Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    8 Juni 2005
    #1

    Wackelpudding mit Wodka

    Hi,

    hat einer von euch schon mal Wackelpudding mit Wodka gemacht? Wie geht das? Würde es am liebsten mit so einer Instant-Mischung von Dr. Oetker oder so machen.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Wodka-Götterspeise?
    2. Was mit Wodka und Korn mischen
  • 8 Juni 2005
    #2
    Jepp schmeckt toll..
    Das Rezept *g* musst mal den Thorsten fragen wer ihn gemacht hat :zwinker:
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    8 Juni 2005
    #3
    ja klar, gar kein Problem. Einfach anstelle der Menge Wasser Vodka benutzen.
     
  • Staatsfeind182
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    103
    1
    vergeben und glücklich
    8 Juni 2005
    #4
    LECKAA :tongue:
    Jo..ist gar net schwer... einfach de Wodka rein und gut is.. aber streck beim kochen net so die nase in den Dampf..als ich das ma gemachthab, war ich schon vom schnüffeln angeschwippst :grin:

    Gruß
    Staatsfeind182 :bandit:
     
  • Tomcat25
    Gast
    0
    8 Juni 2005
    #5
    Ist völlig egal, was für ein Pulver du verwendest, funktioniert alles.
    Bei uns hat sich eine Vodka/Wasser mischung von 50%50 als ganz gut erwiesen. Dann sind die Leute nicht gleich bei der esten Portion dicht.
    Was auch witzig ist, mehrer Farben nacheinander schichten und dabei dann eine Farbe mit und die Andere ohne Alk. Die Variante mit Vodka verträgt auch ein wenig mehr Zucker, zumindest bei den Frauen. :schuechte
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    8 Juni 2005
    #6
    aber der rote wodka, oder? weil weißer wodka schmeckt ja nach nüschts.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    8 Juni 2005
    #7
    Ich frag mich nur gerade, ob man wirklich die GANZE Flüssigkeit durch den Wodka ersetzen sollte...!? Vor allem wenn man das Kochen muss...verdampft da nicht der ganze Alk schon!? Vielleicht lieber nen Teil Wasser, das kochen und hinterher den Wodka rein!? Geht das?
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    8 Juni 2005
    #8
    Wir haben so n Wackelpudding genommen, wo man einfach das Pulver
    mit dem kochenden Wasser übergießt und dann abkühlen lässt.
    Da dann einfach den Wodka mit dem Wasser mit Deckel aufkochen,
    zum Pulver tun und wieder mit Deckel abkühlen lassen.
    Ich würd nicht das ganze Wasser durch Wodka ersetzen sondern nur
    die Hälfte. ^^
     
  • User 35205
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Juni 2005
    #9
    Die Hälfte ist absolut ausreichend!
    Das hat bei mir schon für übelste Kopfschmerzen gereicht. Blöde Silvesterparty.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    8 Juni 2005
    #10
    Aber geht dann nicht der Alk weg wenn man den Wodka mitkocht?
     
  • 8 Juni 2005
    #11
    Ja doch.. Alkohol verdampft bevor Wasser kocht - jipp ja :grin:
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    8 Juni 2005
    #12
    Gibts keinen Wackelpudding den man nicht kochen muss?
     
  • 8 Juni 2005
    #13
    ..wirst du dir jetzt das Telefon schnappen und ihn anrufen [​IMG]
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    8 Juni 2005
    #14
    Wir texten ja gerade, aber nicht über den Wackelpudding. Er schleppt gerade was ab. :grin:
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    8 Juni 2005
    #15
    Wenn Du den Deckel drauf lässt, kondensiert der Kram ja dran und läuft
    zurück in den Topf.

    Oder mach's so: Koch das Wassser (also 50% der Menge, die man
    nehmen soll) im Wasserkocher auf, gieß es zum Pulver, misch und
    schütt erst dann den Wodka dazu. ^^

    EDIT Hab grad mal nachgeschaut: Unsere Götterspeise (also die, wo
    man nur das heiße Wasser zum Pulver geben muss, ist von RUF.
    Wie das bei anderen Marken ist, weiß ich nicht.
     
  • Charlotty
    Gast
    0
    13 Juni 2005
    #16
    Jaja, das ist schon eine lustige Sache, besonders wenn man NUR wodka statt Wasser bzw. Fruchtsaft nimmt :grin:
     
  • Mette
    Gast
    0
    13 Juni 2005
    #17
    hui jaa das erinnert an silverster :link:
    da gab es das in grün und rot und es war sehr gefährlich es schmeckte gut und man "merkte" es zu spät looool

    aber wie die das machten weis ich nicht das brachte eine Freundin schon mir die machte das zuhause
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    14 Juni 2005
    #18
    Oh ja, Jello shots :grin:
    Die gab's in meinem Auslandssemester in den USA bei Partys immer :gluecklic
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste