mag, würde ich mich darüber freuen wenn er in so einem Deppenladen nicht mitmachen will :smile:
     
  • ArsAmandi
    ArsAmandi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    899
    113
    62
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #13
    Exakt, so siehts aus, wieso geht ein Mann, der nicht tanzen möchte in einen Club?

    Es gibt da noch etwas wo man nicht tanzen muss und das nennt sich Bar und da gibt es echt tolle Sorten von..... :grin:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #14
    Die Männer, die ich attraktiv und interessant finde, schlagen mit Sicherheit nicht beim ersten Date vor, (noch) in eine Diskothek zu gehen und das ist auch gut so, denn so etwas würde mich massiv stören.
    Ich will keine laute Musik und stampfende, schwitzende fremde Menschen, um einen Mann (näher) kennenzulernen.

    Lieber tanze ich mit ihm irgendwo ganz alleine spontan Walzer. Auf einer Wiese, im nächtlichen Regen - mit einer imaginären Musik im Ohr oder Gesumme einer bekannten Melodie.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    25 Juli 2010
    #15
    Ich würde in die Disco gar nicht erst mitgehen.
     
  • User 96994
    Öfters im Forum
    739
    68
    92
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #16
    Beim ersten Date in die Disco zu gehen geht gar nicht finde ich. Das ist kein Ort zum kennenlernen. Wenn ein Mann nicht tanzen mag ist mir das total egal. Ich mach das sehr selten und dann eben mit Leuten denen das Spaß macht.
     
  • User 27629
    User 27629 (34)
    Meistens hier zu finden
    733
    128
    183
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2010
    #17
    Mich würde es schon etwas stören, weil ich eine absolute Tanzmaus bin und man sich außerdem beim Tanzen gut gegenseitig heiss machen kann.. Beim ersten Date vielleicht nicht unbedingt, aber grundsäzlich ist es mir schon wichtig, dass ich mit meinem (Flirt-)Partner gut Party machen kann, inklusive dirty Dance-Moves. :zwinker:
     
  • Luc
    Luc (31)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    25 Juli 2010
    #18
    Aber beim ersten Date ist doch Disco voll unangebracht. Man will isch doch unterhalten. Discos sind meiner Meinung nach gut zum sich erst mal oberflächlich kennenlernen oder wenn man sich schon kennt. :smile:
     
  • sonnenbrille
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    103
    1
    Single
    25 Juli 2010
    #19
    Interessante Frage.

    Ich kann definitiv sagen, dass ich Leute, die generell nicht tanzen wollen, LANGWEILIG finde. Ich könnte mit so einer Frau auch keine Beziehung führen, weil ich sehr gerne tanze. Tanzen kann jeder, wenn man Spaß an der Musik hat.

    Normalerweise tanzen Frauen eher als Männer. Ich habe schon einige Frauen gesehen, die enttäuscht waren, dass sie alleine tanzen mussten, während ihr Freund irgendwo in der Ecke stand. Bei solchen Frauen hat man die besten Chancen, wenn man es darauf anlegt.

    In Discos gehe ich ungern, es gibt doch genug andere kleinere Partys, wo man hingehen kann.
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2010
    #20
    ich finde es überhaupt nicht schlimm, wenn man auch vorrangig zum trinken und nicht zum tanzen in die disco geht. ist doch viel interessanter als in einer bar? man kann sich die musikrichtung aussuchen (je nachdem welche area), trifft viele menschen, kann sich mal kurz mit bekannten unterhalten, es gib genug zu gucken (auch ohne hintergedanken),...
    wenn ich genug getanzt hab und ne pause brauche, setze ich mich auch schon mal ne stunde irgendwo und beobachte das treiben.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste