Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@W: Wer macht mit: Haare wachsen lassen gemäss BBC-Doku

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Melanie2007, 15 August 2007.

  1. Melanie2007
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    Single
    Letzhin lief im Fernsehen eine Dokumentation über eine Frau die aus Protest gegen das immer erwartete Perfektsein der Frau, sich nicht mehr rasierte und sich dann zusammenschloss mit anderen Frauen die auch mitmachten und am Schluss gabs ne Modeschau mit haarigen Frauen. Um zu sehen wie die Männerwelt reagiert.

    Nun habe ich gedacht, ich könnte ja auch mal so was machen. Um zu sehen wie so die Reaktion ist wenn ich mich nicht mehr rasiere, enthaare, bwz. epiliere oder was auch immer. Sprich die Haare unter den Armen, an den Beinen und im Schambereich etc. wachsen lasse.
    Ich fange am 1. September an.
    Wer macht mit?

    Keine Angst ich will keine Modeschau am Schluss machen. Aber möchte falls jemand anderes weibliches mitmacht, dann die Erfahrungen ausstauschen was diese so erlebt haben; "behaart".

    Bin gespannt auf die Reaktionen und ob jemand mitmachen würde.
     
    #1
    Melanie2007, 15 August 2007
  2. Knutscha
    Knutscha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.216
    123
    7
    nicht angegeben
    Ich hab die Doku auch gesehn...

    Meinen Respekt, wenn du das wirklich machst..
    Aber ich kann das nicht. Ich mag Haare nicht, perfekt hin oder her. Bei mir gehts da eher um Hygiene und dass ich die Haare nicht brauche,als dass es ums "perfekt" und schön sein geht.
     
    #2
    Knutscha, 15 August 2007
  3. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Da hab ichs nicht schwer. Ich hab mich noch nie rasiert, enthaart, epiliert, gewachst, sonstwas, und von demher hab ich auch kein Problem aufzuhören *g* Allerdings würde ich auch nicht auf Grund irgendeiner Doku anfangen.

    Was die Reaktionen angeht: bei normalen Leuten gibts weder positive noch negative Reaktionen. Sie nehmens hin und gut ist :zwinker:.
    Was dir eher passieren kann, ist, dass du hier im Forum aufdringliche PNs von irgendwelchen Männern bekommst, die es soooooooooooooooo super finden, dass du dich gegen das Schönheitsideal widersetzt. Aber mit einem dummen Kommentar ist das gewöhnlich auch gegessen *g*


    Was die Hygiene angeht: Es ist scheiß egal, ob man sich rasiert oder nicht, wenn man sich normal pflegt und duscht etc. Dass die Haare unhygienisch sind, ist einfach nur Müll...
     
    #3
    Bea, 15 August 2007
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ich fand diese Doku ziemlich übertrieben... Da wurde so getan, als ob Menschen mit Haaren wie Aussätzige behandelt werden würden und sozial verkrüppeln müssten.
    Im Normalfall ist das anderen Leuten doch Wurstegal.

    Da ich mich nur nach Lust und Laune rasiere oder epiliere, ist mir das Thema ohnehin egal. Ich werde mich sicher nicht aufhören zu rasieren, um ein Zeichen zu setzen, genausoweig, wie ich mich öfter oder regelmäßiger rasieren werde, weil wieder in irgendeiner Umfrage "Ih, Haare."-Posts auftauchen.
    Das ist mein Körper und da sind soviele Haare dran, wie ich möchte. Nicht mehr und nicht weniger.
     
    #4
    User 52655, 15 August 2007
  5. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    ich find son protestverhalten dermaßen überflüssig..warum soll cih mich für sone "behaarungs-initiative" unwohl in meine rhaut fühlen. ich rasier mich weil ich mich wohler fühle...nicht weil ich nem trend anhänge..die die bei dem behaarungs-trend jetzt mitmachen sind nicht besser als die "antihaar-trendler" nur halt in gegenteiliger form.
     
    #5
    Decadence, 15 August 2007
  6. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde behaart sein derart eklig... nee! Ich würde da nie mitmachen. Da würde ich mich überhaupt nicht mehr wohl fühlen. Bei mir muss alles ab. :kopfschue
     
    #6
    Knalltüte, 15 August 2007
  7. fou81
    fou81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Verlobt
    Also ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster und bin der Buh-Mann...
    Behaart zu sein ist sicherlich legitim. Aber schön finde ich das ganz und gar nicht.:kopfschue
    Das hat nichts mit Schönheitsidealen zu tun, auf die gebe ich sowieso nichts, aber eine Frau die Haare auf den Beinen und unter den Achseln hat... :wuerg: Nein Danke!!

    Und nun steinigt mich.
     
    #7
    fou81, 15 August 2007
  8. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Bei sowas würde ich nie mitmachen. Wenn ich Haare wachsen lassen wollen würde, dann würde ich das machen wenn ich Bock drauf hätte, aber würde das sicherlich nicht an irgendeiner Doku festmachen. Aber da ich da keinen Bock drauf habe und lieber rasiert bin, lass ich das :zwinker:
     
    #8
    Jolle, 15 August 2007
  9. ola_87
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    nicht angegeben
    ..........
     
    #9
    ola_87, 15 August 2007
  10. desh2003
    Gast
    0
    Au ja, macht das. Alice Schwarzer platzt dann bestimmt vor Stolz auf euch.


    :tongue:
     
    #10
    desh2003, 15 August 2007
  11. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet

    Dito!
     
    #11
    User 75021, 15 August 2007
  12. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Rasierst du dir dann in letzter Konsequenz wenigstens auch Kopfhaar sowie Augenbrauen ab und zupfst dir die Wimpern?

    Haare sind doch ekelhaft :zwinker:
     
    #12
    Bea, 15 August 2007
  13. Knutscha
    Knutscha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.216
    123
    7
    nicht angegeben
    Dito! Wir sind uns mal wieder einig, ich wollts nicht so drastisch sagen (ekelig), aber das trifft es.


    Ist das dein ernst? das find ich krass..ich mein,wenn du jetzt 40 oder so wärst, weil früher war das ja nicht "mode"...aber in unserem Alter :eek:
    wie Öko :grin:

    Ich kann da dann wohl nur für mich reden..aber wenn ich mich schon 4-5Tage nicht rasiere und z.B unter den achseln ca 3mm Stoppeln sind oder so,dann schwitze ich irgendwie viel schneller, fange an zu riechen und die Haare kleben ja auch total....
    Und rasierte, glänzende Beine sehen auch einfach viel schöner aus -da fällt die Cellulite nicht so auf :grin:
     
    #13
    Knutscha, 15 August 2007
  14. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    So siehts aus...:tongue: Etwas behaartes käme mir sicher nicht ins Bett...:wuerg:
     
    #14
    User 56700, 15 August 2007
  15. tessa88
    tessa88 (28)
    Benutzer gesperrt
    331
    101
    0
    nicht angegeben
    Da mache ich definitiv nicht mit.
     
    #15
    tessa88, 15 August 2007
  16. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke es sollte klar sein, dass Kopfhaar, Wimpern und Augenbrauen nicht dazu zählen. :ratlos:

    @ Knutscha: :kiss:
     
    #16
    Knalltüte, 15 August 2007
  17. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Was hat das mit Öko zu tun?!? Nur weil ich mich nicht rasiere, bin ich Öko?!? *lol* das ist ja mal... lächerlich triffts wohl ganz gut. Und wie du sagst: Früher wra es nicht mode, jetzt ist es mode. Weil ich nicht mit der Mode gehe, bin ich ekelhaft? Warum war es früher nicht ekelhaft? Ging es da hygienischer zu?

    Es sind Haare. Sie bestehen aus derselben Substanz wie Bein-, Arm-, Scham- oder Achselbehaarung. Wo also ist der Unterschied? *lach*
     
    #17
    Bea, 15 August 2007
  18. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Es hat sich nunmal so eingebürgert, dass die Frauen sich rasieren und jegliches Haar an ihrem Körper außer das Haupthaar entfernen...is nunmal so...und wie viele Damen auch schreiben isses für sie selbst angenehmer und sie fühlen sich wohler...

    Die Rasur insb. Intimrasur gibt es ned erst seit gestern :zwinker: das is schon im Mittelalter gemacht worden...also...das is keine Modeerscheinung.

    Mir Persönlich isses im Prinzip egal, ob die Frau da UNTEN rasiert is oder nich, der Sex und alles andere geht auch so...allerding gebe ich zu, dass ich es lieber hab, wenn beim OV da keine meterlangen Haare sind. Haare unter den Achseln sind bäääää...ich hab auch keine da...Haare an den Beinen der Frauen...naja...ich hatte ne Freundin (5 1/2 Jahre) die hat sich ihre Beine nicht rasiert...mein Gott...deshalb war´s auch kein schlechterer Mensch...

    Ich geh mit gutem Beispiel vorran und rasier mich an diversen Stellen...
     
    #18
    BamBam026, 15 August 2007
  19. Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :wuerg: stell ich mir verdammt eklig vor.
    *wüüüüah*:wuerg:

    man rasiert sich ja nicht (nur) für die männerwelt o0
    die zeiten in denen unrasierte frauen "in" waren sind vorbei..das ist auch gut so,und hat einen sinn ^^
     
    #19
    Vickie, 15 August 2007
  20. Knutscha
    Knutscha (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.216
    123
    7
    nicht angegeben
    Ja ich kenn das sonst nur von diesen Ökos und Hippies :tongue:
    Also für mich wäre das früher genauso ekelig gewesen. Ich kann und will mir das einfach nicht vorstellen, dass ich mich selber wie ein Teddybär anfühle :kopfschue
    Ich denke nicht dass das wirklich was mit Mode zu tun hat. Klar,man sagt es so. Aber ich denke einfach, dass es ein sinnvoller Fortschritt der menschlichen/weiblichen Entwicklung ist. Weil mal ganz ehrlich? Brauchen wir Haare an den Beinen, unter den Achseln und im Intimbereich? Früher zum Schutz, wo eben noch keine Kleidung da war...jetzt sind sie eher störend. Genauso wie eigentlich das Kopfhaar...nur das Kopfhaar bleibt da wo es ist, weil das sieht wenigstens noch gut aus :grin: Und auch Augenbrauen und Wimpern haben heutzutage noch ihren zweck...
    Der rest eben nicht..
     
    #20
    Knutscha, 15 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - macht Haare wachsen
Tahini
Umfrage-Forum Forum
13 Juni 2016
242 Antworten
flowerpower007
Umfrage-Forum Forum
24 Oktober 2011
44 Antworten
Test