Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wa soll ich davon halten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dauersingle, 8 Oktober 2008.

  1. dauersingle
    0
    Hallo Leute,

    will nur mal eure Meinung hören! Ich fasse mich so kurz wie möglich :smile:

    -Vor ca. 2 Wochen Mädl kennen gelernt
    -täglich duzende SMS geschrieben in de Sie immer so geschrieben hat wie gern Sie mich hat usw...
    - fast täglich getroffen und geknutscht!
    - Nach ca. ner Woche war Sie mit Ihrer Freundin Samstags in ner Disco..
    - Ich bekomm ne SMS von ihr wie langweilig Ihr ist und wie "Lust sie jetzt auf mich hätte"
    - Sie ist nach dem Discobesuch noch zu mir gekommen und wir hatten Sex
    - am nächsten Tag kam ne Mail das Sie keine lust mehr auf ONS hätte und das übliche gelaber...
    - Ich habe wieder alles hingebogen weil ich Sie wirklich gerne mag und es für mich kein ONS war
    - seitdem sehn wir uns nicht mehr regelmäßig und knutschen nur noch selten..
    - fast keine SMS mehr von Ihr...
    - Wenn ich mit Ihr telefonier sagt Sie ich rufe dich zurück... aber ein Anruf kommt natürlich nicht...
    - Auf meine frage hin ob wir zusammen wären sagt Sie Ja!
    - ich hab momentan keinen Plan was los ist

    ich mein ich mag Sie und will Sie als Freundin haben! Aber ich habe es satt Ihr so extrem nachzulaufen!

    was denkt Ihr über die Situtation?
     
    #1
    dauersingle, 8 Oktober 2008
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wie wäre es denn, wenn du sie einfach mal fragst, warum sie ihr Verhalten geändert hat und sich weniger meldet ?
     
    #2
    xoxo, 8 Oktober 2008
  3. dauersingle
    0
    hab ich schonmal da hat sie gesagt das alles beim alten ist sie wills nur langsam angehen lassen...

    aber hallo langsam?? wir hatten ja schon sex ??? warum wieder langsam?
     
    #3
    dauersingle, 8 Oktober 2008
  4. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Dann lauf ihr auch nicht länger nach. Bei der ganzen Sache kommt mir der Eindruck auf, dass sie Spass daran hat, dass Du ihr hinterherdackelst.
    Dreh den Spiess mal um und meld Dich erst mal gar nicht. Dann siehst Du ja, ob noch was von ihr kommt.
     
    #4
    User 48403, 9 Oktober 2008
  5. dauersingle
    0
    hab ich auch schon gemacht.... dann kommt ende des Tages eine SMS ob ich beleidigt bin oder sonst was.....

    Ich verstehe sowas eigentlich nicht.. Bin ein herzenslieber Kerl und will halt mehr Zeit mit Ihr verbringen, aber anscheinend hat Sie auf einmal keinen Bock... oder was weiß ich was das für ne Masche ist... :flennen:
     
    #5
    dauersingle, 9 Oktober 2008
  6. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Sex/Affäre und Beziehung sind zwei unterschiedliche Paar Schuhe, und das hat sie scheinbar erkannt und dir erläutert, als sie gesagt hat, dass sie es langsam angehen möchte. Das bedeutet, dass ihr möglicherweise nicht morgen nochmal in der Kiste landet, nur weil ihr schonmal Sex hattet. Sondern dass es ganz normal läuft, mit Kennenlernen, Dates, usw.

    Außerdem spielt sie halt die üblichen Spielchen mit Melden/Nichtmelden/Beleidigt sein. Nicht drauf eingehen, sondern abends mal telefonieren oder ein Date ausmachen!
     
    #6
    matthes, 9 Oktober 2008
  7. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    Ich muss mich meinen Vorrednern anschließen. Sie nimmt Dich schon als Selbstverständlichkeit wahr. Am Anfang war alles toll und aufregend für sie, da sie nicht wusste woran sie an Dir ist. Sie sagte Dir, dass sie etwas ernstes möchte und als Du daruaf angingst, hast Du Dich ihr versprochen. Sie weiß jetzt, dass Du sie willst und die Spannung ist nun weg. Zwei Wochen, in nur so kurzer Zeit hat sie Dich.

    Du musst ihr nun zeigen, dass Du keine Selbstverständlichkeit bist und die zwei Wochen noch lange kein Grund für eine Hochzeit sind!

    Wie Du das machst:

    1. Du meldest Dich nicht mehr bei ihr. Solange bis sie sich wieder meldet, aber mindestens eine Woche antwortest Du auch nicht auf SMS. Das bringt sie zum Nachdenken. "Der läuft mir anscheindend doch nicht so sehr hinterher..." etc.

    Wichtig: AUF KEINEN FALL MELDEN, AUCH KEINE NOCH SO KURZE NACHRICHT ODER DERGLEICHEN.

    2. Ein Bezieungsversprechen nach zwei Wochen?! Das geht zu schnell! Mach ihr klar, dass es Dir ernst ist, aber Du ihr so früh noch nichts versprechen kannst. Das darfst Du nicht verbal sagen, sondern musst es in Deinem Verhalten zeigen. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Geh weiterhin auf Dates mit ihr, sprich: Mach ETWAS mit ihr, hängt nicht den ganzen Abend im Bett rum. Fordere sie heraus, gib Dich nicht mit einem "langweiligen" Abend zu zweit zufrieden.

    Menschen wollen auch nur spielen und wenn das Spiel nach zwei Wochen schon vorbei ist, wirds langweilig.

    Beachte aber erstmal Punkt 1, das ist das wichtigste.
    Und wenn sie sich dann meldet (telefonisch zum Beispiel), sag ihr, Du hattest viel um die Ohren. Aber sag sowas erst und nur, wenn sie fragt, warum Du Dich so lange nicht gemeldet hattest. Sag das nicht von alleine aus Dir heraus. Und melde Dich auf SMS gar nicht.

    Gib Dich nicht so leicht und mach es ihr spannend.


    UND PS: Frag sie auf keinen Fall warum sie ihr Verhalten geändert hat!!!
     
    #7
    haschmisch, 9 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - davon halten
airbaloon
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Februar 2015
4 Antworten
paul.atreides83
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2014
7 Antworten
hamlet00
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Januar 2014
10 Antworten