Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ronny_w
    ronny_w (33)
    Benutzer gesperrt
    204
    0
    4
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2010
    #1

    @w: Winterbusch?

    Fragen an die Mädels: Wie haltet ihr es mit der Intimrasur im Sommer und Winter?

    Ändert sich da was? Daß ihr euch im Sommer eine Bikini-Frisur zulegt und in der kalten Jahreszeit ein Winterfell?

    Oder macht ihr das im Sommer und Winter immer gleich?
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    5 Februar 2010
    #2
    Da mache ich keinen Unterschied. Im Sommer wie im Winter, das "Fell" kommt runter.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    5 Februar 2010
    #3
    :jaa: So siehts aus.
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2010
    #4
    Kein Unterschied - auch im Sommer sehen nur ich und mein Freund meine Intimsphäre, da ich ewig nicht mehr schwimmen war. Ist übrigens auch so mit der Beinbehaarung, das sieht im Winter quasi auch keiner und ich rasier mich da trotzdem.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    5 Februar 2010
    #5
    Off-Topic:
    Als "IntimFellwechsel" wird die Fähigkeit der Frau bezeichnet, meistens jahreszeitlich bedingt, Eigenschaften und Farbe des IntimFells zu verändern.
    Fast alle Frauen gemäßigter und polarer Breiten verändern jahreszeitlich die Dichte ihres IntimFells, um sich und ihre Scham optimal vor Kälte zu schützen. Das IntimWinterfell kann dabei aus zahlreichen, gekräuselten Haaren bestehen, die eine stehende Luftschicht bilden und so einen raschen Wärmeverlust der Vagina verhindern. Auch ein dichtes, kurzes IntimUnterfell, das bei Bedarf unter dem groben äußeren IntimFell aufgestellt wird, ist möglich.
    Auffällige Beispiele für IntimFellwechsel sind Frauen, die sich im Schneewinter mit keinem IntimFell "tarnen". Diese Eigenschaft hat sich unabhängig voneinander in ganz unterschiedlichen Frauengruppen entwickelt, z. B. bei Hermeline, Polarfrau und Hasi.
    Zu Probleme führt der IntimFellwechsel mitunter bei Haarallergikern, da auch die Hausfrau einen IntimFellwechsel mitmacht.

    Besonders deutlich wird dies bei Hausfrauen, vor allem, wenn sie in "Offen- oder Robusthaltung" leben und nicht "gedeckt" also keinem Mann ausgesetzt sind.
    Einige Frauen verlieren im Sommer viele IntimDeckhaare und sogar ihre Schamlippenpinsel. Im Herbst und Winter ist ihr IntimFell wieder nachgewachsen und glänzt. :smile: Auch die Haare auf den SLippen sprießen wieder.

    Originaltext

    :tongue:

    Meine Freundin hat das ganze Jahr über die gleiche "Frisur".....
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.837
    348
    4.051
    Verheiratet
    5 Februar 2010
    #6
    Ehrlichgesagt bin ich im Winter zu faul um den Venushügel zu rasieren. Hab da sowieso wahnsinnig empfindliche Haut, da gönn ich meiner Haut ein paar Monate Pause. Wird halt getrimmt und an den Seiten rasiert.
    Meinen Freunde störts nicht.
     
  • drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    14
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2010
    #7
    Ich rasiere mich im Winter ungefähr genauso oft wie im Sommer, nämlich alle paar Wochen mal. Im Sommer achte ich nur verstärkt darauf, dass die Bikinizone haarfrei ist. Aber auch nur, wenn ich baden gehen sollte.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    5 Februar 2010
    #8
    Meine Intimfrisur richtet sich nicht nach der Jahreszeit.
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.466
    148
    269
    nicht angegeben
    5 Februar 2010
    #9
    Ich trage eh kaum einen Bikini, also spielt die Jahreszeit keine Rolle.
     
  • aiks
    Gast
    0
    5 Februar 2010
    #10
    Ich rasier mich sehr selten, ich sutze eher und mach aber im Sommer dann doch öfter die Bikini-Zone, damits am See hübsch ausschaut. Also

    (x) ich rasiere mich im Sommer öfter
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    683
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2010
    #11
    Ich rasiere mich auch im Frühling und Herbst :grin:
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.130
    248
    1.730
    Verheiratet
    5 Februar 2010
    #12
    Die Jahreszeit hat auf meine Intimfrisur keinen Einfluss :zwinker:.

    Allerdings muss ich zugeben, dass ich im Winter bei der Beinrasur nachlässiger bin - da sind meine Schienbeine nämlich durch die trockene Luft sehr empfindlich. Außerdem sieht's eh keiner (außer mein Freund) und ich hab das Glück, sehr helle und feine Haare zu haben.
     
  • User 95090
    User 95090 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    103
    10
    nicht angegeben
    5 Februar 2010
    #13
    Also ich rasiere mich immer, ist ganz egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter!
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    5 Februar 2010
    #14
    Ich rasiere mich ebenfalls immer, egal welche Jahreszeit wir haben. Warum sollten sich meine Vorlieben diesbezüglich mit dem Wetter ändern?
     
  • Bloody x doll
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    33
    2
    Es ist kompliziert
    5 Februar 2010
    #15
    Immer gleich, ich rasiere mich ja auch nicht unbedingt des Bikinis wegen. Ginge es mir primär darum, müsste ich mich sowieso im Winter auch rasieren, denn mich sehen durchs Umziehen vor/nach dem Sport auch genügend Leute in Untwäsche.
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.315
    348
    2.139
    Verheiratet
    5 Februar 2010
    #16
    da gibt es bei mir keinen unterschied. ich rasiere mich immer, weil ich mich so einfach wohler fühle.
     
  • ronny_w
    ronny_w (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    204
    0
    4
    vergeben und glücklich
    5 Februar 2010
    #17
    Das sind dann aber ausschließlich andere Frauen, oder?

    Macht das für dirch keinen Unterschied, ob Männer oder Frauen dich "unrasiert" sehen?
     
  • Bloody x doll
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    33
    2
    Es ist kompliziert
    5 Februar 2010
    #18
    Ja, meistens nur Frauen, kann natürlich mal sein, dass ein Kerl sich irgendwie "verirrt", aber das kommt nicht so häufig vor :zwinker:

    Nein, macht es im Grunde nicht. Eigentlich mache ich es ja auch nicht wirklich der anderen Menschen wegen, sondern eher weil ich mich so wohler fühle und es schöner finde.
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    5 Februar 2010
    #19
    Ich war zwar nicht gefragt, aber für mich persönlich macht es keinen Unterschied.
     
  • Miles_Away
    Miles_Away (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    213
    43
    3
    Single
    6 Februar 2010
    #20
    Ich rasier mich im Winter, genauso wie im Sommer. Als ich Single war, war ich da allerdings etwas nachlässiger und hab im Winter nicht so häufig rasiert. Die Beine rasier ich Winter aber allgemein seltener, weil es im Sommer schon genug nervt:tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste